ForumSLC, SLK & AMG GT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. SLK, Bj. 98, Heulen bei kaltem Zustand, Was ist das?

SLK, Bj. 98, Heulen bei kaltem Zustand, Was ist das?

Mercedes SLK R170
Themenstarteram 29. November 2018 um 6:24

Moin,

leider plagt mich ein Geräusch was ich nicht wirklich lokalisieren kann. Brauche erweiterte Hilfe von Euch.

Das Heulen tritt bei Kaltstart auf, eher zwischen 40 und 60 km/h. Ich dachte zu erst es tritt direkt vor dem Schaltvorgang auf, aber nach dem manuellen Schalten durch die Gänge habe ich festgestellt, dass das geheule Geschwindigkeitsabhängig ist. Es heult auch nicht permanent, sondern sporadisch, auch nicht direkt bei Lastwechsel. Bei geöffnetem Fenster höre ich es nicht, nur im Innenraum und das schon echt Laut.

Sobald Temperatur im Auto ist, bereits nach kurzer Fahrt ist alles ruhig, so wie es sein muss.

- Keine Probleme bei den Schaltvorgängen.

- Das Drehen des Motors im Stand ist problemlos.

- Getriebeöl wurde frisch gewechselt.

- Im Sommer wurde das Mittellager der Kardanwelle getauscht

Bin gespannt auf Eure Tipps und Meinungen.

SLK, R170, 136PS, Automatik, 165 tsd. km, Baujahr 1998

ein kurzes Video dazu, leider sehr kurz, gedreht auf unserem Firmengelände wegen Handy am Steuer etc.:

Heulen SLK

Ähnliche Themen
20 Antworten

Im Stand bei der entsprechenden Drehzahl ist nix?

Hi heiko,

du hast einen Lüfter mit Visco-Kupplung....

da könnte was nicht stimmen......

Grüße waltgey

Klingt echt mysteriös, sowas lese und höre ich zum erstenmal.

Wenn du mal auf dem Firmengelände an einer 2. Person vorbeifährst, ob man das Geräusch auch außen hören kann?

Mehr fällt mir momentan nicht ein.

Hallo,

ich glaube dein heulen kommt von deinem Mittellager an der Kardanwelle.

Sowas hatte ich mal an meinem 190er.

Themenstarteram 30. November 2018 um 6:19

Nein, ganz normaler Motorlauf.

Zitat:

@db-fuchs schrieb am 29. November 2018 um 20:59:11 Uhr:

Im Stand bei der entsprechenden Drehzahl ist nix?

Themenstarteram 30. November 2018 um 6:20

Das Mittellager haben wir wechseln müssen im Sommer, also quasi Neu.

Zitat:

@SLK230Fahrer schrieb am 29. November 2018 um 23:15:43 Uhr:

Hallo,

ich glaube dein heulen kommt von deinem Mittellager an der Kardanwelle.

Sowas hatte ich mal an meinem 190er.

Themenstarteram 30. November 2018 um 6:21

Das mache ich heute und werde sehen ob man es hört und eventuell lokalisieren kann.

Zitat:

@jw61 schrieb am 29. November 2018 um 22:55:14 Uhr:

Klingt echt mysteriös, sowas lese und höre ich zum erstenmal.

Wenn du mal auf dem Firmengelände an einer 2. Person vorbeifährst, ob man das Geräusch auch außen hören kann?

Mehr fällt mir momentan nicht ein.

Themenstarteram 30. November 2018 um 6:22

Dann müsste er doch auch im Leerlauf Geräusche machen, oder? Tut er aber nicht. Echt eine Sache zum suchen.

Zitat:

@waltgey schrieb am 29. November 2018 um 21:55:13 Uhr:

Hi heiko,

du hast einen Lüfter mit Visco-Kupplung....

da könnte was nicht stimmen......

Grüße waltgey

Ich tippe auch auf Mittellager, hatte ich auch. Hast du ein original Teil eingebaut oder ein ebay teil?

Hi heiko,

wenn es Mittellager ist (hatte ich auch schon bei meinem CLK , immer bei ca. 30 km/Std), dann hörst du es aber bei geöffneten Fenster ganz deutlich... am besten an einer Wand/Leitplanke entlangfahren...

Uund ja, selbst nach dem Tausch kann es Probleme geben...auch mit Originalteilen... ich habe es bei Mercedes machen lassen, aber selbst die mussten kostenlos nachbessern ...mit anderen Worten, eine Arbeit die nix für Hobbyschrauber ist... da kann zu viel schief gehen(siehe auch in den Foren)

Ich meinte nur... du musst den Viscolüfter als Ursache ausschließen.... kann dir hier nicht die Wirkungsweise erklären... (für alle die sich informieren wollen, z.B. aktuelles "Oldtimer-Markt" 12/2019)...

Grüße waltgey

Zitat:

@einheiko schrieb am 30. November 2018 um 06:22:52 Uhr:

Dann müsste er doch auch im Leerlauf Geräusche machen, oder? Tut er aber nicht. Echt eine Sache zum suchen.

Zitat:

@einheiko schrieb am 30. November 2018 um 06:22:52 Uhr:

Zitat:

@waltgey schrieb am 29. November 2018 um 21:55:13 Uhr:

Hi heiko,

du hast einen Lüfter mit Visco-Kupplung....

da könnte was nicht stimmen......

Grüße waltgey

Ich habe den Elektrolüfter (da Klimaanlage), der läuft temperaturgesteuert nur bei Anforderung übers Steuergerät, also nicht ständig.

Der Visco-Lüfter sollte doch auch nicht dauerhaft mitlaufen, oder doch? Lässt sich aber einfach checken.

Themenstarteram 3. Dezember 2018 um 5:58

...FEBI wurde verbaut

Zitat:

@volker1165 schrieb am 30. November 2018 um 22:22:02 Uhr:

Ich tippe auch auf Mittellager, hatte ich auch. Hast du ein original Teil eingebaut oder ein ebay teil?

Hi Heiko,

wie gesagt, Mittellager ist nix für Hobbyschrauber.... und schon garnicht für FEBI-Ersatzteile.

Wie die beiliegender Beschreibung entnehmen kannst, ist wohl das Mitttellager der erste

Vetächtige. Der Fehelr ist zumindest bei Mercedes wohlbekannt.

Und ja, im kalten Zustand läuft der Viscolüfter nur mit geringer Drehzahl mit und die Lüfter der

Klimaanlage laufen garnicht.

Aber im Fehlerrfall können beide laufen....deshalb muss dieser Fehlr ausgeschlossen werden.

Grüße waltgey

Slk170444gelenkwelle-heulton
Themenstarteram 6. Dezember 2018 um 5:50

Update: ....das Heulen/jammern ist von außen her leiser zu hören, innen jedoch vielfach lauter... leider ist die Ortung bei der Vorbeifahrt nicht möglich bei min 40km/h ... vor zwei Tagen bei Außentemperatur 10°C kein Geräusch! "kopfKRATZ"

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. SLK, Bj. 98, Heulen bei kaltem Zustand, Was ist das?