ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Saab-Fahrer lieben ihr Auto am meisten

Saab-Fahrer lieben ihr Auto am meisten

Themenstarteram 28. Mai 2009 um 17:59

Mal 'was Erfreuliches...Da müssen wir uns um Saab ja eigentlich keine Sorgen machen :-)

<http://www.focus.de/.../...-lieben-ihr-auto-am-meisten_aid_403413.html>

Ich muss sagen, auch wenn ich nur unregelmäßig selbst Beiträge schreibe - ich fühle mich hier (zumindest virtuell gesehen) zu Hause!

Danke Jungs und Mädels...

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 28. Mai 2009 um 17:59

Mal 'was Erfreuliches...Da müssen wir uns um Saab ja eigentlich keine Sorgen machen :-)

<http://www.focus.de/.../...-lieben-ihr-auto-am-meisten_aid_403413.html>

Ich muss sagen, auch wenn ich nur unregelmäßig selbst Beiträge schreibe - ich fühle mich hier (zumindest virtuell gesehen) zu Hause!

Danke Jungs und Mädels...

40 weitere Antworten
Ähnliche Themen
40 Antworten
am 29. Mai 2009 um 9:09

Motor-Talk hat die Nachricht auch gebracht - etwas länger und genauer!

http://www.motor-talk.de/.../...man-n-am-meisten-spricht-t2291379.html

Viel Spass dabei!

Linear Cycle Linear Cycle

alias,"der41kater"

@all

 

Das "SAAB-Forum" wurde erst richtig interessant, als sich vor einigen Jahren ein User mit dem Namen "der41kater" zu Worte meldete.:)

Vorher war das eher ein halbherziges Unter-Forum von Motor-Talk...dümpelte unter ferner liefen...sogar hinter den Japanern.

Die technische Hilfe zur Selbsthilfe wurde von diesem User erheblich gesteigert!!!

Laien-Tipps wurden von ihm entweder erweitert oder als groben Unfug erläutert. Das war seine Anfangszeit...vor 6 Jahren???

 

Allein der legendäre "41kater" hat bei Motor-Talk rund 10.000 Beiträge geschrieben...und die Quote dadurch hoch gepuscht!!!;)

Und durch diese Aktivität vom "41Kater" wurden etliche zusätzliche Beiträge anderer User geschrieben...eine zusätzliche Quotensteigerung.:)

 

Und weil der Ton im Forum so nett und familiär/gemütlich ist...lesen auch "Fremd-Fahrer" gern im Saab-Forum mit und beteiligen sich ab und zu an den Diskussionen.:)

Bringt zusätzliche Quoten.:D

 

Extrem angestiegene Beitragszahlen, bei absteigenden Zulassungszahlen lassen natürlich ein gutes Interesse der Besitzer an ihrem Auto erkennen.:)

Oder es ist eben "Small-Talk" zwischen Usern, die sich schon seit einigen Jahren kennen.:D...und teilweise garkeinen Saab mehr besitzen!!!.:eek:

 

Vielleicht sollte man das SAAB-Forum als besonders nettes Forum anerkennen, mit den besten Umgangsformen.:)

Denn die kleinen Streitigkeiten dort sind eher nur am Rande zu bemerken...wenn man täglich mitliest.;)

 

 

Die Studie ist rein statistisch gesehen tatsächlich in Ordnung.

In den letzten Jahren wurden die Beiträge im Saab-Forum extrem erhöht.

Aber leider wurde nicht auf die Gründe dieser Erhöhung näher eingegangen.

Und warum "Vielschreiber" plötzlich verschwinden...aber keine neuen Vielschreiber auftauchen.

 

 

Die Beiträge im Saab-Forum werden langsam verebben.

900-Classic...9000er...900-II werden langsam weniger.

Merke ich persönlich an den technischen Fragen. Die Fahrzeuge werden entsorgt, oder die Besitzer haben selber genug Ahnung und Möglichkeiten der Selbsthilfe.

 

9³-I...ist momentan noch im Rennen. Besonders bei der Telekommunikation und Audio-Elektronik.

