ForumE21 & E30
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E21 & E30
  7. Sucht noch jemand ein 325i Cabriolet?

Sucht noch jemand ein 325i Cabriolet?

BMW 3er E30
Themenstarteram 14. Januar 2020 um 11:48

Was für ein Schmuckstück! :D Mit seltenem Hochdrehzahlmotor...

Die Kiste ist doch sowas von tot, dafür gibt es doch kaum einen Penny mehr, oder?

B
B
B
Ähnliche Themen
21 Antworten

Tja, die Sünden der 80er:)

Der lächerliche Umbau hätte mich jetzt erst mal nicht gestört, hätte ich alles runter gerissen incl. der miesen M Spiegel.

Aber die Kiste sieht mir vorne auch noch krumm aus und dann als ich das mit der Farbe gelesen habe war es ganz vorbei.

Schade.

Aber das Leder sieht gut aus :D

Ist doch ein tolles Auto,ideal als Wüstenspähwagen.

Zitat:

@KapitaenLueck schrieb am 14. Januar 2020 um 14:02:10 Uhr:

Tja, die Sünden der 80er:)

Das schaut eher nach 2000er aus. Ich tippe auf 2007 / 2008.

Fürchterlich. Wenn der zu dem Preis weggeht hat der Händler garantiert 6.340 verdient :D:D

Themenstarteram 15. Januar 2020 um 10:24

Zitat:

@dodo32 schrieb am 15. Januar 2020 um 09:57:42 Uhr:

Zitat:

@KapitaenLueck schrieb am 14. Januar 2020 um 14:02:10 Uhr:

Tja, die Sünden der 80er:)

Das schaut eher nach 2000er aus. Ich tippe auf 2007 / 2008.

Fürchterlich. Wenn der zu dem Preis weggeht hat der Händler garantiert 6.340 verdient :D:D

:D :D :D

Wie kommst du darauf das das aus den 2000er ist?

Zitat:

@KapitaenLueck schrieb am 15. Januar 2020 um 10:27:05 Uhr:

Wie kommst du darauf das das aus den 2000er ist?

Weil diese Stoßfänger um 2007 / 2008 ziemlich "in" waren. Das Teil gibt es sogar heute noch von Schmiedmann: https://www.schmiedmann.de/de/bmw-E30/1940694-neu?produkt=1211450

Ein Wunder, dass kein Klarglas mit Coronas verbaut wurde :D

So große Lufteinlässe mit Gittern sind nicht 80er Style

Den Scheiß hab ich aber eher in den 80ern vielleicht noch 90ern wahrgenommen und haben damals schon ziemlich die Augen verdreht und die Nase gerümpft.

Tatsächlich sieht das Verdeck neuwertig aus.

Und das EH - Automatikgetriebe, hat auch nicht jeder.

 

Für ne 2k würde ich den "retten"

Ein Glücksspiel ist auch, wie viel Rost mit den Body-kit überklebt wurden

Themenstarteram 16. Januar 2020 um 13:03

Zitat:

@holgertt-123 schrieb am 16. Januar 2020 um 00:21:29 Uhr:

Tatsächlich sieht das Verdeck neuwertig aus.

Und das EH - Automatikgetriebe, hat auch nicht jeder.

Für ne 2k würde ich den "retten"

Holger, lass mal gut sein und investiere die 2' Euro in etwas von mehr Substanz ;-)

Ich habe damals (2008) einen E30 2-Türer aufgebaut. Ersatz- und Zubehörteile waren reichlich und preiswert vorhanden, heute gehen letztere richtig übel ins Geld. Kleine Beispiele:

  • Nebelscheinwerfer ohne nennenswerten Steinschlag mit intakten Haltern: 80 Euro (2008); unauffindbar (2019)
  • Original Soundsystem komplett: 150 Euro (2008); mind. 300 Euro aufwärts (unvollständig)
  • BBS Werkskreuzer: 120 Euro (2008); bis zu 1.000 Euro

Und bei meinem E30 waren die Baustellen nicht so offensichtlich wie bei diesem Exemplar...da ist gewiss noch viel mehr im Argen.

Zitat:

lass mal gut sein und investiere die 2' Euro in etwas von mehr Substanz ;-)

Sehe ich auch so. *Unser E 30* war zwar kein Schnäppchen, dafür ist die Substanz mehr als nur gut. Um nicht zu sagen sehr gut. Er hat letztes Jahr 4 originale BBS in 14 Zoll bekommen. Weiß grad nicht mehr was wir bezahlt haben aber dafür dass man die bis vor ein paar Jahren noch weggeworfen hat :eek:

BBS (egal welcher Größe) wegwerfen war schon immer Frevel !

(ok, paar echt häßliche vielleicht mal ausgenommen ;-) )

Wegwerfen höchstens, wenn's 365er-TRX sind ;-)

Aber selbst der Schrotti gibt noch 6 €/Stück

Aber häßliche Verspoilerungen/Verunstaltungen gab's durchaus auch schon in den '80ern

---> Hauptsache anders als die breite Masse der anderen, egal ob man da Augenkrebs davon kriegt oder nicht ;-)

hatte irgendwann mal 'nen Katalog von einer (glaub österreichischen) "Tuning"-Firma . . . puuuh-ha-ha . . . selten so übertrieben-wuchtig-fett-häßliches Zeugs gesehen (so wie das bei dem gelben da oben) . . . glaub den Katalog hab ich dann in den Sondermüll geworfen statt in den Papiercontainer ;-)

Zitat:

@BMW_Classic schrieb am 16. Januar 2020 um 13:03:25 Uhr:

Zitat:

@holgertt-123 schrieb am 16. Januar 2020 um 00:21:29 Uhr:

Tatsächlich sieht das Verdeck neuwertig aus.

Und das EH - Automatikgetriebe, hat auch nicht jeder.

Für ne 2k würde ich den "retten"

Holger, lass mal gut sein und investiere die 2' Euro in etwas von mehr Substanz ;-)

Ich habe damals (2008) einen E30 2-Türer aufgebaut. Ersatz- und Zubehörteile waren reichlich und preiswert vorhanden, heute gehen letztere richtig übel ins Geld. Kleine Beispiele:

  • Nebelscheinwerfer ohne nennenswerten Steinschlag mit intakten Haltern: 80 Euro (2008); unauffindbar (2019)
  • Original Soundsystem komplett: 150 Euro (2008); mind. 300 Euro aufwärts (unvollständig)
  • BBS Werkskreuzer: 120 Euro (2008); bis zu 1.000 Euro

Und bei meinem E30 waren die Baustellen nicht so offensichtlich wie bei diesem Exemplar...da ist gewiss noch viel mehr im Argen.

Ja gut ok, BMW_Classic, ich lasse die Finger vom geposteten e30.

Ich schaue weiter ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E21 & E30
  7. Sucht noch jemand ein 325i Cabriolet?