ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Sind im Coupe ab werk nur M-Federn(Fahrwerk) drin?

Sind im Coupe ab werk nur M-Federn(Fahrwerk) drin?

Sind im Coupe ab werk nur M-Federn(Fahrwerk) drin?

mfg

Ähnliche Themen
26 Antworten

kann ich mir nicht vorstellen.

da es 3 fahrwerke gibt..

dass normale..

das sportliche beim 330i serie (was aber immer noch schwammig ist)

und dass richtig gute m fahrwerk..

da ich es bei den cabrios getestet habe und cab und qp eigentlich identisch sind glaube ich nicht dass es im qp M als serie gibt.

gruß

Zitat:

Original geschrieben von mz4

kann ich mir nicht vorstellen.

da es 3 fahrwerke gibt..

dass normale..

das sportliche beim 330i serie (was aber immer noch schwammig ist)

und dass richtig gute m fahrwerk..

da ich es bei den cabrios getestet habe und cab und qp eigentlich identisch sind glaube ich nicht dass es im qp M als serie gibt.

gruß

Das Thema hat zwar schon nen Bart zwar nicht dieser Fred aber die 5Mio anderen die es dazu gibt...

Und ich kann nur immer wieder sagen es gibt keinen Unterschied zwischen sportlicher Fahrwerksabstimmung und dem sogenannten M-Fahrwerk.

Das M-Fahrwek ist die sportliche Fahrwerksabstimmung und wird nur M-Fahrwerk genannt,weil es in der M-Ausstattung enthalten ist! Daher wahrscheinlich auch der umgangssprachliche Ausdruck M-Fahrwerk.

Und der 330i hat auch nicht serienmäßig die Sportabstimmung, ich hab die Ausstattungsliste vom 330i vorliegen und das ist nicht serienmäßig!

 

Dies nur als Info um die Aussage richtig zu stellen!

aha..

also ich bin mir zu 100% sicher ich hab ein 330i 2002 Cab probegefahren 32TKM aufm tacho...

und dass fahrwerk war beschissen.

und es stand sportliche fahrwerksabstimmund oder sowas unter serienausstattung..

und deshalb hab ichs nicht gekauft.

der jetztige liegt wie ein brett mit dem m fahrwerk ok is FL mit 2003 und nicht 2002 aber ok.

die frage ist hast du es selbst getestet oder nur auf dem "papier"?

Ich habs nicht selbst getestet,aber das brauche ich auch nicht,wozu?

Wenn in der Ausstattungsliste von 2001 steht das das M-Paket die sportliche Fahrwerksabstimmung beinhaltet,brauche ich doch nix Probe zu fahren.

Es besteht definitiv kein Unterschied zwischen dem sogenannten ''M-Fahrwerk'' und der sportlichen Abstimmung.

Denn dürfte ja keiner mehr glauben was in den originalen BMW Prospekten steht!

also wie gesagt 1:1 test mit einem 330i und einem 330i mit M ist ein unterschied von "welten"...

gleiches auto ähnliche ausstattung 7Monate produkion auseinander...

korrigiere mich aber der 330er hatte als einziger als "serie" ein anderes fahrwerk als die anderen..

ein "sportlicheres"...

Zitat:

Original geschrieben von mz4

also wie gesagt 1:1 test mit einem 330i und einem 330i mit M ist ein unterschied von "welten"...

gleiches auto ähnliche ausstattung 7Monate produkion auseinander...

korrigiere mich aber der 330er hatte als einziger als "serie" ein anderes fahrwerk als die anderen..

ein "sportlicheres"...

Also mir ist weder bekannt das das Coupe serienmäßig andere Federn drin hat, noch das der 330i serienmäßig ein anderes Fahrwerk besitzt.

Es gab damals die Option das sportliche Fahrwerk ohne M-Ausstattung zu ordern, aber das wars dann auch schon.

''Zitat MZ4'':

also wie gesagt 1:1 test mit einem 330i und einem 330i mit M ist ein unterschied von "welten"...

Das glaub ich dir sogar, 330i normales Fahrwerk, 330i mit M- Ausstattung= Sportliche Fahrwerksabstimmung,somit auch ein Unterschied zu spüren...

ich würde aber meine hand ins feuer legen dafür dass im serviceheft bei den sonder und serienausstattungen irgend was von einem sportfahrwerk stand.

bei dem normalen 330 ohne M II paket...

hmm...

so what ;)

Zitat:

Original geschrieben von Eismann13

Also mir ist weder bekannt das das Coupe serienmäßig andere Federn drin hat, noch das der 330i serienmäßig ein anderes Fahrwerk besitzt.

Es gab damals die Option das sportliche Fahrwerk ohne M-Ausstattung zu ordern, aber das wars dann auch schon.

Coupé und Cabrio hatten die sportliche Fahrwerksabstimmung serienmäßig. Man konnte es aber "kostenlos" abbestellen.

wie ein Auto auf der Strasse liegt, hat ja nicht nur mit den Federn zu tun

vielleicht lag das komplett unterschiedliche Verhalten ja an den Reifen?

.... Enthaltung ;)

ne an den reifen oder felgen lag es nicht :D sitz ja nicht zum ersten mal im auto...

die sportliche fahrwerksabstimmung waren ja nicht nur federn sondern auch dämpfer...

mit auf der straße liegen meine ich slalom bei 30kmh lenkrad reißen....

mit straßenlage meine ich die karosserieneigung :D

nicht fahrbahnunebenheiten ;)

rofl

dass normale 330i cab mit sportlicher fahrwerksabstimmung ist tief einfgesackt und hat einfach nicht spaß gemacht in den kurven...

gruß

Zitat:

Original geschrieben von e46-driver

Zitat:

Original geschrieben von Eismann13

Also mir ist weder bekannt das das Coupe serienmäßig andere Federn drin hat, noch das der 330i serienmäßig ein anderes Fahrwerk besitzt.

Es gab damals die Option das sportliche Fahrwerk ohne M-Ausstattung zu ordern, aber das wars dann auch schon.

Coupé und Cabrio hatten die sportliche Fahrwerksabstimmung serienmäßig. Man konnte es aber "kostenlos" abbestellen.

Laut den original BMW Prospekten nicht!

Die sportliche Fahrwerksabstimmung gab es auch im Coupe nur als Sonderausstattung!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Sind im Coupe ab werk nur M-Federn(Fahrwerk) drin?