9³-Sport...da kann der Laie oder Techniker ohne Gerätschaft wenig ausrichten.:(

 

Technisch wird das Forum verebben...aber menschlich wird das Forum garantiert noch 2-3 Monate bestehen.:D

 

Der 41Kater hat ein Erbe hinterlassen.:)

am 30. Mai 2009 um 8:32

*hust* Eigenlob stinkt *hust* :D

Kann dir da voll und ganz zustimmen. Hatte über die Jahre die ich hier angemeldet bin

schon ein bis zwei Opel, einen Ford und seit zwei Jahren eben den 9³-I. Das Auto bindet einen

irgendwie, weil es irgendwie individuell ist. Jeder der in das Auto einsteigt ist begeistert, sei es

vom Ambiente (auch wenn ich das Armaturenbrett am Anfang furchtbar fand) oder auch vom Durchzugsstarken Motor. Jemand der sich mit Autos, speziell mit Saab, nicht auskennt erwartet

von Saab eben eher den Biedermann ohne Leistung.

Auch hier im Forum habe ich schon viel hilfe gefunden. Auch wenn ich nicht der dauerposter bin, reicht es

meist schon die suche zu betätigen und man findet eine Lösung zu seinem Problem (Ja, oft auch von dir gepostet. ;-) ). In keinem anderen Markenforum war die Resonanz dabei so gut wie hier, und der Ton immer freundlich und ohne vorbehalte. Das ist es was es ausmacht. Auch jede noch so dumme Frage wird freundlich beantwortet und jeder, sich noch so blöd anstellende User, erstmal freundlich aufgenommen. Das läuft bei anderen Marken ganz anders. Man kümmert sich hier eben.

Fazit:

Auch ich liebe meinen Saab! Auch wenn er mich morgens beim einsteigen manchmal schockt!!! :eek:

 

Schöne Grüße,

Micha

am 30. Mai 2009 um 9:40

Auch wenn viele Fahrer von älteren Saab Modellen das den Fahrern von den neuen Modellen oftmals gar nicht zugestehen, aber auch als relativ junger und frischer Saab-Kunde hat man eine emotionale Bindung zur Marke aufgebaut.

Beim ersten Auto ging ich noch mit dem Ansatz an die Sache heran ein Auto zu kaufen welches für meine Zwecke ideal ist, gute Sicherheit bietet, vom Preis-Leistungsverhältnis her attraktiv ist und mir gefällt. Beim zweiten war ich zwar stocksauer auf Saab weil ich mit dem ersten Theater hatte, aber als ich die Offerte für den Neuen gekriegt habe war innert Sekundenbruchteilen klar das ich bei Saab bleiben werde, mit dem Wissen das nichts perfekt ist. Und es ist bis jetzt auch das einzige Auto indem ich mich irgendwie "zuhause" fühle und nicht einfach nur damit von A nach B fahre...

Zitat:

Original geschrieben von Linear Cycle

 

Linear Cycle Linear Cycle

alias,"der41kater"

...

Der 41Kater hat ein Erbe hinterlassen.:)

Das hat er wahrlich und tut es auch unermüdlich weiter! Aber nicht nur du allein, sondern 93tid, stelo, wvn und diverse andere (entschuldigt wenn ich euch nicht mit aufzähle!) sind hier fleißig bei, aus dem Nähkästchen ihrer Erfahrungen zu plaudern. Mittlerweile ist es so das man nur die Suchfunktion richtig bedienen muss und findet zu jedem möglichen Problem eine fachlich versierte und vernünftige Lösung mit ordentlichen Begründungen.

Ich bin erst mit dem Saab auf die Idee gekommen Problemlösungen im Internet zu suchen. Viele Freunde und Bekannte konnte ich deshalb nicht verstehen wenn sie sagen das Forumshilfe keine Hilfe ist, sondern nur lauwarmes Geschwätz. Nachdem ich mal bei Audi, VW und BMW im Forum gelesen habe, weis ich, dass das Saabforum hier unschlagbar genial ist!!! Bisher wurden zu allen Problemen Lösungen gefunden wovon teilweise auch die Werkstätten profitierten die nach Lösungen suchten.

Und Alder, der Umgangston ist hier ja total cool und gelassen, man checkt die Probleme viel sachlicher und die Checker sind auch welche! ;):D Ich komme mir manchmal vor wie an einem virtuellen Stammtisch wo man gemütlich bei nem Bierchen über seine Sorgen plaudert, nicht wie auf dem großen Parkplatz wo man sich prollig anschreien muss weil die Billiganlagen auf Anschlag sind. Vielleicht ist es ja auch mit ein Grund warum man gerne SAAB fährt. Man fühlt sich aufgehoben und geborgen, wie in einer Familie. Wenn ich einen Audi, VW & Co. hätte, müßte ich ich die eine richtige Lösung aus hunderten Beiträgen heraussuchen und hätte noch 30 andere "Tricks" die nur halbwegs funktionieren - sehr mühevoll. Hier finde ich genau eine Lösung in wenigen Beiträgen perfekt erläutert und dokumentiert - so macht Fehlerbehebung Spaß und nur so kann man richtige Lösungen anbieten. Denn wird einem gut geholfen, hilft man auch anderen gern.

