ForumSeat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Schlechte Bremswirkung

Schlechte Bremswirkung

Seat Cordoba 1 (6K/C)
Themenstarteram 1. Oktober 2011 um 20:19

Hallo,

Ich habe ein Problem mit meinen Bremsen.

Es handelt sich um ein Seat Cordoba Vario 6K2 Bj 1999.

Und zwar zieht sich der Prozess schon "mehrere" Jahre.

Vor etwa 4 Jahren tauschte ich erstmals das ABS Steuergerät weil Wasser eingedrungen ist gegen eins aus ebay. Eingebaut, zum Händler gefahren, codiert (weils gepiebst hat) alles ok.

Knapp ein jahr Später ist das selbe Problem wieder aufgetreten.. Also wieder etwas Geld investiert und das steuergerät getauscht. Diesesmal gings aber ohne Codierung (als oes hat nix gepiepst oder ne Lampe war auch nicht an).

Weil ich ein Bremskreis öffnen musste bin ich dirket zum Händler gefahren die Bremse entlüften.. Doch ab da an habe ich folgendes Problem:

Wenn ich ca 100 km/h fahre und ich trete auf einen Schlag auf die Bremse merkt man wie das ABS vorne anfängt zu arbeiten und regelt.

Wenn ich aber ca 100 km/h fahre und ich Bremse erst langsam und dann immer fester kann ich das Pedal bis zum Boden hin durchtreten und die Reifen wollen nicht anfangen zu blockieren.. es ist einfach zu wenig Bremsleistung da. Auch wenn ich mit mehreren Personen im Fahrzeug fahre.. Ich kan ndas Pedal bis zum Boden hin durchtreten. Was man aber merkt, das hinten die Trommelbremsen dazu neigen eher zu blockieren als die vorderräder.

Heute (ca. 2 Jahre später) war ich wieder in der Werkstatt um danach zu sehen. Mir wurde nochmals die Bremsflüssigkeit gewechselt.

Das Problem besteht weiter hin, aber die Bremse spricht mittlerweile etwas besser an.

Nach der Probefahrt bin ich hin und hab gesagt das das Problem weiterhin besteht. Sie meinten ob das Steuergerät aus einem baugleichen Fahrzeug sei.

Dies musste ich verneinen. Ich fahre einen Seat Cordoba Vario. Das Steuergerät ist aus einem Arosa.

Daraufhin meinte er das es evtl. ein Problem mit der EBV (elektronische Bremskraftverteilung) geben könnte und man das codieren müsse. Für ein 12 Jahre altes Auto haben sie aber leider keine unterlagen mehr...

Könnt ihr mir weiter helfen?

Danke schonmal

Ähnliche Themen
16 Antworten

Hi!
Dass es für ein (nur) 12 Jahre altes Fahrzeug keine Pläne mehr gibt, wage ich zu bezweifeln! Allerdings sind diese meist nur in den schlauen Büchern zu finden! ;)

Schreib mal den MKB rein, vielleicht gibt es Hoffnung für dich! :D

Gruß cleMo

P.S.: Interessanter Weise bekommen jetzt schon die TE die "Danke-Drücker", nicht die Hilfestellenden. :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von clemo2006

Hi!


Dass es für ein (nur) 12 Jahre altes Fahrzeug keine Pläne mehr gibt, wage ich zu bezweifeln! Allerdings sind diese meist nur in den schlauen Büchern zu finden! ;)

Schreib mal den MKB rein, vielleicht gibt es Hoffnung für dich! :D

 

Gruß cleMo

 

P.S.: Interessanter Weise bekommen jetzt schon die TE die "Danke-Drücker", nicht die Hilfestellenden. :rolleyes:

Ich war der Dummi, wollte Tread beobachten anklicken, aber der Pfeil war nicht an der richtigen Stelle. :cool:  :D  ;)

MfG aus Bremen

Zitat:

Original geschrieben von Spatenpauli

Zitat:

Original geschrieben von clemo2006

Hi!


