ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. RS6 Bremsanlage auf 2.7T möglich?

RS6 Bremsanlage auf 2.7T möglich?

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 26. März 2020 um 20:03

Guten Abend

Ich möchte an meinem 2.7T mit BES Motor Bj. 2003 die Bremsanlage vom RS6 4B verbauen.

Habe mich auch bereits seit mehreren Wochen in das Thema eingelesen und auch den Bremsenumbau Thread für Audi 4B mehrfach gelesen bin aber trotzdem nicht so schlau drauß geworden.

Einmal heißt es, ich brauche die Radnaben vom RS6 und ein anderes mal hatte ich gelesen, daß auch Distanzscheiben an der Voderachse ausreichen würden.

Hoffe das ich hier geholfen bekomme bzw. jemand nen guten Tipp hat oder eventuell diesen Umbau bereits durch geführt hat.

Bin für jede Info dankbar :-)

Gruß Holger

Ähnliche Themen
40 Antworten

Du brauchst weder die Radnaben vom RS6 noch irgendwelche Distanzscheiben.

Mit den Bremsscheiben vom RS4/B7 passt das Plug&Play.

Themenstarteram 26. März 2020 um 20:59

Ja cool, daß ist ja super.

Danke für die Info.

Und wie sieht es an der Hinterachse aus?

Da kommt es drauf an, welches Radlagergehäuse (75 oder 82mm) und ob schmale oder breite Spur.

Themenstarteram 26. März 2020 um 21:13

Okay. Habe vom Scholli die Texte gelesen und dort wird geschrieben, daß man nach der Zahl 435 schauen soll und die Bremsscheibenhöhe messen soll.

Wie kann ich sonst noch feststellen welchen Durchmesser die Radnabe hat und ob breite oder schmale Spur? Ich hab den Quattro, falls das hilft.

Schau mal, ob Du Scholli erreichen kannst.

Der kann da auf jeden Fall noch mehr zu sagen, als ich.

Ich werde aber auch noch mal nachschlagen, hab da mittlerweile auch einiges von ihm übernommen und aufgeschrieben.

Themenstarteram 26. März 2020 um 21:24

Hab ihn bereits angeschrieben, aber bisher leider noch keine Antwort erhalten.

Er war zuletzt online im Januar.

Ich schreib ihm mal ne WhatsApp

Themenstarteram 26. März 2020 um 21:27

Perfekt, vielen Dank für die Hilfe.

Kein Problem.

Jetzt warte ich auch auf Antwort;)

Mir hat der Audi Händler das ohne Probleme mit der FIN via Mail mitgeteilt ;)

Dann weißt du es ganz sicher!

Themenstarteram 26. März 2020 um 21:59

Okay, werde die Tage eventuell mal zum Audi Händler fahren.

Ich hab denen einfach ein Mail geschrieben und das war innerhalb von ein paar Stunden beantwortet mit allen Daten bzgl Spur, Radlager etc

Der 2,7t hat 82mm Radlager und 435mm Bremssattelhalter Abstand und schmalespur falls es ein quattro ist

Zitat:

@A627tOlli schrieb am 27. März 2020 um 04:51:49 Uhr:

Der 2,7t hat 82mm Radlager und 435mm Bremssattelhalter Abstand und schmalespur falls es ein quattro ist

Na, das ist ja mal ein riesiger Halter.:eek:

Braucht man da 24 Zoll Felgen?:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. RS6 Bremsanlage auf 2.7T möglich?