ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. ConnectedDrive & Spotify (Android)

ConnectedDrive & Spotify (Android)

BMW 3er F31

Hallo,

mein S7 Edge ist über den SnapIn-Adapter per Bluetooth mit ConnectedDrive verbunden. Auf dem Smartphone ist die ConnectedApp installiert, in der auch Spotify als integrierte App angezeigt wird. Dennoch schaffe ich es nicht, Spotify per iDrive anzusteuern. (Ich habe sogar schon über die Tasker-App eine Regel programmiert, die dazu führt, dass Spotify automatisch geöffnet wird, wenn sich das Handy mit dem BMW-Bluetooth vebrindet, trotzdem will es einfach nicht klappen.) Auch meine Internetrecherche hat zu nichts geführt. Hat jemand ähnliche Probleme oder eine Idee? Danke und Gruß

Calvin

Beste Antwort im Thema

bei mir funkts jetzt prima. Tatsächlich muss ich erst die CD App starten dann geht es bisher einwandfrei. Sogar die cover werden übertragen mit Android

30 weitere Antworten
Ähnliche Themen
30 Antworten

Probier es mit einer USB Verbindung. Per Bluetooth geht die Steuerung ausschließlich beim Fahrzeugmenü mit Kacheln!

Dann kommt noch drauf an, welchen Snapin du verwendest.

Aber mit USB Kabel könnte es mit viel Glück funktionieren.

Spotify und Android mit BMW in einem Satzt zu nennen ist "gewagt" :)

Mit Kachelsystem, einem Nokia 7+ (unter Oreo und Pie) funktioniert das wunderbar. Auch ohne Snapin.

Vielen Dank für die Antworten.

Der SnapIn ist von BMW selbst...in der Ausstattung steht nur "Wireless Charging Ablage". Außerdem steht in der Auflistung der Ausstattung auch "Bluetooth Audio Streaming". Aber selbst die Steuerung über die Kacheln funktioniert nur selten. Ich versuch's halt mal über USB. Eigentlich habe ich die WirlessCharging-Ablage ja bestellt, damit das Handy gut verstaut ist und nicht wieder an irgendeiner Halterung hängt.

Zitat:

@monster_ schrieb am 3. November 2018 um 13:19:39 Uhr:

Mit Kachelsystem, einem Nokia 7+ (unter Oreo und Pie) funktioniert das wunderbar. Auch ohne Snapin.

Mit Kacheln hast du beim Business ein Navi Entry Evo oder beim Prof ein NBT Evo. Mit dem Navi ist eine Steuerung über BT ggf. möglich.

Mit dem Vorgängermodell ausschließlich über USB-Verbindung.

Zitat:

@dch75 schrieb am 3. November 2018 um 13:47:07 Uhr:

Vielen Dank für die Antworten.

Der SnapIn ist von BMW selbst...in der Ausstattung steht nur "Wireless Charging Ablage".

Mit der Wireless Charging Ablage hast du Aussenantwlle und Ladung. Je nach Modell auch eine Steuerung. Die Steuerung hängt jedoch von einer Vielzahl von Faktoren ab.

Themenstarteram 4. November 2018 um 9:30

Danke. Ich habe das Professional, trotzdem klappt es nicht richtig. Egal. Angeblich hat BMW das Problem auf dem Schirm. Hoffen wir, dass es nach dem nächsten Update klappt.

Zitat:

@dch75 schrieb am 4. November 2018 um 09:30:09 Uhr:

Danke. Ich habe das Professional, trotzdem klappt es nicht richtig. Egal. Angeblich hat BMW das Problem auf dem Schirm. Hoffen wir, dass es nach dem nächsten Update klappt.

Leider hatte ich das selbe Problem mit meinem s8 plus. Und da es mir so auf die Eier ging und ich es mit dem iPhone von meiner Frau versuchte alles perfekt war. War ich leider gezwungen auf den angefressenen Apfel zu wechseln. (Mit allem halt damit alles cloud technisch klappt)

Der Thread liegt zwar schon eine Weile brach, aber vielleicht hat ja noch jemand das Problem.

Ich habe Spotify nun nach längerem Probieren mit verschiedenen Spotify-Versionen ans Laufen bekommen. Ich selber habe zwar einen F20, aber ich denke die zugrundeliegende Software dürfte nahezu identisch sein.

Die Spotify-Version 8.4.68.911 vom 28.08.2018 versteht sich nahezu einwandfrei mit dem Auto. Lediglich die Steuerung per MuFu-Lenkrad funktioniert nicht zuverlässig.

Ein Downgrade von Spotify ist über die entsprechende APK möglich. Automatische Updates für Spotify sollten im Anschluss natürlich deaktiviert werden.

Edit: Getestet habe ich das Ganze mit einem OnePlus 3T @ Android 8.1. Ich gehe allerdings davon aus dass das Telefon-Modell hier nicht entscheidend ist, sondern einzig die Version von Spotify.

Seit der Version von Ende November bekommt es Spotify nicht auf die Reihe wieder mit connected Drive zu funktionieren... ??

Offensichtlich nicht.

Ab der von mir genannten Version verschlechtert sich die Unterstützung mit jedem Update.

Eventuell funktioniert mit einer noch älteren Version auch die Auswahl von Liedern über die MuFu, das habe ich nicht ausprobiert, da ich froh bin dass es nun überhaupt läuft.

Mit der aktuellsten Version für Android 8.1 startet die App im Fahrzeug nicht einmal richtig - der Bildschirm bleibt einfach schwarz.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. ConnectedDrive & Spotify (Android)