ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Suche günstige Bremsscheiben für meinen 8PA

Suche günstige Bremsscheiben für meinen 8PA

Audi A3 8PA Sportback
Themenstarteram 6. Februar 2014 um 10:52

Servus,

mein 8PA ist die Tage über den TÜV gekommen, allerdings wurde darauf hingewiesen, dass hinten neue Bremsscheiben benötigt werden in den nächsten Wochen/Monaten. Nun bin ich erschrocken, dass das ja ganz schön kostspielig ist.

Deswegen möchte ich fragen, ob ihr mir preiswerte Bremsscheiben empfehlen könnt, die ich vielleicht sogar online beziehen kann und die auch nicht meine Gebrauchtwagengarantie PerfectCar von VW beeinträchtigen.

Habe mich schon ein wenig umgeschaut und Scheiben gesehen, die einen Stückpreis von 20 Euro haben, während ich auch welche gesehen habe, die einen stolzen Preis von 120 Euro haben - was ja nun wirklich nicht sein muss.

Versteht mich nicht falsch - ich möchte keineswegs am falschen Ende (Sicherheit) sparen, allerdings möchte ich auch keine überteuerten Marken einkaufen, wenn es vielleicht zugelassene vergleichbare "Noname"-Produkte gibt.

Ich bedanke mich im Voraus.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 6. Februar 2014 um 19:31

Zitat:

Original geschrieben von sirpomme

schau Dich bei Ebay um, da bekommste doch super China Sachen, die sind zwar scheiße aber billig.

...... wer zu geizig für die Wartung ist, sollte vieleicht besser mit dem Bus fahren, dann werden zumindest nicht andere Verkehrsteilnehmer durch Dein billigscheiß gefährdet

... Wer zu rasch über einen Beitrag fliegt, oder das Auffassungsvermögen eines Stück Brots an den Tag legt, sollte vielleicht besser den Router abklemmen und seinen Zugang zum Internet kündigen, dann belästigt er zumindest nicht andere mit seiner Hetzerei. Troll. ;-D

Ich bedanke mich allerdings für die anderen, durchaus konstruktiven Beiträgen. ;-)

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

kauf entweder originale, bosch oder ATE (die hab ich selbst in nem onlineshop sehr sehr günstig gekauft). wobei die originalen sowieso von bosch kommen, nur halt mit audi logo!

schau dich einfach online um, du wirst sicher was günstiges finden ;)

Hey..

 

also mit nem Satz Scheiben für hinten von Bosch oder ATE biste doch bei 85-90 Euros dabei... bliebe noch der Einbau... In der Bucht gibts sogar genau für dein Modell die Satz mit Belägen komplett von ATE für 100... Is doch alles im Rahmen...

schau Dich bei Ebay um, da bekommste doch super China Sachen, die sind zwar scheiße aber billig.

...... wer zu geizig für die Wartung ist, sollte vieleicht besser mit dem Bus fahren, dann werden zumindest nicht andere Verkehrsteilnehmer durch Dein billigscheiß gefährdet

Zitat:

Original geschrieben von sirpomme

schau Dich bei Ebay um, da bekommste doch super China Sachen, die sind zwar scheiße aber billig.

...... wer zu geizig für die Wartung ist, sollte vieleicht besser mit dem Bus fahren, dann werden zumindest nicht andere Verkehrsteilnehmer durch Dein billigscheiß gefährdet

Brr... bleib doch mal cool.... Das Billigste will er ja net.. . nur net das Teuerste...

http://www.kfzteile24.de/index.cgi?...

Die PR Nummer findest du im Serviceheft bzw. meist auf dem Aufkleber unter dem Kofferraumteppich. Dort musst du dann nach z.B. 1KE ausschau halten. Diese Nummer identifiziert die bei dir verbaute Bremsanlage. Kann aber auch 1KD etc. sein. Musst du halt vergleichen und dann bestellen. Bei den Belägen gillt das selbe !

Aber Achtung...

