ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. So viel zum Thema "Hochdruckpumpe"

So viel zum Thema "Hochdruckpumpe"

Themenstarteram 14. Oktober 2007 um 22:22

So, da ich ja vorgestern beim lesen der Hochdruckproblemen bei den 35igern noch stolz auf meinen war, weil er noch kein Hochdruckproblem hatte, konnte ich mich dann gestern Abend vom BMW Notdienst abschleppen lassen.

Hätt ich doch besser die Beiträge dazu nicht gelesen! :-(

Naja, mal hören was der Freundliche Morgen dazu sagt, bzw. wie lange es dauern wird!

Aber immerhin noch besser als mein Kumpel, der heute seinen einzigartigen M3 auf der Schleife zerschossen hat.

"heul" ca. 10000€ Schaden, aber zum Glück keiner Verletzt!!!

In dem Sinne

Ähnliche Themen
80 Antworten

Mein Beileid und baldige Gesundung!

 

Welcher km  Stand war es den?

 

grüße 

krass, hab noch gestern mit der bmw mann geredet, es sei jetzt alles wieder in ordnung... eigentlich müssen die ne rückrufaktion starten! und nicht warten bis es kaputt geht und dann KOSTENLOS neues ersetzen... was ist wenn einer damit nach frankreich in paris urlaub macht und der dort kaputt geht? bmw hofft dass es nicht gleichzeitig alle kaputt gehen sondern stück für stück, damit die die zeit haben es just relax zu reparieren... echt ärgerlich

wünsch dir viel glück dass es nicht so lange dauert

 

gruss

rookiekiller

BMW soll mal endlich eine RÜCKRUFAKTION starten!!! bevor noch weitere irgendwo kaputt gehen... nicht alle 35er fahrer sind hier im forum angemeldet...

Hallo TS,

 

... natürlich auch von mir mein Mitgefühl !

Scheint wohl zur Never-ending-story zu mutieren - echt schade BMW ! :rolleyes:

Kannst Dir ja zu diesem Thema nochmal diesen eher unlustigen Fred reinziehen : klick ... 

 

Gruss  Micha

Auch von meiner Seite mein Beileid! Ich hab das ja zum Glück schon hinter mir. Bei mir hatte sie nichtmal eine Woche gehalten... Traurig aber wahr! Als letztens bei mir dann der Injektor kaputt war, hatte mir der Herr vom BMW Servicemobil erzählt, dass die jede Woche etliche Hochdruckpumpen austauschen...

Schon traurig, dass man so etwas bei BMW erleben muss. Ich denke auch, dass eine Rückrufaktion das Beste wäre. Denn es kann ja nicht sein, dass fast jeder Kunde mit einem neuen HPI (High Precision Injection) Motor nach dem Ausfall der Hochdruckpumpe erst einmal zum Service muss und auf eine verbesserte Version der Hochdruckpumpe warten muss. Vorallem wo das Problem ja schon seit der Einführung des Motors besteht, also seit mindestens einem halben Jahr! Das die bei BMW im Werk inzwischen nicht direkt die verbesserte Pumpe einbauen, versteh ich nicht wirklich!

Kann man nur hoffen, dass sich das ganz bald bessert!!!

Also langsam kann man wirklich davon reden, das BMW mit dem 335i vor einem deutlichen Imageschaden steht.

Der Beiträge (auch in anderen Foren) sind mittlerweile doch so beachtlich, das BMW da etwas auf dem Markt

gebracht hat, was noch nicht die nötige Marktreife hat. Der arme Verbaucher ist mal wieder eine billiges Versuchs-

kaninschen und ein Preiswerter Tester.

@ all

 

Was mich interisieren würde, wäre wieviel 335er insgesamt seit Markteinführung im Herbst 2006 gebaut worden sind, dann könnte man in etwa abgleichen mit den Schäden die hier und wo anderst gepostet wurden, und könnte zumindest eine ungefähre Bilanz ziehen, einmal davon abgesehen das viele 335er Fahrer in keinem Forum gemeldet sind und ihre Schäden an der Hochdruckpumpe oder Injektoren wenn vorhanden, schildern können. Das gleiche gilt aber auch im positiven Sinne, für Leute die mit ihrem Fahrzeug völlig zufrieden sind. Und soviele 335er Fahrer die in verschiedenen BMW-Foren posten gibts auch wieder nicht,das man jetzt schon von einem Imageschaden reden könnte. Kann aber schon nachempfinden das solche Schäden an einem Neufahrzeug für jeden  einzelnen sehr ärgerlich sind. Hoffe nur das dieser Kelch an mir vorüber geht.:(

Hab nun 7500km drauf und noch die originale Pumpe verbaut. Bin schon mal gespannt wann ich dran bin! Werd natürlich berichten falls meine Pumpe den Geist aufgibt.

Themenstarteram 15. Oktober 2007 um 16:30

Habe heute Morgen von meinem Freundlichen erfahren das nur noch die modifizierten Pumpen an die Händler versendet werden. Die "alten" wurden laut Händler vom Werk aus gestoppt!

Morgen hab ich ihn wieder. :-)

Und mein Kumpel hat eben von seinem Tuner erfahren das sein Schleifenunfall 10500 Euronen kosten wird.

Ganz dicke Sch.....!

Zitat:

Original geschrieben von de poppekopp

Habe heute Morgen von meinem Freundlichen erfahren das nur noch die modifizierten Pumpen an die Händler versendet werden. Die "alten" wurden laut Händler vom Werk aus gestoppt!

Morgen hab ich ihn wieder. :-)

Und mein Kumpel hat eben von seinem Tuner erfahren das sein Schleifenunfall 10500 Euronen kosten wird.

Ganz dicke Sch.....!

