ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Standlicht 211 neu

Standlicht 211 neu

Themenstarteram 9. Februar 2007 um 16:59

Hat schon jemand versucht das Standlicht (neu und weiß) der aktuellen E-Klasse in die Baureihe bis 05-2006 zu wechseln. Gibt es da Erfahrungen. Würde bei meinem E 220 CDI Avantgarde neben dem Xenonlicht gerne die gleiche weiße Farbe haben und nicht die unschöne gelbe der Serienausstattung.

Ähnliche Themen
53 Antworten

[URL=http://www.xenonwhite.de ]Hier[/URL] gibt es kleine Lämpchen die dann wie folgt aussehen:

Nochmal zum Unterschied:

Welche von denen sind das denn?

Zitat:

Original geschrieben von mcaudio

Welche von denen sind das denn?

Klick !

@Kosi,

danke Dir. Habe die mal bestellt. Es ist mir nur ein Rätsel warum es die Dinger bei Dc nicht gibt. Im Mopf sind die doch auch jetzt heller. Bei uns sehen die Standlichtfunzeln ja aus wie Teelichter.

Zitat:

Original geschrieben von mcaudio

@Kosi,

danke Dir. Habe die mal bestellt. Es ist mir nur ein Rätsel warum es die Dinger bei Dc nicht gibt. Im Mopf sind die doch auch jetzt heller. Bei uns sehen die Standlichtfunzeln ja aus wie Teelichter.

......sind ja eigentlich laut StVO nicht zugelassen, wem juckt das. Sieht aber echt gut aus haben halt die gleiche Farbe wie die Xenon's.

So nun werden gleich wieder die Moralapostel :D posten, wegen der Nichtzulassung der Lämpchen.....

......pass auf geht gleich los ;)

Kosi

jo, hatten wir doch schon. Ist mir aber egal. Das mit dem Schlummerlicht hat mich immer schon genervt. Ist hier in Germany schon geil, nur wegen so ein Paar Lämpchen.

In nem anderen Thread wurde mal geschrieben das auch die Standlicht-Leuchtmittel aus dem CLS passen würden.

Korrekt, und zugelassen sind sie auch. Das sieht dann so aus (links original Standlichtbirnchen zum Vergleich)

Nunja immerhin erlischt der Versicherungsschutz! D.h. ihr bleibt auf euren Schaden sitzen ,auch wenn ihr nicht Schuld seid.

Ich würde euch die BlueVision Standlichter von Philips empfehlen. Die habe ich in meinem 535d nachgerüstet und bin sehr zufrieden. Deutlich heller, als die Serienfunzeln.

Zitat:

Original geschrieben von IAN@BTCC

Nunja immerhin erlischt der Versicherungsschutz! D.h. ihr bleibt auf euren Schaden sitzen ,auch wenn ihr nicht Schuld seid.

Ich würde euch die BlueVision Standlichter von Philips empfehlen. Die habe ich in meinem 535d nachgerüstet und bin sehr zufrieden. Deutlich heller, als die Serienfunzeln.

Die BlueVision hatte ich vorher drin, sind der größte Schrott.

Und auch die die CLS Leuchten kommen farblich nicht an die Xenons's ran.

Und da ist er :D der erste BlaBlaBla deine Versicherungsschutz

etc. Labersatz.......

Also mein Versicherungsfuzzi ist ein sehr guter Freund genau wie der KFZ Sachverständige und dann klappts auch mit den Lämpchen

@h1schaefer: Hast Du zufällig noch 'ne Teilenummer und Preis parat ?

Danke

*HW*

Zitat:

Und da ist er der erste BlaBlaBla deine Versicherungsschutz

hat aber immerhin einen ganzen Tag gedauert. Erstaunlich.

Zitat:

Original geschrieben von IAN@BTCC

Nunja immerhin erlischt der Versicherungsschutz! D.h. ihr bleibt auf euren Schaden sitzen ,auch wenn ihr nicht Schuld seid.

Wer lesen kann ist klar im Vorteil ;)

Zitat:

Original geschrieben von kosi3

......sind ja eigentlich laut StVO nicht zugelassen, wem juckt das.

Deine Antwort
Ähnliche Themen