ForumFocus Mk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Rückruf 20S74

Rückruf 20S74

Ford Focus Mk4
Themenstarteram 5. März 2021 um 16:12

Nächster Rückruf für 10000 Focus, wieder Kabelbaum

https://www.autoservicepraxis.de/.../...sfall-und-lenkprobleme-2862613

Ähnliche Themen
67 Antworten

Mal wieder was neues :D

 

Hat dazu schon jemand eine Meldung per Post und oder per App bekommen ?

Themenstarteram 5. März 2021 um 16:35

Per App, aber noch sehr kryptisch, in der App steht bei mir der falsche Text, nur ein Satz mit "Stehbolzen", dies bezieht sich aber angeblich auf eine andere Rückrufaktion (oben im Link die erste für SMax und nicht auf den MK4 Focus)...

Mal abwarten...

Das betrifft doch nicht den MK4, sondern den Focus MK3.

Zitat:

@focus2101 schrieb am 5. März 2021 um 17:12:03 Uhr:

Das betrifft doch nicht den MK4, sondern den Focus MK3.

Doch, der MK4 wurde schon 2018 produziert.

Themenstarteram 5. März 2021 um 17:33

Aber sicher MK4, glaubst ich hab in der Garage einen MK3 stehen und meine App mit der VIN auf MK4 eingestellt...

Wir haben unseren MK4 im Nov 2018 erworben.

Zitat:

@wheel14 schrieb am 5. März 2021 um 17:32:16 Uhr:

Zitat:

@focus2101 schrieb am 5. März 2021 um 17:12:03 Uhr:

Das betrifft doch nicht den MK4, sondern den Focus MK3.

Doch, der MK4 wurde schon 2018 produziert.

Ja ihr habt recht habt Recht, ich habe gerade im Etis nachgeschaut und wenn ich das richtig sehe betrifft es sogar mich. Und meiner wurde erst 2019 gebaut.

Ist das nicht die selbe Geschichte von vor 1Jahr Rückruf 20S28, da wurde doch schon mal ein Bolzen gewechselt.

Screenshot-20210305-174236-fordpass

Ja, ist die selbe Geschichte. Es muss eine zusätzliche Schraube geprüft werden.

Zitat:

@fofodave schrieb am 5. März 2021 um 21:28:45 Uhr:

Ja, ist die selbe Geschichte. Es muss eine zusätzliche Schraube geprüft werden.

Heißt im Klartext wenn man bei der letzten betroffen war, ist man bei der aktuellen automatisch auch wieder betroffen und muss „nur“ auf die Benachrichtigung seitens Ford warten ?

Wie läuft das denn ab, wenn man sich seinen Focus gebraucht gekauft hat?

Bekommt Ford die Halterdaten vom Kraftfahrt Bundesamt, wenn die denen die betreffende FIN übermitteln?

In meinem Fall wissen die es eh, weil ich einen Jahreswagen gekauft habe, der aktuell eh noch Neuwagengarantie hat und ich mich bei Ford mit der FIN registriert habe.

 

Um welchen Motor geht es bei dem Rückruf mit dem Motorkabelbaum?

Ist Da schon jemandem etwas bekannt?

Wenn du es sofort wissen möchtes, fahr zum FFH deines Vertrauens und lass deine FIN überprüfen.

Dann solltest du Gewissheit haben.

Ich habe einen C-Max mit 2019er 1.0 Antriebsstrang aus dem Mk4Focus, für den gibt's z.Z.noch nichts.

Deshalb die Frage welcher Motor betroffen ist.

Ne, meine Antwor an Kater150 gerichtet.

Deine Antwort
Ähnliche Themen