ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Rost an Wasserablauf der Türen

Rost an Wasserablauf der Türen

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 24. Juni 2015 um 11:20

Hey liebe Mercedes Freunde

Habe eine e Klasse s211 Baujahr 2005 und habe letztens an den Vorderen Türen unten da wo das Wasser ablaufen soll leichten Rost festgestellt .

Ist das eine Krankheit bei dem Auto und meint ihr Mercedes ist da Garantie mäßig nett auch wenn das Auto nicht durchgehend bei Mercedes gewartet wurde?

Ähnliche Themen
24 Antworten

Benigo mein freund, guck ganz genau hin :)

Dann schau mit der Lupe du wirst nix finden

Na dan das freut mich :)

Bilder sind noch immer nicht da:rolleyes:wollte mir das auch mal anschauen den ich hebe bei mir auch nichts gefunden:)

Also bei mein sah es damals so aus, als ich es entdeckt habe.

sind allerdings nicht die wasserabläufe.

http://www.motor-talk.de/forum/rost-t4560218.html

Also ich habe an der Karosserie noch keinen Rostpunkt gefunden und das BJ 2003 mit 142000 km,einziger Rost am Unterboden an den Auspufhalterungen und Flugrost am Auspuf und etwas an den Antriebswellen,habe auch Kunstoff abgebaut in Radläufen und Schwellen auch da kein Rost,wo sind die Türabflusslöcher sind die unter diesem Gumm...i auch dort kein Rost zu sehen habe alle unteren Tütfalze kontrolliert

Zitat:

@Chekker schrieb am 14. Juli 2015 um 21:00:04 Uhr:

Also bei mein sah es damals so aus, als ich es entdeckt habe.

sind allerdings nicht die wasserabläufe.

http://www.motor-talk.de/forum/rost-t4560218.html

Das hatte ich an meinem vorherigen auch . Aber an meinen jetzigen nicht

@ antonio1959

man sieht es nicht auf den ersten blick aber reinige mal gründlich deine Radkästen und schau dir mal die schweißpunkte an.

Und alle Schweißpunkte im Motorraum (gründlich nachschaun) nicht Deckel auf...''ist kein Rost und wieder zu''

p.s. wie sieht es bei dir mit den ganzen schei.... alu-teilen aus?

Das bei dir ''GARKEIN'' Rost ist.....kann ich beim besten willen nicht glauben.

Also Glaub mir ich habe nichts gefunden und bin Lackierer von Beruf darum habe ich ja alle Kunstoffverkleidungen weggemacht und habe alles gewachst da ich noch kein Rost hatte.

Mein Wagen war von einem 72Jährigen Rentner ,der ist im Winter mit seinem Toyota gefahren,also ein Sommerauto und die Kiste habe ich mit 85 Tausend Km von ihm gekauft und sah aus wie Neu.

Darum Frage ich ja wo die Wasserabläüfe sind den ich habe auch die Türen von innen mit Hohlraumversiegelung behandelt aber die ,,Löcher" müssen wohl die kleine Spalten unter der Dichtung sein den dort ist mir Hohlraumversiegelung rausgesifft aber die sind Rostfrei ...

was ich noch gefunden habe an der Vorderachse war ein bischen Rost und den hab ich komplekt weggeschliffen grundiert und mit Wachs behandelt

Mache Leute wollen es einfach nicht glauben das es auch ohne Rost geht . Kannst gerne mein Fahrzeug anschauen und dich Dan ärgern das du keinen findest

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Rost an Wasserablauf der Türen