Dass es für ein (nur) 12 Jahre altes Fahrzeug keine Pläne mehr gibt, wage ich zu bezweifeln! Allerdings sind diese meist nur in den schlauen Büchern zu finden! ;)

Schreib mal den MKB rein, vielleicht gibt es Hoffnung für dich! :D

Gruß cleMo

P.S.: Interessanter Weise bekommen jetzt schon die TE die "Danke-Drücker", nicht die Hilfestellenden. :rolleyes:

Ich war der Dummi, wollte Tread beobachten anklicken, aber der Pfeil war nicht an der richtigen Stelle. :cool:  :D  ;)

MfG aus Bremen

Sowasaberauch! :D

Gruß cleMo

Zitat:

Original geschrieben von clemo2006

Zitat:

Original geschrieben von Spatenpauli

 

 

Ich war der Dummi, wollte Tread beobachten anklicken, aber der Pfeil war nicht an der richtigen Stelle. :cool:  :D  ;)

MfG aus Bremen

Sowasaberauch! :D

 

Gruß cleMo

Da wird man ALT wie eine KUH und lernt immer noch dazu. :D

MfG aus Bremen

Zitat:

Original geschrieben von Spatenpauli

Zitat:

Original geschrieben von clemo2006

 

Sowasaberauch! :D

Gruß cleMo

Da wird man ALT wie eine KUH und lernt immer noch dazu. :D

MfG aus Bremen

Das ALT und die KUH nimmst du (bitte) sofort zurück! :D

Beim Dazulernen ist nichts einzuwenden! ;)

Gruß cleMo

Zitat:

Original geschrieben von clemo2006

Zitat:

Original geschrieben von Spatenpauli

 

 

Da wird man ALT wie eine KUH und lernt immer noch dazu. :D

MfG aus Bremen

Das ALT und die KUH nimmst du (bitte) sofort zurück! :D

Beim Dazulernen ist nichts einzuwenden! ;)

 

Gruß cleMo

Ich lerne wieder mal dazu, man wird nicht ALT wie eine KUH. ;) Doch wenn ich auf die Zahlen schaue, ich kaum dann meinen Augen traue. :D Die doppel SECHS hab ich im Blick, lieber GOTT dreh die Zahlen doch zurück. :p

MfG aus Bremen

Zitat:

Original geschrieben von Spatenpauli

Zitat:

Original geschrieben von clemo2006

 

Das ALT und die KUH nimmst du (bitte) sofort zurück! :D

Beim Dazulernen ist nichts einzuwenden! ;)

Gruß cleMo

Ich lerne wieder mal dazu, man wird nicht ALT wie eine KUH. ;) Doch wenn ich auf die Zahlen schaue, ich kaum dann meinen Augen traue. :D Die doppel SECHS hab ich im Blick, lieber GOTT dreh die Zahlen doch zurück. :p

MfG aus Bremen

Jetzt müssen wir das Reimen aber wieder lassen,
sonst müssen wir eventuell noch das Forum verlassen!
Das wäre alles andere als gut,
zusätzlich bekommen wir eine auf den Hut!
Ich rate dir, schau nicht auf diese Zahlen
sondern genieß die heutigen Sonnenstrahlen! :D

Gruß cleMo

Themenstarteram 4. Oktober 2011 um 20:44

Kennbuchstube vom Motor ist ALM. 1,6er 75 PS

Zitat:

Original geschrieben von golf3cabby

Kennbuchstube vom Motor ist ALM. 1,6er 75 PS

Hi,

sorry für OT, aber auch das passt zur Kuh...:)

LG

Zitat:

Original geschrieben von golf3cabby

Kennbuchstube vom Motor ist ALM. 1,6er 75 PS

Uuuups, sehe gerade, dass 3 Varianten vom ABS existieren! Also haben wir Auswahl auch noch! :D

Gibt es zufällig die Bezeichnung des verbauten Systems bzw. weißt du wieviel Pins dein Stecker für´s Steuergerät hat? ASR vorhanden?

Gruß cleMo

Themenstarteram 5. Oktober 2011 um 22:40

ASR hat er nicht...

Ich kann im erstne Gnag die Reifen so durchdrehen lassen wie ich will :D

ESP hat er ebenfalls nicht..

Pins.. müsste ich zählen gehen

Ja kan ndas überhaupt ein elektronisches Problem sein? Kan nes sei ndas er zu viel Bremskraft nach hinten regelt und dadurch vorne kein Druck hat?

mfg

Schreib mal die Daten von deinem Fahrzeug rein, auch die Daten vom Spenderfahrzeug. Würde gerne als erstes die TN vergleichen, bzw. ob die Steuergeräte anderso eingesetzt sind. Die Pläne laß ich dir beide zukommen, dann kannst du auch später Pins zählen! ;)

Gruß cleMo

Themenstarteram 6. Oktober 2011 um 18:42

Was brauchst du denn genau?

Also Spenderfahrzeug war ein Seat Arosa...

Zitat:

Original geschrieben von golf3cabby

Was brauchst du denn genau?

Also Spenderfahrzeug war ein Seat Arosa...

Den Arosa gibt es seit 1997, könnte es sein, dass sich in der Elektronik in den Jahren was getan hat? Baujahr, MKB wäre interessant! ;)

Gruß cleMo

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Schlechte Bremswirkung