ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Spotify und Multifunktionslenkrad

Spotify und Multifunktionslenkrad

BMW 3er F34 GT
Themenstarteram 10. Januar 2018 um 16:20

Servus zusammen,

habe meinen neuen BMW nun etwas besser kennen gelernt. Wenn ich mein Handy per Bluetooth anbinde und Spotify abspiele kann ich das Lied nur wechseln wenn Ich entweder in der Mitte bei den Funktionsknöpen weiter drücke, oder im Display auf Multimedia bin mit dem iDrive Stick. Gibt es da irg. welche möglichkeiten und Mittel das übers Lenkrad zu steuern ?

Beim Rauf und Runter Regler Rechts erscheint immer nur diese eine Track der grad läuft. Denke mal bei USB Alben etc. wird das anders sein.

 

Danke im voraus

Ähnliche Themen
12 Antworten

ja, bei USB-Alben und solchen auf Festplatte oder CD ist es anders. Da siehst du sofort die gesamte Titelliste eines Verzeichnisses oder einer Playlist und kannst direkt zum Wunschtitel springen.

Bei Streaming-Diensten (ich verwende Amazon) geht dies nicht. Da wird dir der aktuelle Titel angezeigt und die Option zum Vorspringen (überhalb des aktuellen Titels) oder zurückspringen (unterhalb).

Themenstarteram 10. Januar 2018 um 16:32

Nicht mal das wird angezeigt :-/ nur der aktuelle

Zitat:

@GustaVGanZ90 schrieb am 10. Januar 2018 um 16:32:55 Uhr:

Nicht mal das wird angezeigt :-/ nur der aktuelle

Ja das geht nur mit Apple, Android wird da völlig ausgelassen. Leider

Ja, die Listen werden im HUD nicht angezeigt, da gibt es wohl kein richtiges Protokoll dafür. Ich bin deshalb auf Apple Music gewechselt, da geht das wunderbar.

Hallo, suche mir gerade auch einen F30, da mein E90 von ner Frau, die meinte über Rot fahren zu müssen, zerlegt worden ist :( Frage mich nun, nach was ich genau am Markt suchen muss, um Spotify einfach über das Handy per Bluetooth streamen zu lassen? Geht das mit jedem F30 welches Bluetooth verbaut hat? Oder braucht man da die Apps von BMW mit ConnectedDrive?

Ich will einfach, dass sich mein Handy (S8) sobald ich das Fahrzeug einschalte mit dem Auto verbindet, und sofort mit der Wiedergabe von Spotify startet :) (Das geht mit ner App auf Android alles automatisch :D )

LG :)

Zitat:

@whySoserious09 schrieb am 9. Februar 2018 um 22:59:57 Uhr:

Hallo, suche mir gerade auch einen F30, da mein E90 von ner Frau, die meinte über Rot fahren zu müssen, zerlegt worden ist :( Frage mich nun, nach was ich genau am Markt suchen muss, um Spotify einfach über das Handy per Bluetooth streamen zu lassen? Geht das mit jedem F30 welches Bluetooth verbaut hat? Oder braucht man da die Apps von BMW mit ConnectedDrive?

Ich will einfach, dass sich mein Handy (S8) sobald ich das Fahrzeug einschalte mit dem Auto verbindet, und sofort mit der Wiedergabe von Spotify startet :) (Das geht mit ner App auf Android alles automatisch :D )

LG :)

Ich kann jetzt nur von mir aus sprechen:

 

Bei mir funktioniert es automatisch. Steige ins Auto ein, iPhone koppelt mit dem Fahrzeug und die Musik wieder angespielt. Ich hatte davor Apple Music, jetzt Spotify. Das Fahrzeug spielt die Musik von der App, die du zuletzt benutzt hast. Ich hatte „Probleme“ mit Apple Music, daher jetzt Spotify.

 

Bei mir war es so, dass bei Apple Music mit der Titel nicht angezeigt wurde und ich nicht mehr das Lied wechseln konnte. Weder am iPhone noch am Fahrzeug. Und wenn es mal ging war eine erhebliche Verzögerung bei der Titelanzeige festzustellen. Aber wie gesagt, wenn es mal funktioniert hat.

Zitat:

Ich kann jetzt nur von mir aus sprechen:

Bei mir funktioniert es automatisch. Steige ins Auto ein, iPhone koppelt mit dem Fahrzeug und die Musik wieder angespielt. Ich hatte davor Apple Music, jetzt Spotify. Das Fahrzeug spielt die Musik von der App, die du zuletzt benutzt hast. Ich hatte „Probleme“ mit Apple Music, daher jetzt Spotify.

