ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. sauger tuning

sauger tuning

Themenstarteram 20. Mai 2004 um 2:19

so hab mal ne frage zum saugertuning bekomme in 2 wochen meinen neuen civic sport mit 110 ps hab vor mir einen fächerkrümmer, 100zeller und ne vernünftige Auspuffanlage zuholen und nen air intake was kann ich leistungszuwachs erwarten in ps und wo hohl mir das am besten falls ihr sonst noch irgendwelche vorschläge habt bin für alles offen, kann man das den überhaupt saugertuning nennen ?

 

Ps: frage im type r forum da ihr mir wohl am besten weiterhelfen könnt :)

Ähnliche Themen
47 Antworten

da kommt am ende dann so ca 115 -120 ps raus , wenn überhaupt .

 

am meisten gemerkt ( ausser den nockenwellen ) hab , war ne kopfbearbeitung inklusive ein und auslasskrümmer anpassen , kostet aber ne menge

Themenstarteram 20. Mai 2004 um 14:58

und wieviel hat dich das gekostet wieviel hast du denn aus deinem wagen rausholen können damit

am 20. Mai 2004 um 15:03

wenn du gute teile holst (meist import ohne TÜV holst auch schon 130PS raus....ist dann aber richtig teuer....

Themenstarteram 20. Mai 2004 um 16:54

nur 20 ps ich hatte da an 30 - 40 gedacht keine chance dahin zukommen wollte so auf 140 -150 ps kommen???

30-40 Sauger PS kosten ein horrendes Geld. Der 110 PS Civic ist sicherlich auch nicht die günstigste Basis dafür. Kann Dir nur raten, das Geld andersweitig zu investieren.

kann mich Calicchio nur anschliessen. Für das Geld was Du jetzt für das Tuning ausgibst bzw. ausgeben willst um auf 140 PS zu kommen, hättest Du Dir gleich einen Type R mit 200 PS holen können und hättest noch 50 PS mehr als Du anpeilst ... Wenn Du wirklich ein schnelleres Auto willst, kaufe Dir ein anderes Auto mit mehr PS. Ich verfolge oft die Diskussionen im Honda Forum , wenn aus 75 PS oder 90 PS Civics irgendwelche PS Grössen entstehen sollen und am besten alles für umme ... das geht halt einfach nicht.

Die Massnahmen, die Du machen wirst, reichen denke ich für ca. 120 PS, schlagt mich, wenn es nachher 117 oder 123 sind. Aber 140 - 150 PS ist sehr ambitioniert ... ;)

am 20. Mai 2004 um 21:29

Stet und Calicchio haben recht.

was du dir gekauft hast kostet "Basispreis" ca. 17.500 €(gerade auf Honda.de geguckt). Du willst eine ordentliche Anlage mit Krümmer, MSD, ESD, und noch ein Intake oder Aibox. Ich denke mal wenn du Leistung willst und die von Calicchio und Stet angesprochenen 10(echte)PS kannst du die sog. ALDI Anlagen knicken. Nimm mal beispielsweise die von RastA(TODA), das ist was Schönes und ich glaub der hat um die 1700€ geblecht. Dann eine Airbox oder sogar Injen ab 269€(soviel hab ich gezahlt). So summa summarum haste ca. 19.500 hingeknallt für 120 PS. Bei meinem Händler(Bonn) steht ein CTR 30th mit 3000 Km vom chef gefahren(100% nicht als Demo Auto)für ich glaube 18500 oder 19000 €. So merkst du was 19000 für 200 PS ohne jetzt auf Fahrwerk oder Sonstiges einzugehen.

Ich glaube du solltest deine Entscheidung überdenken..............

Grüße André

Themenstarteram 21. Mai 2004 um 17:40

das ist schon zu spät hätte gerne einen ctr gekauft das kaufen wäre ja auch das kleinste problem aber das unterhalten eines 200 ps starken autos ist mir einfach zu teuer versicherung, steuern sprit u.s.w und da der civic sport 1.6 ja sozusagen der kleine bruder ist habe ich mich für ihn entschieden wollte auch das 2004 modell haben das gefällt mir persönlich besser als der "alte" ich war hin und hergerissen als ich beim händler war und konnte mich erst einmal nicht entscheiden ctr oder sport sport oder ctr ich will den auch nur 2 - 3 Jhare fahren denn 2007 soll ja der neue Civic rauskommen und dann auf jedenfall ein ctr das lassen es auch meine Finanziellen mittel zu solch ein auto zu unterhalten aber warum steht dann z.b bei nmono fächerkrümmer 8-12 ps mehrleisteung und was bringt ein zusätzliches chiptuning dazu hoffe ihr versteht mich wenn ich mich nicht für den geilen ctr entschieden habe und gebt mir ein paar ratschläge in bezug auf tuning " ich weiss das der ctr die bessere entscheidung gewesen wäre hab jetzt aber schon 4 monate auf meinen neuen gewartet und nächste woche ist es soweit.

