ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Suche Angebot Neuwagen X3 2.0i

Suche Angebot Neuwagen X3 2.0i

BMW X3 F25
Themenstarteram 4. November 2012 um 11:43

Hallo Community,

ich bin auf der Suche nach einem Neuwagen oder einer Tageszulassung für o.g. Modell. Ich habe bis jetzt ein Angebot vorliegen, das mich nicht wirklich überzeugt:

Neuwagen BMW X3 xDrive 2.0i

Farbe Schwarz Uni

mit folgender Sonderausstattung

Atomatikgetriebe;

Navi (Freisprecheinrichtung); Sitzheizung; PDC

incl. aller Nebenkosten und Steuern 39.000€

Gruß

Greg

Ähnliche Themen
26 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von satb1979

Hallo Community,

 

ich bin auf der Suche nach einem Neuwagen oder einer Tageszulassung für o.g. Modell. Ich habe bis jetzt ein Angebot vorliegen, das mich nicht wirklich überzeugt:

 

Neuwagen BMW X3 xDrive 2.0i

 

Farbe Schwarz Uni

mit folgender Sonderausstattung

 

Atomatikgetriebe;

Navi (Freisprecheinrichtung); Sitzheizung; PDC

 

incl. aller Nebenkosten und Steuern 39.000€

 

Gruß

 

Greg

uiuiui .... die Entsorgungskosten nicht vergessen !! :D

Nur mal auf die Schnelle bei mobile geguckt ... solche Modelle, quasi ohne Ausstattung, gehen bei 33.000 Euro los.

HIER KLICK!! einer mit Navi und Automatik für 36.000.

Besonders günstig scheint dein Angebot nicht zu sein.

Zitat:

Original geschrieben von satb1979

ich bin auf der Suche nach einem Neuwagen oder einer Tageszulassung für o.g. Modell. Ich habe bis jetzt ein Angebot vorliegen, das mich nicht wirklich überzeugt:

Neuwagen BMW X3 xDrive 2.0i

Farbe Schwarz Uni

mit folgender Sonderausstattung

Atomatikgetriebe;

Navi (Freisprecheinrichtung); Sitzheizung; PDC

incl. aller Nebenkosten und Steuern 39.000€

Was erwartest Du von uns? :confused:

Wir wissen doch nicht, was Dich wirklich überzeugt!

Gruss peppino1

Hallo Greg,

wenn ich richtig gerechnet habe, sind das inkl. Überführungskosten 10% gegenüber Liste. Sicher nicht schlecht, aber das könnte ein anderer Händler ggf. überbieten. Die Frage ist halt, ob dir die Suche das wert ist, oder du einen guten Händler hast und bei dem bleiben willst. Grundsätzlich braucht man auch keine Mehr-Ausstattung, das bekommt man bei Wiederverkauf eh nicht wieder rein.

Themenstarteram 4. November 2012 um 12:34

...puh,

dass ging ja fix! Das mobile.de-Angebot hattte ich auch schon gefunden - ist aber nicht wirklich günstiger. (Genaue Spezifikationen der SA des mir vorliegenden Angebots: Navi Business, Anhängerkupplung; Sitzheizung vorn; PDC hinten; Automatic Getriebe Steptronic; Freisprecheinrichtung mit USB-Schnittstelle)

Der offizielle Nachlass beträgt 14,32%

Ich ging davon aus, dass die Motorisierung mit dem 2 Liter-Turbomotor nur sehr wenig Absatz findet und der ein oder andere Händler noch ein Lagerfahrzeug zu besseren Konditionen in den blau-weißen-Hallen zu stehen hat?!

Meinen E91 mit dem kleinen Benziner konnte ich als Lagerfahrzeug auch mit einem ordentlichen Nachlass (27%) erwerben. Das ist natürlich für den X3 ein utopischer Wert.

 

 

@ Creiko,

die Erfahrung mit der Mehrausstattung habe ich über meine letzten Fahrzeuge auch gemacht. Die nicht unerheblichen Kosten in der Anschaffung stehen nicht im Verhältnis zum zu erwartenden höheren Erläs beim Wiederverkauf.

Gruß und einen schönen Sonntag

Hi,

die AHK hattest du in deiner Eröffnung unterschlagen. Das macht den Nachlass natürlich attraktiver und liegt nach den Posts hier und in anderen Foren wohl auf dem üblichen, aber auch nicht mehr stark überbietbaren Niveau.

Was spricht also dagegen ? Ich bin übrigens gerne mit vielen Sonderausstattungen unterwegs, aber als Gebrauchtwagenkäufer

(3-4 Jahr Fz Alter) bezahle ich diese Ausstattungen kaum noch.

Das ist das Laestige, wenn man sich bemüht zu helfen und dann werden haeppchebweise Infos nachgeschoben.

Zitat:

Original geschrieben von creiko

................ Grundsätzlich braucht man auch keine Mehr-Ausstattung, das bekommt man bei Wiederverkauf eh nicht wieder rein.

Ich denke mal du könntest dir nen Wartburg kaufen. Der hat auch keine Ausstattung.

