ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Schwarzes VW Emblem für Heckklappe

Schwarzes VW Emblem für Heckklappe

VW Caddy 4 (SA)
Themenstarteram 23. September 2018 um 13:01

In der Suche konnte ich leider nichts finden obwohl ich der Meinung bin es schon mal gelesen zu haben. :rolleyes:

Mich stört an der Heckklappe das verchromte Logo gewaltig.

Den ebenfalls häßlichen Heckwischer habe ich bereits demontiert und das Loch verschlossen (wie seit 15 Jahren an allen Autos).

Jetzt suche ich ein schwarzes Emblem.

Weiß jemand ob es vom T5 / T6 eins gibt was passt in Bezug auf die Pins zur fixierung?

Ansonsten werd ich einen Nachbau ohne die Pins bestellen und dann hoffen, das ich es gerade kleben kann. ;)

Ähnliche Themen
23 Antworten

Wenn sich an dem Zeichen nichts geändert hat, kaufe dir ein neues Emblem, löse es von der Trägerplatte (dann weißt du auch, wie du das montierte abbekommst) und bearbeite es nach deinen Wünschen.

Ich hätte es angeschliffen und lackiert. Alle Stellen habe ich aber nicht erwischt beim Schleifen. Somit blätterte irgendwann der Lack ab.

Ich würde Sprühfolie zum Schwärzen empfehlen.

Frag mal hier an:

https://2thaut.de/

Sprühfolie aufs Emblem und fertig :D

Themenstarteram 23. September 2018 um 15:15

Sprühfolie fällt komplett aus, da ich davon nichts halte.

Hier habe ich noch nichts gesehen, was mich nach fünf Jahren und länger noch davon überzeugen konnte. Geschweige von dem Versuch eine solch alte Folie wieder abziehen zu können.

Lackieren würde ich zur Not machen lassen. Aber wie geschrieben ist das mit dem Chrom schwierig und die Vorbereitung dazu zeitraubend.

Ich habe noch die Hoffnung, das ein Emblem von Bus passen könnte. Nur finde ich dazu keine Infos.

Laut dem TX Board gibt es von VW ein schwarzes Emblem für die Heckklappe. Aber passt das am aktuellen Caddy?

Das Enblem ist doch eh nur geklebt ? Warum sollte es nicht passen ?

Zu groß paßt nicht, zu klein sieht Scheiße aus.

Kennst du die Größe des Emblems vom Bus und gibt es da was Schwarzes?

Mit Lack hat es bei mir keine 5 Jahre gehalten. War aber auch kein Profi am Werk.:p

Das Emblem ist doch so ein 'holografisches' Ding, oder?

Habe da selbst noch keine schwarzen gefunden, auch keine Nachbauten.

Themenstarteram 24. September 2018 um 10:51

Nachbauten gibt es zum Beispiel in England.

Dann aber ohne die Pins auf der Rückseite. Somit muss das Aufkleben sehr genau erfolgen damit es anschließend auch gerade ist.

 

Matt - ebay.co.uk

Glanz - ebay.co.uk

Danke, wird dann gleich mal bestellt :D

Zitat:

@Joymachine schrieb am 24. September 2018 um 10:51:36 Uhr:

... Somit muss das Aufkleben sehr genau erfolgen damit es anschließend auch gerade ist.

 

Matt - ebay.co.uk

Glanz - ebay.co.uk

Laser-Lot für die ganz genauen :cool:

Themenstarteram 24. September 2018 um 11:42

Welches hast du dir denn bestellt?

Mit einem Laser würde ich das auch machen.

Hab noch irgendwo so einen 0815 Linienlaser rumliegen. Diesen würde ich dann so schräg ausrichten das mir dieser die Kante vom V markiert.

Den waagerechten Strich zwischen den Buchstaben finde ich zu kurz.

Und was machst du vorne?

 

Da ist das Emblem ja nur noch eine ebene Fläche in 3D Optik und da sitzt ja auch der ACC Sensor drin.

 

Denn hinten schwarz und vorne Chrom ist ja bescheiden

Themenstarteram 24. September 2018 um 12:02

Find ich nicht bescheiden.

Der Highline hat vorne genug Chrom so das das auch zusammen passt.

An der Heckklappe gibt es aber kein Chrom (wenn man die Fahrzeugbeschriftung abgewählt hat). Somit fällt das Logo an einem dunklen Auto stark auf. Auch ist die Schutzleiste auf der Stoßstange in matt Silber so das das auch nicht passt.

Mich stört aber auch der Lack seitlich neben der Heckscheibe.

Ich werde mir den matten Streifen an den vorderen Türen, den Übergang zur Scheibe der Schiebetüre und das Stück zwischen Seitenscheibe und Heckscheibe in Schwarz glanz folieren lassen. Bei dem matten Bereich am Seitenspiegel überlege ich noch.

Somit ergibt sich eine komplette schwarze Seitenlinie auf Scheibenhöhe und er wirkt noch länger.

Zitat:

@Joymachine schrieb am 24. September 2018 um 11:42:38 Uhr:

Welches hast du dir denn bestellt?

Ein mattes werde ich mir holen... paasend zu meinem Plastikstoßfänger und Mattschwarzen Aufklebern und Leiste über dem Nummernschild.

Zitat:

@marcel.d schrieb am 24. September 2018 um 11:49:16 Uhr:

Und was machst du vorne?

Mir egal, habe einen C3 siehe Handy-Knipser

208783399-w988-h567

Zitat:

@Joymachine schrieb am 24. September 2018 um 12:02:33 Uhr:

...

Mich stört aber auch der Lack seitlich neben der Heckscheibe.

Ich werde mir den matten Streifen an den vorderen Türen, den Übergang zur Scheibe der Schiebetüre und das Stück zwischen Seitenscheibe und Heckscheibe in Schwarz glanz folieren lassen. Bei dem matten Bereich am Seitenspiegel überlege ich noch.

Somit ergibt sich eine komplette schwarze Seitenlinie auf Scheibenhöhe und er wirkt noch länger.

...

Moooment ...

da habe ich den Gebrauchsmusterschutz drauf, warte aber noch, daß der Folienspezi wieder laufen kann - das kannst du nicht vor mir machen ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Schwarzes VW Emblem für Heckklappe