 

Vielleicht hab ichs auch überlesen aber wann wurde deiner denn ausgeliefert?

Wäre doch interessant zu erfahren ab wann die modifizierten Pumpen ausgeliefert wurden.

 

 

Hallo Woody,

 

... soweit wie ich mich erinnern kann, hat Sascha einen der ersten "erwischt" :D

Müsste also ca. 09 oder 10 / 2006 sein ...

... IMHO gab es mal Infos darüber, dass ab dem Frühjahr 2007 nur noch modifizierte ab Werk ausgeliefert wurden. Dass diese danach immer noch nicht standfest waren, spricht ein wenig gegen diesen Zeitraum ! :(

Vllt sind auch die Ersatzpumpen stabiler, denn meine zweite hält jetzt SCHON 10´km ! :D

 

Ich finde es auch müssig, darüber zu sinnieren, wieviele, welche, ob und evtl wann eine kaputt gehen könnte - der Fakt DASS reicht mir vollkommen aus, um richtig zu *o**e* ! :mad:

 

Gruss  Micha

 

Zitat:

Original geschrieben von OHV_44

Hallo Woody,

 

... soweit wie ich mich erinnern kann, hat Sascha einen der ersten "erwischt" :D

Müsste also ca. 09 oder 10 / 2006 sein ...

... IMHO gab es mal Infos darüber, dass ab dem Frühjahr 2007 nur noch modifizierte ab Werk ausgeliefert wurden. Dass diese danach immer noch nicht standfest waren, spricht ein wenig gegen diesen Zeitraum ! :(

Vllt sind auch die Ersatzpumpen stabiler, denn meine zweite hält jetzt SCHON 10´km ! :D

 

Ich finde es auch müssig, darüber zu sinnieren, wieviele, welche, ob und evtl wann eine kaputt gehen könnte - der Fakt DASS reicht mir vollkommen aus, um richtig zu *o**e* ! :mad:

 

Gruss  Micha

 

 

Hallo Micha,

 

wenn ich nun wüßte dass ab März 07 nur noch modifizierte rumfahren würd ich etwas gelassener sein als so immer im Hinterkopf an diese Pumpe denken zu müssen...

 

Gruß Woody

Zitat:

Original geschrieben von 7woodman7

 

Zitat:

Original geschrieben von 7woodman7

Zitat:

Original geschrieben von OHV_44

Hallo Woody,

 

... soweit wie ich mich erinnern kann, hat Sascha einen der ersten "erwischt" :D

Müsste also ca. 09 oder 10 / 2006 sein ...

... IMHO gab es mal Infos darüber, dass ab dem Frühjahr 2007 nur noch modifizierte ab Werk ausgeliefert wurden. Dass diese danach immer noch nicht standfest waren, spricht ein wenig gegen diesen Zeitraum ! :(

Vllt sind auch die Ersatzpumpen stabiler, denn meine zweite hält jetzt SCHON 10´km ! :D

 

Ich finde es auch müssig, darüber zu sinnieren, wieviele, welche, ob und evtl wann eine kaputt gehen könnte - der Fakt DASS reicht mir vollkommen aus, um richtig zu *o**e* ! :mad:

 

Gruss  Micha

 

 

Hallo Micha,

 

wenn ich nun wüßte dass ab März 07 nur noch modifizierte rumfahren würd ich etwas gelassener sein als so immer im Hinterkopf an diese Pumpe denken zu müssen...

 

Gruß Woody

Kann ich mir kaum vorstellen. Als meiner in Italien liegen blieb, hatte BMW gerade alle Ersatzteil-Pumpen zurückgezogen. Das war Mitte Mai, Wagen gebaut im April. Oder ist die Pumpe im 325i eine andere als im 335i?

Zitat:

Original geschrieben von RingOfFire

Zitat:

Original geschrieben von 7woodman7

 

 

 

 

Zitat:

Original geschrieben von RingOfFire

Zitat:

Original geschrieben von 7woodman7

 

 

 

Hallo Micha,

 

wenn ich nun wüßte dass ab März 07 nur noch modifizierte rumfahren würd ich etwas gelassener sein als so immer im Hinterkopf an diese Pumpe denken zu müssen...

 

Gruß Woody

 

 

Kann ich mir kaum vorstellen. Als meiner in Italien liegen blieb, hatte BMW gerade alle Ersatzteil-Pumpen zurückgezogen. Das war Mitte Mai, Wagen gebaut im April. Oder ist die Pumpe im 325i eine andere als im 335i?

 Im April wurden noch keine Direkteinspritzer im 325i verbaut. Die gibt es erst seit Sept. Du hast noch nen normalen Saugrohreinspritzer. (wie ich)

 

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von kevinmuc

 

Zitat:

Original geschrieben von kevinmuc

Zitat:

Original geschrieben von RingOfFire

 

 

 

 

Zitat:

Original geschrieben von kevinmuc

Zitat:

Original geschrieben von RingOfFire

 

 

 

Kann ich mir kaum vorstellen. Als meiner in Italien liegen blieb, hatte BMW gerade alle Ersatzteil-Pumpen zurückgezogen. Das war Mitte Mai, Wagen gebaut im April. Oder ist die Pumpe im 325i eine andere als im 335i?

 Im April wurden noch keine Direkteinspritzer im 325i verbaut. Die gibt es erst seit Sept. Du hast noch nen normalen Saugrohreinspritzer. (wie ich)

 

Grüße

E93 325i, gebaut Ende April 2007, geliefert Anfang Mai 2007. Klar hat der die Pumpe, ich wäre heilfroh, wenn ich Urlaub ohne das Mistding hätte machen können ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. So viel zum Thema "Hochdruckpumpe"