ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Schaltvorgänge anpassen oder verstellen beim DSG?

Schaltvorgänge anpassen oder verstellen beim DSG?

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 22. Dezember 2020 um 8:54

Hallo User,

kann man beim DSG die Schaltvorgänge nachstellen oder einstellen?

Mir ist aufgefallen das der GTI die Gänge ziemlich weit hochdreht. Egal welcher Modus. Im Sportmodus ist es fast am schlimmsten. Ich dachte das das DSG so schaltet wie man Gas gibst. Also wenn ich durchdrücke dann fährt er die Gänge aus, aber wenn ich langsam beschleunige schaltet er schneller hoch. Das ist aber nicht so.

Hat sich jemand damit schonmal beschäftigt?

GRuß

Ähnliche Themen
52 Antworten

Bei welchem Tempo schaltet er jeweils? Ab wann ist der 7. Gang drin?

Themenstarteram 22. Dezember 2020 um 10:34

Das muss ich mal ausprobieren.

Habe gerade mit "Google" dieses auf die Schnelle dazu gefunden. https://www.touran-24.de/.../ Ist zwar für einen Touran aber sicher auch beim GTI anwendbar.

Bei MT gibt es ähnliche Themen zu dem Einlernvorgang. Wahrscheinlich hat sich dein DSG schon an deinen Fahrstil "gewöhnt". :rolleyes:

Auszug aus dem verlinkten Thread:

Um die Lernwerte zu löschen braucht man nicht mal VCDS. Bitte dazu Folgendes durchführen:

- Zündung aus

- Kickdown drücken und halten

- Zündung an und ca. 30 Sekunden warten (dabei immer Kickdown halten)

- Zündung aus

-> Fertig

Auch wenn viele meinen, dass das DSG lernt: das tut es nicht. Ist Placebo :-)

In VCDS ist meiner Erinnerung nach genau diese Funktion enthalten.

Themenstarteram 22. Dezember 2020 um 12:02

Na das wäre ja super.

Zitat:

@Rasanty schrieb am 22. Dezember 2020 um 11:43:34 Uhr:

In VCDS ist meiner Erinnerung nach genau diese Funktion enthalten.

Das dürfte sich auf Lernwerte beziehen, soweit mir bekannt gibt es keine Fahreradaption. Dann werden Parameter auf Standardwert zurückgesetzt und dann neu angelernt über die nächste Zeit. Das gibt es nicht nur am Getriebe, sondern macht der Motor u.a für Leerlaufkorrektur, Long&Short-Term-Fueltrim oder beim Diesel kenne ich es für als Injektoren Korrekturwerte.

Die Technik muss sich zwangsläufig mit zunehmendem Verschleiß adaptieren, um den Fahrkomfort zu erhalten oder die Abgaswerte dementsprechend noch einzuhalten.

Wenn das DSG den Fahrer adaptieren würde, hätte sich VW das schon ganz groß auf die Werbefahne geschrieben.

Zitat:

@TorstenF. schrieb am 22. Dezember 2020 um 08:54:46 Uhr:

Hallo User,

kann man beim DSG die Schaltvorgänge nachstellen oder einstellen?

Mir ist aufgefallen das der GTI die Gänge ziemlich weit hochdreht. Egal welcher Modus. Im Sportmodus ist es fast am schlimmsten. Ich dachte das das DSG so schaltet wie man Gas gibst. Also wenn ich durchdrücke dann fährt er die Gänge aus, aber wenn ich langsam beschleunige schaltet er schneller hoch. Das ist aber nicht so.

Hat sich jemand damit schonmal beschäftigt?

GRuß

Verstehe ich nicht...im Modus "D" schaltet er doch sehr zügig hoch beim Langsamen Beschleunigen.

Zitat:

@Acid_Speedfight schrieb am 22. Dezember 2020 um 12:18:26 Uhr:

Dann werden Parameter auf Standardwert zurückgesetzt

ob die nun auf Standard Werte zurückgesetzt werden ist mir nicht bekannt. Bei der Kupplungsadaption geht es in erster Linie den Übergabepunkt durch den Verschleiß der Kupplung gleichmäßig zu halten.

Was die Schaltstrategie betrifft hat das DSG ein Dynamisches Fahrprogramm was die Schaltpunkte unter anderem durch die Fahrertypbewertung verändert.

Selbstlernend ist das lt den mir bekannten Unterlagen nicht. Bei VW sind feste Schaltpunkte programmiert.

Audi bewarb das entsprechend (Selbstlernend).

Ich hab mein VCDS gerade nicht zur Hand, kann mich aber erinnern das 2 verschiedene Lernwerte Aufgeführt sind. Einer davon betrifft die Kupplungen, der andere, wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht Lernwerte, die ich als Adaption der Fahrweise interpretiert habe.

Ich kann später gerne mal den Trick mit dem Kick Down probieren.

Die Schaltpunkte ändern sich 1.Linie mit der Belastung

(erforderliches Drehmoment).

Zitat:

@Frodo3121 schrieb am 22. Dezember 2020 um 11:42:19 Uhr:

Auch wenn viele meinen, dass das DSG lernt: das tut es nicht. Ist Placebo :-)

Und woher beziehst du dein Fachwissen?

Wie schon richtig beschrieben gibt es diese Funktion auch im VCDS. Steht aber in dem eingestellten Link mit einem passenden weiterleitenden Link.

https://www.meinr.com/.../?postID=146959#post146959

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Schaltvorgänge anpassen oder verstellen beim DSG?