ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Service/Reparaturen bei VW oder Privat?

Service/Reparaturen bei VW oder Privat?

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 20. Januar 2015 um 14:37

Hallo,

wollte hier mal nachfragen weil ich nicht weiß wo ich meine Service und Reparaturen machen soll?

Nun zu meinem Fahrzeug damit das ganze ersichtlicher ist wieso ich frage. Also es ist das 90000km Service fällig, dass Auto ist BJ 2012/06. Das Fahrzeug hat rechts und links vorne andere Kotflügel von SRS-Tec verbaut, ist vorne(Kühlergrill) und hinten(Hecklklappe) gecleant. Folgende Teile wurden neu lackiert: Frontstange, Motorhaube, Kotflügel links und rechts, rechte Türe vorne und hinten, Kotflügel Karosserie Bereich rechts hinten und die Heckklappe. Unter anderem ist das Fahrzeug auch gechippt.

Also zurzeit wurden beide Service bei einer VW Vertragswerkstatt gemacht, nun ist aber auch die Garantie aus und ich weiß nicht wie ich weiter vorgehen soll(wegen den ganzen Fahrzeugänderungen)?

Privat wäre natürlich billiger (Service)

 

Bitte um eure Hilfe und Meinungen!

Danke, LG Dominic

Beste Antwort im Thema

Unter Bastelbude verstehe ich auch etwas anderes! Aber Räder die zum großen Teil im Radlauf verschwinden sehen in meinen Augen einfach nur bescheuert aus, eher nach einen Achsenbruch als hübsch. :D

Aber so hat nun jeder Mensch einen anderen Geschmack, zum Glück.

52 weitere Antworten
Ähnliche Themen
52 Antworten

Da du weder Garantieleistungen noch Kulanz erwarten kannst, ist es egal wo du den Service machen lässt.

Abwägen, wie groß die Chance ist, dass du mal etwas auf Kulanz machen (lassen) müsstest.

Zitat:

@TBAx schrieb am 20. Januar 2015 um 14:47:55 Uhr:

Abwägen, wie groß die Chance ist, dass du mal etwas auf Kulanz machen (lassen) müsstest.

er ist gechippt du Nase , da ist nix mit Kulanz

am 20. Januar 2015 um 15:11

Solange Du nicht zu A.T... fährst ist das egal;-)

Fotos? :)

Zitat:

@Jubi TDI/GTI schrieb am 20. Januar 2015 um 14:46:47 Uhr:

Da du weder Garantieleistungen noch Kulanz erwarten kannst, ist es egal wo du den Service machen lässt.

Genau so ist es, deshalb kannst du ruhig zum Privaten fahren ,

Aber bitte nicht zum Großen A fahren :D

Zitat:

@vw tsi schrieb am 20. Januar 2015 um 14:59:30 Uhr:

Zitat:

@TBAx schrieb am 20. Januar 2015 um 14:47:55 Uhr:

Abwägen, wie groß die Chance ist, dass du mal etwas auf Kulanz machen (lassen) müsstest.

er ist gechippt du Nase , da ist nix mit Kulanz

Woran erkennt man im Ausgangspost das er gechippt ist du Supernase?

Ungeachtet dessen, ihr seid alt genug Auto fahren zu dürfen, alt genug Autos für viel Geld umbauen zu lassen und dann ewig diese "kann ich beim Service xy € sparen" Threads. Alt genug zum suchen seid ihr scheinbar alle noch nicht. :-(

Sei ein Mann, entscheide selbst was dir wichtig ist! Danach fühlst du dich besser, glaube mir.

J

Zitat:

@736007 schrieb am 20. Januar 2015 um 18:26:28 Uhr:

 

[.....]

Woran erkennt man im Ausgangspost das er gechippt ist du Supernase?

[.....]

Indem man den ersten Beitrag ließt!

Mt

Tatsache. Mein Fehler, sorry.

2x gelesen, trotzdem nicht erkannt.

Ändert aber nichts am Rest meiner Aussage.

J

Themenstarteram 21. Januar 2015 um 7:49

Ok danke für eure Rückmeldungen! :)

Ich werde das Service sowie andere Reparaturen bei meinem privaten Mechnaiker machen :)

Hier ein paar Fotos ;)

Ja sieht nett aus der Hobel , ist aber ne Bastelbude , jetzt kannste den Service auch privat machen lassen , da es darauf keine Kulanz mehr gibt

Zitat:

@Sokrates2 schrieb am 21. Januar 2015 um 10:37:36 Uhr:

Ja sieht nett aus der Hobel , ist aber ne Bastelbude , jetzt kannste den Service auch privat machen lassen , da es darauf keine Kulanz mehr gibt

Oh nein, er ist wieder da :(

Haupstache mal wieder einen sinnlosen und negativen Kommentar abgegeben. Unter einer Bastelbude verstehe ich etwas anderes. Der Golf sieht gut gemacht aus!

Service würde ich aufgrund der gemachten Angaben auch privat / in einer freien machen.

Themenstarteram 21. Januar 2015 um 15:43

Zitat:

@der_michael911 schrieb am 21. Januar 2015 um 14:56:02 Uhr:

Zitat:

@Sokrates2 schrieb am 21. Januar 2015 um 10:37:36 Uhr:

Ja sieht nett aus der Hobel , ist aber ne Bastelbude , jetzt kannste den Service auch privat machen lassen , da es darauf keine Kulanz mehr gibt

Oh nein, er ist wieder da :(

Haupstache mal wieder einen sinnlosen und negativen Kommentar abgegeben. Unter einer Bastelbude verstehe ich etwas anderes. Der Golf sieht gut gemacht aus!

Service würde ich aufgrund der gemachten Angaben auch privat / in einer freien machen.

Danke für dein Kommentar. :)

Geschmäcker sind leider verschieden, bin selber auch dieser Meinung das mein Golf keine Bastelbude ist, denn alle Veränderungen und Umbauten an dem Fahrzeug wurden bei einer sehr professionellen Werkstatt gemacht sowie auch sehr viele andere Auto die am See zu sehen sind ;)

Unter Bastelbude verstehe ich auch etwas anderes! Aber Räder die zum großen Teil im Radlauf verschwinden sehen in meinen Augen einfach nur bescheuert aus, eher nach einen Achsenbruch als hübsch. :D

Aber so hat nun jeder Mensch einen anderen Geschmack, zum Glück.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Service/Reparaturen bei VW oder Privat?