Scheiben müssen immer zwei in den Warenkorb da Stückpreis. Beläge nur ein Mal in den Warenkorb (sind immer ein Satz also 4 Stück insgesamt).

top Qualität für schmales Geld gibt es aus dem Hause Becker (ja der Radio NAvi Becker aus Berlin) mit fetter Garantie Leistung. Gibt es bei KFZ Teile 24. Haben wir der Tage an einem HGP Turbo mit ATE Belägen HA verbaut, kein NAchteil vs. OEM und made in Germany.

selbst bei originalen bist doch mit knapp 150eur teile dabei, das ist doch preiswert...

vag verlangt doch schon vergleichsweise wenig für die ersatzteile...

Themenstarteram 6. Februar 2014 um 19:31

Zitat:

Original geschrieben von sirpomme

schau Dich bei Ebay um, da bekommste doch super China Sachen, die sind zwar scheiße aber billig.

...... wer zu geizig für die Wartung ist, sollte vieleicht besser mit dem Bus fahren, dann werden zumindest nicht andere Verkehrsteilnehmer durch Dein billigscheiß gefährdet

... Wer zu rasch über einen Beitrag fliegt, oder das Auffassungsvermögen eines Stück Brots an den Tag legt, sollte vielleicht besser den Router abklemmen und seinen Zugang zum Internet kündigen, dann belästigt er zumindest nicht andere mit seiner Hetzerei. Troll. ;-D

Ich bedanke mich allerdings für die anderen, durchaus konstruktiven Beiträgen. ;-)

Zitat:

Original geschrieben von Karottenkopf51

 

Deswegen möchte ich fragen, ob ihr mir preiswerte Bremsscheiben empfehlen könnt, die ich vielleicht sogar online beziehen kann und die auch nicht meine Gebrauchtwagengarantie PerfectCar von VW beeinträchtigen.

Ich kann dir ATE Bremsenteile wärmstes empfehlen. Liegen Qualitativ über VW / Audi. Rostbefall ist geringer und die Laufleistung liegt auch über den Originalen. Satz Scheiben u. Beläge kosten um die 75 €, je nach PR Nr.

 

Noname könnte man an der Hinterachse in die Überlegung einbeziehen, wenn jetzt die Anlage vergammelt ausschaut. Mit Noname muss wahrscheinlich etwas früher wieder ran.

Poste doch mal deine PR.

Gruß

 

 

Kann dir ATE auch ans Herz legen... nach 14000KM sehen die bei mir noch wie neu aus...und vom Salz im Winter bisher null Rost....

Meine Scheiben sind auch gut angerostet hinten bzw. auch ein wenig vorne durch das liebe Salz im letzten Winter und ich werde sie vorm TÜV dieses Jahr wechseln.

Taugen die ATE Powerdisc und ATE Ceramic-Bremsbeläge was? Oder ist die ATE original-Variante besser?

Hab ATE normal... die haben so ne Beschichtung drauf die auch ne ganze Weile vor Rost schützt. .. Bei diesen POWER Disc Scheiben und Ceramic Belägen liest man bezüglich Bremsenquietschen net wirklich gutes... Denke wen mer net grad nen Porsche aus 300km/h runterbremst sollte man bei normalen Bremsen bleiben :-)

Zitat:

Original geschrieben von Karottenkopf51

 

... Wer zu rasch über einen Beitrag fliegt, oder das Auffassungsvermögen eines Stück Brots an den Tag legt, sollte vielleicht besser den Router abklemmen und seinen Zugang zum Internet kündigen, dann belästigt er zumindest nicht andere mit seiner Hetzerei. Troll. ;-D

das hast Du aber schön gesagt..........

wobei das auch die Lösung Deiner Probleme wäre, dann hast Du vieleicht mehr Kohle für Ersatzteile übrig :)

am 7. Februar 2014 um 10:19

Möchtest Du die selber wechseln oder wechseln lassen... Den nicht jede Werkstatt baut selbst mitgebrachte teile ein... Ich denke mal sogar das wird keine machen...

Die günstigsten Markenbremsen meist die ATE habe ich bis jetzt immer in Ebay oder abundzu noch günstiger bei Stahlgruber (da kann man sehr gut Handeln) bekommen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Suche günstige Bremsscheiben für meinen 8PA