ForumSLC, SLK & AMG GT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. SLK für einen 1,92m großen Menschen längerfristig?

SLK für einen 1,92m großen Menschen längerfristig?

Themenstarteram 3. August 2009 um 10:36

Moin

tja villeicht eine komische Frage, aber gibt es hier Leute in meiner Größe die einen SLK schon länger haben ?

Probesitzen ist ja eine Sache, aber ob es auch längerfristig ok wäre meine Frage. Oder bekommt man dann

doch Beklemmungen wegen dem engen Raum?

Beste Antwort im Thema

Servus zusammen !!!

So einfach mit der Größe ist das nicht.

Es kommt auf die Proportionen an.

Ein Freund von mir ist genau so groß wie ich.

Stehen wir nebeneinander, sind wir gleich groß.

Sitzen wir nebeneinander, ist er um einiges größer als ich

Fährt er mit meinem Auto, ( mit meiner Sitzeinstellung ) muß er den Sitz immer ein ganzes Stück vorschieben.

Des Rätsels Lösung ist:

Ich habe längere Beine

Er hat einen längeren Oberkörper

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Moin!

Vorab: Ich bin 195cm groß.

Ich bin 2 Jahre den R170 Facelift gefahren.

Längere Strecken waren kein Problem.

Wir sind sogar 1500km in die Toskana gefahren.

Achte aber darauf, dass Du ein Facelift-Modell nimmst, da die Sitze überarbeitet wurden.

Viele Grüße

Torben

 

Moin,

bin 193 cm und wiege knapp 130 kg.

bin in 2,5 Monaten ca 10.000 km gefahren (Außendienst)

kein Problem: SLK R 171 sitzt wie ein Turnschuh.

mfG Christian

am 3. August 2009 um 22:12

Hallo,

möchte den beiden Antworten hier nicht widersprechen, jeder hat seine ganz persönliche Wahrnehmung.

Mein Mann ist 1,93 groß und fährt nur ungern mit meinem SLK. Von außen betrachtet wirkt es für mich immer so, als säße ein großer Mann in einem Kinderspielzeugauto.

Dazu kommt der unschöne Effekt, dass bei Offen-Fahrten der Kopf zu hoch raus kommt und der Wind ganz schön zerrt.

Ich fahre übrigens einen 170er FL und natürlich ist der Sitz so eingestellt, dass für meinen Mann das Optimum an Bequemlichkeit rausgeholt wird.

Gruß pantha_rei

 

Servus zusammen !!!

So einfach mit der Größe ist das nicht.

Es kommt auf die Proportionen an.

Ein Freund von mir ist genau so groß wie ich.

Stehen wir nebeneinander, sind wir gleich groß.

Sitzen wir nebeneinander, ist er um einiges größer als ich

Fährt er mit meinem Auto, ( mit meiner Sitzeinstellung ) muß er den Sitz immer ein ganzes Stück vorschieben.

Des Rätsels Lösung ist:

Ich habe längere Beine

Er hat einen längeren Oberkörper

Zitat:

Original geschrieben von pantha_rei

Hallo,

möchte den beiden Antworten hier nicht widersprechen, jeder hat seine ganz persönliche Wahrnehmung.

Mein Mann ist 1,93 groß und fährt nur ungern mit meinem SLK. Von außen betrachtet wirkt es für mich immer so, als säße ein großer Mann in einem Kinderspielzeugauto.

Dazu kommt der unschöne Effekt, dass bei Offen-Fahrten der Kopf zu hoch raus kommt und der Wind ganz schön zerrt.

Ich fahre übrigens einen 170er FL und natürlich ist der Sitz so eingestellt, dass für meinen Mann das Optimum an Bequemlichkeit rausgeholt wird.

Gruß pantha_rei

Hallo!

Da muss ich Dir wiedersprechen. - Nicht böse nehmen, ist nur meine Meinung.

Wenn man den Sitz ganz unten hat, sitzt man im SLK R170 FL meiner Meinung nach auch mit 195cm

windgeschützt hinter der Frontscheibe.

Vergleiche mal die Sitzposition mit den BMW Z3-Fahreren. Die Z3-Fahrer gucken fast über die Scheibe.

Ich finde, wenn man den Sitz korrekt einstellt, haben auch große Leute Platz im SLK R170FL.

Viele Grüße

Torben

Als wir unseren SLK im vergangenen Jahr kauften, war ich (1,85m) erstaunt, wie problemlos

ich in dem (relativ kleinen) Auto Platz hatte, Sitz etwas zurück und nach unten und schon war die optimale Sitzposition gefunden. Audi A4 und 3er BMW erscheinen mir vom Sitzen her weniger bequem.

Ich hatte dann mal den neuen (FL) SL ausprobiert und der ist innen nicht nennenswert grösser als

der SLK.

Gruss

Max

am 4. August 2009 um 20:36

Zitat:

Original geschrieben von gufidaun

Servus zusammen !!!

So einfach mit der Größe ist das nicht.

Es kommt auf die Proportionen an.

Ein Freund von mir ist genau so groß wie ich.

Stehen wir nebeneinander, sind wir gleich groß.

