ForumW205
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. S205 Rost an Ladekante unter der Schutzfolie

S205 Rost an Ladekante unter der Schutzfolie

Mercedes C-Klasse S205
Themenstarteram 9. Oktober 2017 um 19:58

Hallo zusammen,

Hab heute bei meinem S205 festgestellt, dass leichter Rostansatz und etwas Feuchtigkeit unter der blauen Schutzfolie des Ladekanten-Schutzes im Kofferraum vorhanden ist.

Hab dann die Folie entfernt und die Ladekante abgewischt, so dass nun kein Rost mehr vorhanden ist.

Komischerweise kam das erst nachdem ich das Fahrzeug nach der Inspektion von der Werkstatt abholte.

Zuvor ist mir das nicht aufgefallen.

Ist/war das bei Euch auch so?

Danke

Ähnliche Themen
29 Antworten
Themenstarteram 10. Oktober 2017 um 21:03

Eigenartig, dass offensichtlich nur bei mir Feuchtigkeit drunter war...

Kurios, 2cseiten wegen einer Folie mit Wasser drunter...

frag doch sinnvollerweise mal in der Werkstatt was die gemacht haben.

Und jetzt ist die ja ab und damit ist doch gut.

Themenstarteram 10. Oktober 2017 um 21:12

Hab die Werkstatt bereits vorher angeschrieben, ob die sich das erklären können.

Da mich jedoch interessiert hat, ob auch andere hiervon betroffen sind, hatte ich diesen Thread eröffnet.

Ich muss zugeben, dass ich schon sehr geschockt war als ich die Folie mit der braunen Suppe darunter gesehen hatte.

Denke, das würde jeden etwas schockieren hier...

Mich nicht, weil ich die umgehend abzogen hätte.

Chipse liegen bereit....weiter..

aber mal im Ernst, die haben sicher gar nichts gemacht, es ist eine Schutzfolie bis zur Auslieferung und nicht für den Dauereinsatz gedacht.

In wie weit das lange hält, dafür kann werde Daimler was oder die Werkstatt.

Lass es vom Folierer machen und du hast echt Ruhe. Damit kannst du kein Fass aufmachen...du nun verstehn.

Themenstarteram 10. Oktober 2017 um 21:32

Ich nun verstehen.

Du auch Popcorn und Bier von mir haben kannst...ergänzend zu Deinen Chips.

Eine Schutzfolie brauch ich da übrigens nicht drüber - ich kann und konnte nur nicht verstehen, wie da Feuchtigkeit drunter kommen kann und Rost...aber sei's drum.

Schönen Abend noch zusammen und Danke für die zahlreichen Antworten.

Ihr seid einfach großartig.

Danke für die Zutaten wird ein Menü,

damit du eventuell verstehn, das Zeug hält nicht sonderlich an den Kanten somit kann es dazu kommen, dass Feuchtigkeit durch kohäsion darunter wandert-also in altdeutsch....Kabilarwirkung

Diese Feuchtigkeit wiederum reagiert mit dem Metall, weil diese Flüßigkeit nicht chemisch rein ist, sondern leitfähige Inhaltsstoffe hat....

also du nun verstehn....woher die Flüßigkeit nun kommt wird uns allen wohl für immer ein Rätsel bleiben

viel Spass noch und ein Rostfreies Leben....

Themenstarteram 11. Oktober 2017 um 8:33

Ich nun jedes Detail verstehen.

Danke für bessere Erklärung als Wikipedia ich Dir sagen.

Ach Mädels vertragt euch ;)

Themenstarteram 11. Oktober 2017 um 8:56

Ist nicht nötig, sich zu vertragen da es kein Problem gibt.

Alles iO :-)

Ich glaube ich weiß was die in der Werkstatt gemacht haben.

Zumindest nachdem sie angeschrieben worden ist.

Ich tippe auf schallend gelacht und den Kopf geschüttelt :D

 

Im ernst jetzt: Das kann ja maximal Flugrost gewesen sein... Was machst du dir da so einen Kopf? Hast du dadurch jetzt einen Nachteil erleiden müssen?

am 11. Oktober 2017 um 17:06

seh ich auch so, da gab es nie was das negativ war...

Denn wir sind alle hier doch nur freundlich...ODER:)

äh wo bleibt das Bier....immer diese Versprechungen....

Zitat:

@typ84stgt schrieb am 11. Oktober 2017 um 08:56:50 Uhr:

Ist nicht nötig, sich zu vertragen da es kein Problem gibt.

Alles iO :-)

Wie war dein service ging alles gut mit dem öl?:)

Themenstarteram 11. Oktober 2017 um 22:27

Zitat:

@Magnus35i schrieb am 11. Oktober 2017 um 15:59:12 Uhr:

Ich glaube ich weiß was die in der Werkstatt gemacht haben.

Zumindest nachdem sie angeschrieben worden ist.

Ich tippe auf schallend gelacht und den Kopf geschüttelt :D

 

Im ernst jetzt: Das kann ja maximal Flugrost gewesen sein... Was machst du dir da so einen Kopf? Hast du dadurch jetzt einen Nachteil erleiden müssen?

Nein, alles in bester Ordnung.

Ich war nur sehr verwirrt wegen der braunen Suppe da die 2 Jahre zuvor nix war.

Wahrscheinlich haben Sie gelacht und die Köpfe geschüttelt.

Auch dadurch musste ich keinen Nachteil erleiden.

Themenstarteram 11. Oktober 2017 um 22:28

Zitat:

@tes200 schrieb am 11. Oktober 2017 um 17:35:43 Uhr:

Wie war dein service ging alles gut mit dem öl?:)

Ja, das lief tiptop mit dem Öl.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. S205 Rost an Ladekante unter der Schutzfolie