Ausstattung = Genuss, Komfort

:) ;)

 

Check doch einfach mal die üblichen Verdächtigen apl24 und Autohaus24, dort wirst Du Nachlässe von 15-17% erreichen können. BMW kämpft aktuell besonders gegen Audi um jedes verkaufte Fahrzeug, und wie Du ja selber weist gibt es den höchsten Nachlass normalerweise für Lagerfahrzeuge besonders am Ende eine Quartals oder am Ende des Jahres. Im Juni gab es in Amerika von BMW eine Sonderförderung von 7000 Dollar für jedes noch im Juni zugelassene Lagerfahrzeug.

Klingt dumm, ist dumm, aber so lauten die Regeln in diesem Business die sich die Autoamobilindustrie selber auferlegt hat.

Dein Problem ist, so ein Fahrzeug fast ohne Ausstattung gibt es normalerweise nicht als Lagerfahrzeug. Das "normale" Lagerfahrzeug der Händler ist üblicherweise ein 20d mit Automatik, Leder, und anderen Goodys zum Listenpreis 55.000 Euro +-

Mir hat man im Mai einen Lagerwagen mit 21% Nachlass angeboten, ich war aber wenig kompromissbereit was die Aussenfarbe betraf, ich wollte keinen schwarze. So musste ich leider 4 Monate warten und hatte - deutlich -weniger Nachlass.

Zitat:

Original geschrieben von SirSir

Zitat:

Original geschrieben von creiko

................ Grundsätzlich braucht man auch keine Mehr-Ausstattung, das bekommt man bei Wiederverkauf eh nicht wieder rein.

Ich denke mal du könntest dir nen Wartburg kaufen. Der hat auch keine Ausstattung.

Ausstattung = Genuss, Komfort

:) ;)

Lies meinen obigen Post nochmal dazu bitte, das relativiert es wohl. :-) Ich hatte mich etwas mißverständlich ausgedrückt, die von mir angesprochene Mehr-Ausstattung bezog sich auf das, was der Thread Ersteller bereits als Zubehör im Angebotspreis hat. Was ich persönlich z.B. gerne habe ist: integriertes Navi, gute Soundanlage, Tempomat, AHK, Leder, Automatik, Klimaautomatik.

Super bequem für ständig wechselnde Fahrer im Familienkreis bei unterschiedlichen Körpergrößen sind die elektr. verstellbaren Sitze

mit Key-Memory Funktion. Ich folge deinem Statement Ausstattung = Genuss, Komfort.

Zitat:

quote]

Original geschrieben von lulesi

Check doch einfach mal die üblichen Verdächtigen apl24 und Autohaus24, dort wirst Du Nachlässe von 15-17% erreichen können. BMW kämpft aktuell besonders gegen Audi um jedes verkaufte Fahrzeug, und wie Du ja selber weist gibt es den höchsten Nachlass normalerweise für Lagerfahrzeuge besonders am Ende eine Quartals oder am Ende des Jahres. Im Juni gab es in Amerika von BMW eine Sonderförderung von 7000 Dollar für jedes noch im Juni zugelassene Lagerfahrzeug.

Klingt dumm, ist dumm, aber so lauten die Regeln in diesem Business die sich die Autoamobilindustrie selber auferlegt hat.

Dein Problem ist, so ein Fahrzeug fast ohne Ausstattung gibt es normalerweise nicht als Lagerfahrzeug. Das "normale" Lagerfahrzeug der Händler ist üblicherweise ein 20d mit Automatik, Leder, und anderen Goodys zum Listenpreis 55.000 Euro +-

Mir hat man im Mai einen Lagerwagen mit 21% Nachlass angeboten, ich war aber wenig kompromissbereit was die Aussenfarbe betraf, ich wollte keinen schwarze. So musste ich leider 4 Monate warten und hatte - deutlich -weniger Nachlass.

Das hat sich leider zu Ungunsten der frühen Bestellungen geändert.

Bei meiner Bestellung im Oktober 2011 gabs bei Autohaus 24 8%,

Das war damals der beste seriöse internetrabatt. Beim Händler

In muenchen gabs auch nicht mehr.

Damals hat selbst die Nl muenchen verzweifelt auf X3 gewartet,

Um Vorfuehrer zu haben. Einen Vorfuehrer, den ich gleich

Kaufen wollte, habe ich weder fuer Geld noch fuer gute Worte

Bekommen

Das stimmt sicherlich.

Als ich im Frühjahr 2012 nach einem X3 geschaut habe, wurden noch Fahrzeuge ausgeliefert die vor einem jahr bestellt wurden. BMW hatte im ersten jahr massive probleme die Nachfrage nach dem f25 zu bedienen, inzwischen hat sich die Versorgungssituation gebessert. Jetzt geht es darum alle möglichen Kunden abzuschöpfen, das merkt man auch an der inzwischen aufgeblasenen Motor/Antriebspalette.

Mittlerweile kommt JEDER Hersteller erst mal mit Brot und Butter Motorisierungen und Ausstattungen auf den Markt, um die besonders Geilen einzusammeln.

Spaeter kommt dann Speed Limt Info und 3.5d oder es gibt die Autonatik ohne Allrad oder oder oder.

Diesel darf es nicht sein?

Deine Antwort
Ähnliche Themen