Sitzen wir nebeneinander, ist er um einiges größer als ich

Fährt er mit meinem Auto, ( mit meiner Sitzeinstellung ) muß er den Sitz immer ein ganzes Stück vorschieben.

Des Rätsels Lösung ist:

Ich habe längere Beine

Er hat einen längeren Oberkörper

Hallo gufidaun,

das ist es wohl, kommt auf die Proportionen an und natürlich auf das individuelle "Wohlfühlempfinden"

Große Männer im doch eher zierliche SLK erinnern mich nur irgendwie immer an die 100 Kg Jungs auf 50er Mopeds.

Der BMW ist noch extremer, das stimmt . Im Z4 fühle ich mich schon mit unter 1,80 nicht sehr wohl.

Vielleicht haben wir aber auch einfach einen besonderen Anspruch an Platz und Komfort.

Jeder muss für sich entscheiden, ob er sich in einem Auto gut fühlt. Wenn ja, dann ist es auch das Richtige, egal, was Andere dazu meinen.

Gruß

pantha_rei

am 4. August 2009 um 23:01

von den aktuellen Cabrios ist doch der SLK der am meisten Platz bietet oder nicht? Bin jetzt keinen Z4 oder TT gefahren aber das sieht mir dort schon etwas eng aus..

am 7. August 2009 um 1:59

Bin 1,98m und fahre mein Auto seit über zwei Jahren, auch längere Strecken sind für mich kein Problem.

Muss aber dazu sagen dass ich sehr lange Beine habe, mit langem Oberkörper könnte es eng werden...

am 9. August 2009 um 21:41

Ein Spezl von mir fährt einen SLK, aber mit deutlich über 1,90 ist das kein angenehmes fahren mehr "finde ich", egal was man sich einredet. Auf Höhe meines Kopfes passt kein Finger mehr zwischen Dach und Kopf und die Knie sind angezogen. Ausserdem bilde ich mir ein dass der Fussraum beim Beifahrer kürzer ist als beim Fahrer. (stimmt das, hab nie gemessen ?? )

Mal kurz ins Kino o. irgendwohin, kein Problem, aber 500 km am Stück würde ich nicht durchstehen, würde eher Bahn fahren. Mein ich ernst.

Zitat:

Original geschrieben von Linving-a5

Ausserdem bilde ich mir ein dass der Fussraum beim Beifahrer kürzer ist als beim Fahrer. (stimmt das, hab nie gemessen ?? )

Ja das stimmt, der Beifahrerfussraum ist flacher. Unterm dem Teppichboden auf der Beifahrerseite ist noch eine dicke Styroporplatte, darunter igendwelche Gerätschaften.

am 10. August 2009 um 11:25

Zitat:

Original geschrieben von pantha_rei

 

Im Z4 fühle ich mich schon mit unter 1,80 nicht sehr wohl.

Dem kann ich nicht ganz zustimmen. Hatte vor einem Jahr noch einen SLK 230 und bin nun im Begriff mir einen Z4 zuzulegen (FL) und hatte am Samstag eine Probefahrt.

Für mein empfinden hatte ich deutlich mehr Bein- und Kopffreiheit (was wohl an der Wölbung des Daches liegen wird). Das soll aber nicht heissen, dass ich mich im SLK eingeengt gefühlt habe (wollte hier nur mein Vergleich kundtun).

Mit 1.86m fand ich, passt die Sitzposition noch ganz gut. Aber über 1.90m...wäre ich auch skeptisch.

Hallo,

mein Mann ist 1,93 und fährt jetzt seit 11 Jahren den SLK 230 und hat überhaupt keine Probleme mit der Sitzposition. Auch nicht bei Langstrecken. Ich dagegen muss immer die Sitzhöhenverstellung betätigen, damit ich überhaupt was sehe ( bin 1,68 ). Habe ich bisher noch in keinem anderen PKW machen müssen. Muss auch den Sitz immer ziemlich weit nach vorne schieben, damit ich an die Pedalen komme. Zum Glück kann man die Sitzlehne nach hinten drehen, so das ich nicht mit der Nasenspitze vor der Windschutzscheibe hänge:D

am 13. August 2009 um 19:00

Hallo Fofi,

scheint wirklich so zu sein, dass die Proportionen und auch das individuelle Bequemlichkeitsgefühl höchst unterschiedlich sind.

Meinem Mann bei gleicher Größe wie Deinem mit sehr langen Beinen hängen die Knie fast im Bauch, sieht wirklich nicht gut aus und fühlt sich für ihn auch nicht gut an.

Ich selbst bin zwar etwas größer als Du,etwa 1,75, habe den Sitz ganz unten und soweit hinten, wie es der Minimalabstand zum Acrylwindschott zulässt, ohne dass es quietscht.

Nun habe auch ich im Verhältnis sehr lange Beine, so dass diese Einstellung 100pro passt.

Daher konnte ich mir eben nicht vorstellen, dass es für eine großen Mann bequem sein kann, im SLK zu fahren.

Wenns bei Euch passt, ist doch prima, weiterhin gute Fahrt.

Gruß

pantha_rei

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. SLK für einen 1,92m großen Menschen längerfristig?