Bei mir war es so, dass bei Apple Music mit der Titel nicht angezeigt wurde und ich nicht mehr das Lied wechseln konnte. Weder am iPhone noch am Fahrzeug. Und wenn es mal ging war eine erhebliche Verzögerung bei der Titelanzeige festzustellen. Aber wie gesagt, wenn es mal funktioniert hat.

Ok, hört sich ja unkomplizert an^^ Du hast kein NavProf mit Apps? So wie ich das verstanden habe, braucht man eben die Apps nur wenn man die Spotify App über das Auto-System laufen lassen will.

Zitat:

@whySoserious09 schrieb am 10. Februar 2018 um 14:42:01 Uhr:

Zitat:

Ich kann jetzt nur von mir aus sprechen:

Bei mir funktioniert es automatisch. Steige ins Auto ein, iPhone koppelt mit dem Fahrzeug und die Musik wieder angespielt. Ich hatte davor Apple Music, jetzt Spotify. Das Fahrzeug spielt die Musik von der App, die du zuletzt benutzt hast. Ich hatte „Probleme“ mit Apple Music, daher jetzt Spotify.

Bei mir war es so, dass bei Apple Music mit der Titel nicht angezeigt wurde und ich nicht mehr das Lied wechseln konnte. Weder am iPhone noch am Fahrzeug. Und wenn es mal ging war eine erhebliche Verzögerung bei der Titelanzeige festzustellen. Aber wie gesagt, wenn es mal funktioniert hat.

Ok, hört sich ja unkomplizert an^^ Du hast kein NavProf mit Apps? So wie ich das verstanden habe, braucht man eben die Apps nur wenn man die Spotify App über das Auto-System laufen lassen will.

Doch, habe das Navi Prof und Apps. Allerdings lasse ich es immer nur über Bluetooth laufen. Finde ich einfach angenehmer wenn das Handy noch in der Hosentasche ist. Und da bei mir eh immer per Zufallswiedergabe läuft, brauche ich keine Playlist.

Habe keine Apps. Spotify verbindet automatisch über Bluetooth. Ich sehe den Titel im Head up und kann vor und zurück klicken. Allerdings geht Pause nicht, was manchmal nervt. Besonders wenn das Handy (Iphone SE) in der Hose steckt.

 

Ging übrigens mit S7 genauso problemlos.

 

Ich fahre den F30:::

Themenstarteram 11. Febuar 2018 um 10:29

Habe das Navi Business ohne Apps. Bluetooth Kopplung funktioniert mit Android ohne Probleme egal ob mit Spotify, Deezer Amazon Music etc. das ist dem Auto relativ egal. Nur leider scheint es Probleme zu geben wenn du den Streaming Dienst an hast, die Tracks am Lenkrad weiter zu schalten ( Bei mir zumindest ) .. Muss das immer übers Control Display machen oder eben per Knopf in der Mittelkonsole. Ist jetzt aber kein Weltuntergang, damit kann ich Leben.

@Edit

Das mit den Tracks im Hud weiter zu schalten scheint Hauptsächlich bei Androiden vorzukommen. Siehe oben im Thread

Ich habe folgendes Problem.

Ich habe eine iPhone XS Max und habe es per USB angeschlossen, Titel Cover alles wird angezeigt, aber im HUD wird mir immer nur der Erste Song mit dem Titel angezeigt, scrollen ich runter steht überall nur noch

 

Appel Music

Apple Music

Apple Music

oder

Amazon Musik

Amazon Musik

Usw...

Oder Spotify

Spotify

Spotify.

Usw...

 

Ich habe es bereits mit 3 Anbieter getestet, bei allen, wird nur der Erste Song angezeigt.

 

Muss da noch was codiert werden oder irgendwo was eingestellt, damit ich die komplette Playliste sehen kann ?

Zitat:

@absolute76 schrieb am 10. Februar 2018 um 21:37:38 Uhr:

Habe keine Apps. Spotify verbindet automatisch über Bluetooth. Ich sehe den Titel im Head up und kann vor und zurück klicken. Allerdings geht Pause nicht, was manchmal nervt. Besonders wenn das Handy (Iphone SE) in der Hose steckt.

Ging übrigens mit S7 genauso problemlos.

Ich fahre den F30:::

Hast du da irgendwas besonderes gemacht?

Wenn ich meinem Auto per Sprachbefehl "Spotify" zu verstehen gebe, bekomme ich einen leeren Bildschirm mit der Bitte am Handy weiterzumachen. Das ist meines erachtens irgendwie nicht der Sinn der Übung. Automatisch wäre toll...

Ach ja. S7.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Spotify und Multifunktionslenkrad