am 21. Mai 2004 um 19:45

die frage ist ob es für den "kleinen" die teile überhaubt so gibt wie für den CTR.....als Luftfilter auf jedem fall nen CAI ( Injen ) wobei das wieder ned passen wird deswegen ausweichen auf K&N o.ä. CAI

am 21. Mai 2004 um 20:16

Erst holst du dir ein CAI,dann ein 4-2-1 Fächerkrümmer,dann ein Sportkat und ne Drosselklappe,die lässt du am besten bei Tss-Tuning bearbeiten und zu guter letzt,lässt du alles auf´m Prüfstand optiemieren also steuergerät anpassen.

Hab noch was vergessen,du brauchst natürlich auch ein MSD entweder 54mm oder 60mm!

Preis mit Einbau 2-3000€.

Leistungszuwachs ca.20-30Ps.

mfg

am 21. Mai 2004 um 20:21

und wenn du noch geld für Nockenwellen hast,dann würd ich die auch noch einbauen,dann hast du auf jedenfall 30 PS Mehrleistung.

Dann mußt du auch mit 3000€ rechnen.

am 21. Mai 2004 um 20:37

2bis 3000? ist aber mutig kalkuliert.....für krümmer mit kat sag ich mal wenn die teile eintragbar sein sollen 1400 ohne einbau dann MSD+ESD bestimmt auch nochmal 700=2100 ohne einbau CAI auch kanapp 250 steuergerät auch um die 500€eher mehr neue drosselklappe auch rund 300

ca 3100 OHNE EINBAU lasse mich aber gerne Korregiern wenn ich falsch gerechnet hab oder die teile fürn Sport krass billiger sind wie fürn CTR

am 21. Mai 2004 um 23:31

@ Lsi Civic

Hi,

in den hier verfassten Beiträgen kannst Du ersehen, wie teuer das von Dir angepeilte Tuning sein kann.

Du hast geschrieben:

"denn 2007 soll ja der neue Civic rauskommen und dann auf jedenfall ein ctr das lassen es auch meine Finanziellen mittel zu solch ein auto zu unterhalten"

Dann warte doch bis dahin und lege Dir noch ein wenig Kohle zur Seite.

Ich halte es z.B. bei meinem CTR so:

Auspuffanlage und Air-Intake sowie Chip liegen mir schon länger in der Nase, solange ich aber weiß, das mein Auto noch mehr kann als ich (auf der Nordschleife muß ich im Vergleich zur gefahrenen Bestzeit im Supertest leider noch ein paar Zeitspäne abflexen :rolleyes: ) schaue ich mir die gebotenen Tuning-Alternativen an und spare mir das Geld für andere Dinge auf.

Ansonsten würde mich natürlich brennend der Umbau von Rikli interssieren, da muß ich aber noch mal kräftig für sparen und meine bessere Hälfte zur Not in Zahlung geben, sonst gibt's keine Ruhe mehr zuhause ;)

Grüße

CTR11510

Steffen

Themenstarteram 22. Mai 2004 um 2:15

ich hab mal hier gelesen das mugen über 200 ps aus dem 1.6 rausgehohlt haben (wie nur) ????? Wie ist das überhaupt mit dem eintragen mit Nockenwellenräder und nockenwellen also die grünen werden das ja wohl kaum bemerken und wenn ich malbei nnomo guckesteht ja schon alleine eine mehrleistung 8-12 ps bei dem fächerkrümmerund so nen 100 zeller wo bekomme ich den her und bringt der überhaupt was Msd 55 oder 60 mm was wäre da am besten und womit soll ich anfangen würde denn chiptuning auch was bringen das ist ja nicht so teuer was ist mit der Garantie wenn man am Steuergrät was macht ? Ihr seid echt klasse wenn i´hr mir jetzt noch ein paar andere firmen sagt ausser nnomo und dc wäre das echt klasse, und was ist am besten Airbaox cold air oder injen (ist doch der kleine oder) ?

danke schonmal im vorraus.

PS: hab mir schon das KW var2 direckt bei Honda bestellt und die bauen es mir auch gleich ein hätte ich ein anderes nehmen sollen oder ist das ok wie weit kann ich denn damit runter gehen?

Mfg

Lsi Civic

Deine Antwort
Ähnliche Themen