In diesem Sinne: DANKE an all die tollen Helfer hier!!!

Zitat:

Original geschrieben von Steffen9976

Zitat:

Original geschrieben von Linear Cycle

 

Linear Cycle Linear Cycle

alias,"der41kater"

...

Der 41Kater hat ein Erbe hinterlassen.:)

Das hat er wahrlich und tut es auch unermüdlich weiter! Aber nicht nur du allein, sondern 93tid, stelo, wvn und diverse andere (entschuldigt wenn ich euch nicht mit aufzähle!) sind hier fleißig bei, aus dem Nähkästchen ihrer Erfahrungen zu plaudern. Mittlerweile ist es so das man nur die Suchfunktion richtig bedienen muss und findet zu jedem möglichen Problem eine fachlich versierte und vernünftige Lösung mit ordentlichen Begründungen.

Ich bin erst mit dem Saab auf die Idee gekommen Problemlösungen im Internet zu suchen. Viele Freunde und Bekannte konnte ich deshalb nicht verstehen wenn sie sagen das Forumshilfe keine Hilfe ist, sondern nur lauwarmes Geschwätz. Nachdem ich mal bei Audi, VW und BMW im Forum gelesen habe, weis ich, dass das Saabforum hier unschlagbar genial ist!!! Bisher wurden zu allen Problemen Lösungen gefunden wovon teilweise auch die Werkstätten profitierten die nach Lösungen suchten.

Und Alder, der Umgangston ist hier ja total cool und gelassen, man checkt die Probleme viel sachlicher und die Checker sind auch welche! ;):D Ich komme mir manchmal vor wie an einem virtuellen Stammtisch wo man gemütlich bei nem Bierchen über seine Sorgen plaudert, nicht wie auf dem großen Parkplatz wo man sich prollig anschreien muss weil die Billiganlagen auf Anschlag sind. Vielleicht ist es ja auch mit ein Grund warum man gerne SAAB fährt. Man fühlt sich aufgehoben und geborgen, wie in einer Familie. Wenn ich einen Audi, VW & Co. hätte, müßte ich ich die eine richtige Lösung aus hunderten Beiträgen heraussuchen und hätte noch 30 andere "Tricks" die nur halbwegs funktionieren - sehr mühevoll. Hier finde ich genau eine Lösung in wenigen Beiträgen perfekt erläutert und dokumentiert - so macht Fehlerbehebung Spaß und nur so kann man richtige Lösungen anbieten. Denn wird einem gut geholfen, hilft man auch anderen gern.

In diesem Sinne: DANKE an all die tollen Helfer hier!!!

Dem kann ich mich nur anschliessen.

Grüsse

9-3biopower

Zitat:

Original geschrieben von Micha0203

*hust* Eigenlob stinkt *hust* :D

 

Kann dir da voll und ganz zustimmen. Hatte über die Jahre die ich hier angemeldet bin

schon ein bis zwei Opel, einen Ford und seit zwei Jahren eben den 9³-I. Das Auto bindet einen

irgendwie, weil es irgendwie individuell ist. Jeder der in das Auto einsteigt ist begeistert, sei es

vom Ambiente (auch wenn ich das Armaturenbrett am Anfang furchtbar fand) oder auch vom Durchzugsstarken Motor. Jemand der sich mit Autos, speziell mit Saab, nicht auskennt erwartet

von Saab eben eher den Biedermann ohne Leistung.

Auch hier im Forum habe ich schon viel hilfe gefunden.

 

Fazit:

 

Auch ich liebe meinen Saab! Auch wenn er mich morgens beim einsteigen manchmal schockt!!! :eek:

 

Schöne Grüße,

 

Micha

Hi Micha,

 

"Eigenlob stinkt" -

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ist eines der doofsten Sprichwörter! Denn woher sonst sollte Selbstvertrauen, Selbstwert oder ähnliches kommen, wenn wir uns nicht auch selbst immer wieder mal auf die Schultern klopfen?

 

Ich finde Katerchen hat das schon super auf den Punkt gebracht und viele, wie z.B. auch mich, in meiner Saab-Narretei (:D) bestätigt und mir ein kleines Dörfchen am Niederrhein, mit recht netten Leuten, die den Römern ..., halt das war ja bei Asterix- , nö auch die kamen mir so vor, nähergebracht!

 

Eigentlich hätte ihm Saab-D nen Orden und Promotionvertrag zukommen lassen müssen!

