ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Schwachstellen beim F30 320d (erstes Auto)

Schwachstellen beim F30 320d (erstes Auto)

BMW 3er F30
Themenstarteram 25. Dezember 2019 um 20:23

Hallo Gemeinschaft!

Möchte mir gerne als 1 Auto einen BMW 320d F30 zulegen. 184 PS Ausführung und am besten mit Schaltgetriebe. Weiß jemand Schwachstellen vom Auto? Möchte schon auch gerne das Auto chipen. 200 bis 220 PS sollens dann schon sein. Heckantrieb oder xDrive?

Bin offen für alle Meinungen, bin erst neu in der Autoszene.

Vielen Dank

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Rhinorider schrieb am 1. Januar 2020 um 18:07:11 Uhr:

Ich denke nicht dass das etwas mit Komfort zu tun hat, der Automat kann einfach besser mit der Kraft umgehen.

Definitiv, und ohne Zugkraftunterbrechung.... Das AT 8 im Dreier (von ZF) wurde mal als das beste A-Getriebe der Welt bezeichnet. Ich hab das nun 3 Jahre gefahren (s.Signatur) und kann mich der Meinung anschließen. "Sportliche Fahrer" können ja auf "M" gehen und mit den Schaltpaddels schalten. Auch das ist jedem Handschalter m.E. meilenweit überlegen und macht eben "Freude am Fahren"...

VG und alles Gute für 2020 ringsum,

Michael

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

Statt chippen nimm lieber das originale PPK von BMW falls verfügbar. Schwachstelle kann das AGR (Rückrufaktion, kostenfrei) oder bei 184PS die Steuerkette.

Themenstarteram 25. Dezember 2019 um 20:39

Zitat:

@david18hh schrieb am 25. Dezember 2019 um 20:37:35 Uhr:

Statt chippen nimm lieber das originale PPK von BMW falls verfügbar. Schwachstelle kann das AGR (Rückrufaktion, kostenfrei) oder bei 184PS die Steuerkette.

Nur bei den 184 PS Modellen das Problem mit den Steuerketten?

Nein. Ich glaube da sind alle bis ca. Bj 2015 betroffen.

Du wirst hierzu einiges über die Suche finden...

Der N47 184PS soll ab Produktionsdatum 7/2013 (nicht immer gleich EZ!) verbessert worden sein und somit weniger Probleme mit der Steuerkette haben.

Ab 7/2015 wurde dann der neue B47 mit 190 PS verbaut, der eher nur die Schwachstelle AGR hat.

Das Chippen wird eine neue Schwachstelle bilden. Wenn du ein Fahrzeug mit über 200PS suchst, dann greife zum 25d oder 30d.

Wir fahren seit 2013 einen 320D F30 aus 03/ 2012 mit Schaltgetriebe /Luxury line . Also einen der Allerersten. Jetzt hat er um und bei 83000 km gelaufen.

Einziges Problem war bis jetzt die Führungsschiene und Spannschiene der unteren Steuerkette. Wurde im Jan. 2018 bei ca 55 tkm ersetzt und kostete und ~ 1800 euro. davon hat BMW 50% auf Kulanz übernommen. .....Der Wagen wurde aber auch ausschliesslich bei BMW gewartet.

Ansonsten macht er nichts als Freude........

Und so ein tolles Auto gibts bei Dir als erstes Fahrzeug ? Respekt............

Hab meinen mit 68 Tkm gekauft, letztes Jahr im Dezember. Genau heute einen Jahr alt, und hatte keinerlei Probleme.

Also bei meinem N47 mit 184 PS aus 2011 (ja ja ich weis E9x) habe ich mit dem Motor und der ERSTEN Steuerkette 320.000km (in 4 Jahren) runtergefahren. Der Wagen hat nie mehr als 5,9 Liter gebraucht. Es ist nicht jeder N47 Motor betroffen aber es wird wahnsinnig viel Wind darum gemacht. Wichtiger ist das man einfach sehr oft nen Ölwechsel macht, mache ich heute noch alle 10-15.000KM.

Zitat:

@david18hh schrieb am 25. Dezember 2019 um 21:07:26 Uhr:

Nein. Ich glaube da sind alle bis ca. Bj 2015 betroffen.

Was das denn für ne unwahre Aussage.Wie willst du erklären dass es viele N47 mit der ersten Kette gibt,die 300.000km gelaufen sind

Finde der n47 ist nicht anfällig.

Hab den ja selbst, jeder Motor ist eigentlich nicht anfällig.

Kommt immer drauf an wie man ihn behandelt und pflegt.

Zitat:

@roland0456 schrieb am 27. Dezember 2019 um 18:23:49 Uhr:

Zitat:

@david18hh schrieb am 25. Dezember 2019 um 21:07:26 Uhr:

Nein. Ich glaube da sind alle bis ca. Bj 2015 betroffen.

Was das denn für ne unwahre Aussage.Wie willst du erklären dass es viele N47 mit der ersten Kette gibt,die 300.000km gelaufen sind

Glauben ist nicht wissen.

Bin mit meinem alten F30 320d BJ 2012 191 tkm ohne ein Problem gefahren. Habe ihn dann verkauft. Bin sicher der läuft heute noch wie ein Uhrwerk. Da war bis auf die Bremsen und Wischblätter alles Original. Steuerkette, Turbo, Fahrwerk....

Hallo ich bin neu hier.

Ich überlege mir ein 3er Gt zu kaufen. Ich wollte ganz gerne ein Diesel mit Schaltgetriebe und Heckantrieb. Finde aber nur den 320d den 325d giebt es kaum noch zu kaufen.

Giebt es den 330 oder 335d auch mit Schaltgetriebe? Oder sind die 320/325 auch mit 6

Zylinder und 3l Hubraum und ggf. Modifizierbar ?

Hab da noch nicht so viel Ahnung von , freue mich über hilfreiche Antworten mfg

Jvt

In der 3er F-Serie sind Sechszylinder ab 330d verbaut und dann nur mit mit Automatik.

25d mit Sechszylinder gibt es nur in den ersten Modellen des 5er F10 oder in den E90 Modellen.

Was möchtest du an den Sechszylindern modifizieren?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Schwachstellen beim F30 320d (erstes Auto)