ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. S4 Motor in TT

S4 Motor in TT

Themenstarteram 26. Oktober 2005 um 0:28

Hi,

hat jemand erfahrung damit den S4 Motor in einen TT einzubauen???

Ich hab den Motor schon zu hause!

Ähnliche Themen
44 Antworten

Re: S4 Motor in TT

 

Zitat:

Original geschrieben von Jude

hat jemand erfahrung damit den S4 Motor in einen TT einzubauen???

welchen S4 motor? aber eigentlich egal, welcher es ist... es geht nicht, weil in den TT nur quer eingebaute motoren reinpassen (zumindest ohne das auto komplett umzubauen, was wohl kaum lohnt). die S4 motoren sind aber längs eingebaut. aber selbst wenn er reinpassen würde, wäre es ein absolut unsinniger umbau... denn motorumbau heißt nicht nur motor raus - motor rein... dazu kommt getriebe, antriebswellen, kabelbaum, tacho etc pp. das passt alles hinten und vorne nicht und muss wenn dann alles angepasst werden.

von daher vergiss es einfach!

am 26. Oktober 2005 um 6:48

Den Motor hat mal ein Tuner von Schweden eingebaut, so viel ich weis. Aber als Hobbybastler ist das unmöglich glaube ich. Kannst ja mal probieren.

Hast du nur den Motor, oder auch das Getriebe?

Gruss

Gianni

Geht nicht gibt's nicht ;)

Aber wie schon mathias@ku erwähnt hat, nur mit einem enormen Zeit und oder Geldmanagement.

 

Aber hier trotzdem einer der es einfach getan hat:

http://www.ttatwest.net/porttal/presse/ttests/tts4.html

VIDEO: http://www.performancevwmag.com/videos/video_2.MPG

cheers TTRS

hab mir die links jetzt nicht angesehen, aber vermute mal, dass der PiTTbull von dynalynx noch nicht dabei war. da habe ich zwei Videoclips von. Prüfstand und Beschleunigung.

es gibt mehrere 2,7er BT Umbauten im TT und S3, aber die sind angeblich alle nur für die 1/4-Meile geeignet, weil sie sonst zu heiß werden, wenn man länger als 10 Sekunden auf den Pinn drückt.

HMS haben allerdings ein 3,2er Coupé mit über 600 PS. Das wäre wohl, wenn auch ebenfalls fast unbezahlbar, die sinnigere Lösung, als einen 2,7er einzubauen

moin,

ich denke mal nen VR6 mit (bi)turbo von zb rothe wäre wohl die beste/günstigste alternative!

mfg aemkei

Mal gaaanz ehrlich, für die Kohle baut KEIN normaler Mensch nen TT um, es sei denn er hat schon 2 Porsche und nen Ferrari in der Garage stehen. Also, kauf dir nen 993 Turbo - selbst der is günstiger.

naja, oder besser einen 996er, der ist dabei auch noch alltagstauglich........

Zitat:

vermute mal, dass der PiTTbull von dynalynx noch nicht dabei

PiTTbull kenne ich gar nicht !? zeigen los marsch, marsch :D

Meine Links verweisen übrigens auf den BulleTT.

cheers TTRS

der unterhalt des porsches wird aber immer noch deutlich teurer sein und der TT wäre aber dann etwas extratolles, wo sich ja viele ein ei drauf kloppen! ich sagte ja auch nur das es die wohl beste/einfachste/günstigste/vernünftigste variante wäre, wenn man schon unbedingt nen 6zylinder mit turbo im tt haben möchte!

mfg aemkei

Zitat:

Original geschrieben von dirk diggler2

naja, oder besser einen 996er, der ist dabei auch noch alltagstauglich........

Richtige Männer fahren den 993 du Riemen.

der nickname stört mich immer noch, komisch das da noch kein admin was gesagt hat?!

wessen nichname??? deiner?

am 26. Oktober 2005 um 11:01

auch falsch burnout !

richtige männer fahren den 964 turbo ( z.b. film bad boys)

vielleicht könnte man sich auch auf Luftgekühlte einigen...

Zitat:

Original geschrieben von dirk diggler2

wessen nichname??? deiner?

meiner is mal toll ;) der vom poster dieses themas. Auf was will er damit anspielen? Issa vieleicht nen verkapter sturmbahnführer?

Also ich finds nicht gut. Aber is meine meinung.

 

Werd ich mich mal Deutscher nennen, mal schaun wann da einer anfängt mit dem finger zu zeigen .............. .

Deine Antwort
Ähnliche Themen