 

Aber auf einen Punkt möchte ich doch noch verweisen:

 

Ich liebe meine Frau, aber in der kann ich nun mal nicht fahren!

 

Ich liebe also nicht Saab, sondern ich liebe es in nem Saab, in meinem und in den 4 Vorgängern zu fahren! Sitze ich in anderen Autos, vermisse ich immer etwas!

Und einmal hat sich mein heiligs Blechle, einer der schönsten Saabs, die ich laut meinem Wife hatte, für mich und meine Familie geopfert! Er war anschließend Total putt! R.I.P.

 

Und dieses Forum hier erinnert mich auch etwas an die Gallier bei Asterix!

 

So freundliche Grüße allerseits, lasst es Euch und eueren 4 Rädern gut gehen!

 

Und Grüße an den Niederrhein!

 

Wolf

Ich finde das Ergebnis der "Studie" zwar auch erfreulich, aber gerade wenn ich mir die Marke auf den letzten Platz anschaue, so kann ich nur ins Grübeln kommen! Genau von dieser Marke bin ich physisch vor paar Monaten rübergewechselt und kann nur sagen, dass diese Wertung, wenn die tatsächlich nur auf diesem Forum basiert, ein Witz wäre...

Warum? Darum: Zu fast jeder Marke gibt es mehr oder minder spezialisierte Foren. Und wenn ich mir im Falle Nissan anschaue, so ist hier auf motor-talk zwar recht wenig los, aber nu gugge mal ins nisbo, mit seinen aktuell (31.5.2009 12:28):

Mitglieder: 24.490 | Themen: 114.112 | Beiträge: 2.384.689 (durchschnittlich 883,98 Beiträge/Tag)

Url: http://www.nissanboard.de/

Und solche Foren gibts sicher für quasi alle Hersteller. Also müßte so eine Studie eher diese mit bewerten - und dann auch in Relation zu verkauften Einheiten etc. anpassen, was zuletzt dennoch dazu führen könnte, auf p1 zu landen... ;)

Die Studie berücksichtigt ja gerade die Relation zu den verkauften Einheiten auf Basis der Daten des KBA !!!

Mal zum vergleich den Automarxx vom ADAC angeschaut: Da kommt bizarres heraus! Unter der Rubrik Markenimage liegt Skoda weit vor Landrover und Jaguar - Saab ganz weit hinten . Hinter den Koreanern usw. .Und das Bei Image !!

Gruß Sterling 95

am 2. Juni 2009 um 13:25

Servus,

ich will mal ein wenig HOCHNÄSSIG sein,aber was Interessiert mich das Image von Skoda oder Nissan oder Lagan oder sonst was. An welcher Stelle SAAB bei irgend welchen Studien liegt war mir schon immer egal !

Ich brauche auch nicht irgend welche Vergleichstests lesen bei denen SAAB mit XY verglichen wird.

Ich weiss das SAAB immer verliert !!!!

Aber genau DARUM fahre ich SAAB.

Die besten Autos der Welt mit dem besten Image sollen die fahren die es nötig haben.

Ich fahre SAAB bis ich sterbe !! (Keiner weiss wer früher stirbt :-) ) Sorry aber ich bin zu blöd für diese

computergesichter.

Viele Grüsse Saabheinz

Beim zählen, messen und wiegen hat in D Saab schon immer verloren-

auch zu Zeiten meiner 900er in den achtzigern. Um so schöner ist doch wenn die hohe emotionale Bindung der Saabisten, die ja hier auch deutlich wird (!) mal nachgewiesen wird. In der aktuellen Studie der Uni Bochum werden übrigens auch ganz interessante Fragen zur eigen Auto-Historie gestellt

Beste Grüße Sterling 95

am 5. Juni 2009 um 20:40

Hab auch schon bei der Befragung mitgemacht und fand sie echt interessant. Findet man auf www.testentwicklung.de unter aktuelle Befragung oder so. Dauert zwar ne halbe Stunde, aber die Fragen waren echt nicht schlecht. Und es soll noch ein individuelles Ergebnis geben - worauf ich mal richtig gespannt bin.

Na bitte (siehe WAZ-Artikel):

 

Beste Grüße

Sterling 95

SAAB 95 SC 2.3 BP Hirsch

am 6. Juni 2009 um 22:29

Besonders der letzte Absatz ist herrlich.

Wie wahr, wie wahr:

Pure Vernunft treibt uns an!!!

Oder stimmt das etwa nicht? :p

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Saab-Fahrer lieben ihr Auto am meisten