ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Suche günstige Bremsscheiben für meinen 8PA

Suche günstige Bremsscheiben für meinen 8PA

Audi A3 8PA Sportback
Themenstarteram 6. Februar 2014 um 10:52

Servus,

mein 8PA ist die Tage über den TÜV gekommen, allerdings wurde darauf hingewiesen, dass hinten neue Bremsscheiben benötigt werden in den nächsten Wochen/Monaten. Nun bin ich erschrocken, dass das ja ganz schön kostspielig ist.

Deswegen möchte ich fragen, ob ihr mir preiswerte Bremsscheiben empfehlen könnt, die ich vielleicht sogar online beziehen kann und die auch nicht meine Gebrauchtwagengarantie PerfectCar von VW beeinträchtigen.

Habe mich schon ein wenig umgeschaut und Scheiben gesehen, die einen Stückpreis von 20 Euro haben, während ich auch welche gesehen habe, die einen stolzen Preis von 120 Euro haben - was ja nun wirklich nicht sein muss.

Versteht mich nicht falsch - ich möchte keineswegs am falschen Ende (Sicherheit) sparen, allerdings möchte ich auch keine überteuerten Marken einkaufen, wenn es vielleicht zugelassene vergleichbare "Noname"-Produkte gibt.

Ich bedanke mich im Voraus.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 6. Februar 2014 um 19:31

Zitat:

Original geschrieben von sirpomme

schau Dich bei Ebay um, da bekommste doch super China Sachen, die sind zwar scheiße aber billig.

...... wer zu geizig für die Wartung ist, sollte vieleicht besser mit dem Bus fahren, dann werden zumindest nicht andere Verkehrsteilnehmer durch Dein billigscheiß gefährdet

... Wer zu rasch über einen Beitrag fliegt, oder das Auffassungsvermögen eines Stück Brots an den Tag legt, sollte vielleicht besser den Router abklemmen und seinen Zugang zum Internet kündigen, dann belästigt er zumindest nicht andere mit seiner Hetzerei. Troll. ;-D

Ich bedanke mich allerdings für die anderen, durchaus konstruktiven Beiträgen. ;-)

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten
Themenstarteram 7. Februar 2014 um 21:49

Würde das machen lassen und habe auch eine Werkstatt, die das machen würde.

Achja, hier sind meine PR-Nummern: 1KD 1ZE

Habe die Teile mal in der PDF zusammengestellt. Weiß nicht, ob der Warenkorb im Link angezeigt wird. Zum Händler gehts hier:

http://profiteile.de/checkout/cart/

So bist du im Gesamtpaket mit 165 € dabei.

Bis einschl. Morgen Versandkostenfrei!

 

Teileauswahl ohne Gewähr, bitte prüfen.

 

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von Andy@Audi80

Meine Scheiben sind auch gut angerostet hinten bzw. auch ein wenig vorne durch das liebe Salz im letzten Winter und ich werde sie vorm TÜV dieses Jahr wechseln.

Taugen die ATE Powerdisc und ATE Ceramic-Bremsbeläge was? Oder ist die ATE original-Variante besser?

Hallole ...

Zu " Powerdisc " & Ceramic - Belägen sind hier einige Erfahrungen hinterlegt.

http://www.motor-talk.de/.../PostJump.html?...

( ... meinen derzeitigen VW - Touran hab ich aktuell auch mit ATE - Standart Bremsscheiben & Ceramic Bremsbelägen an VA & HA ausstatten lassen .

= Wollte VW nicht erneut mit der orig. VAG " Rostbremse " belohnen ;) )

Gruß

Hermy

 

Zitat:

Original geschrieben von Hermy66

Zitat:

Original geschrieben von Andy@Audi80

Meine Scheiben sind auch gut angerostet hinten bzw. auch ein wenig vorne durch das liebe Salz im letzten Winter und ich werde sie vorm TÜV dieses Jahr wechseln.

Taugen die ATE Powerdisc und ATE Ceramic-Bremsbeläge was? Oder ist die ATE original-Variante besser?

Hallole ...

Zu " Powerdisc " & Ceramic - Belägen sind hier einige Erfahrungen hinterlegt.

http://www.motor-talk.de/.../PostJump.html?...

( ... meinen derzeitigen VW - Touran hab ich aktuell auch mit ATE - Standart Bremsscheiben & Ceramic Bremsbelägen an VA & HA ausstatten lassen .

= Wollte VW nicht erneut mit der orig. VAG " Rostbremse " belohnen ;) )

Gruß

Hermy

Und wie sind die Ceramic Beläge gepaart mit den Standard ATE Scheiben so? Bezogen auf quietschen,Verschleiss, Bremsstaub ,Nässe und Winter...

 

Zitat:

Original geschrieben von Karliseppel666

Zitat:

Original geschrieben von Hermy66

 

Hallole ...

Zu " Powerdisc " & Ceramic - Belägen sind hier einige Erfahrungen hinterlegt.

http://www.motor-talk.de/.../PostJump.html?...

( ... meinen derzeitigen VW - Touran hab ich aktuell auch mit ATE - Standart Bremsscheiben & Ceramic Bremsbelägen an VA & HA ausstatten lassen .

= Wollte VW nicht erneut mit der orig. VAG " Rostbremse " belohnen ;) )

Gruß

Hermy

Und wie sind die Ceramic Beläge gepaart mit den Standard ATE Scheiben so? Bezogen auf quietschen,Verschleiss, Bremsstaub ,Nässe und Winter...

Hallole ...

Da die neuen ATE Bremsen kompl. noch relativ frisch bei mir eingebaut sind , fehlt mir natürlich auch etwas die Langzeit - Erfahrung .

Bremsleistung / Ansprechverhalten ist schon mal besser wie mit den alten - ausgelutschen Originalen.

Bremsstaub ist weniger , nur in der " Schmuddel - Jahreszeit " fällt das natürlich nicht ganz so auf .

= Also , ich bin zufrieden .

Bei meinem Ex - A3 war die " Rostbremse " an der HA noch schlimmer , = fertig im Alter von ca. 4,5 Jahren und ca. 75.000 km .

Beim Touran zwar nicht ganz so schlimm an der HA, aber dennoch nach ca. 5,5 Jahren bei ca. 91.000 km erneuerungs bedürftig .

An der VA war ich etwas überrascht ... von der Außenseite betrachtet sah's eigentlich noch gut aus für die nächsten ca. + 20.000 km , inneseitig aber auch Rostränder und Beläge an der Verschleißgrenze .

Unter der VAG - Mutter sind eben manche Problem - Zonen in vielen Modellen zu finden , wenn die orig. Hersteller / Zulieferer die Selbigen sind.

Auch im Touri - Bereich sind viele Beiträge zur " Rostbremse " zu finden .

Und viele User - Empfehlungen gehen auch Richtung ATE - Standart Bremsscheiben mit Ceramic Belägen.

http://www.motor-talk.de/.../PostJump.html?...

Gruß

Hermy

 

 

 

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Suche günstige Bremsscheiben für meinen 8PA