ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. RNS 510 Karten Update - Karten-DVD wird erkannt, installiert aber nicht auf HDD

RNS 510 Karten Update - Karten-DVD wird erkannt, installiert aber nicht auf HDD

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 6. Dezember 2014 um 11:56

Hallo Passat Freunde!

Ich habe mein RNS 510 auf die auf die Firmware 5238 "ge-updatet"! Hat alles funktioniert. RNS startet ordnungsgemäß, hat aber keine NAvi-Karte mehr drauf, da bei diesem Prozess die HDD formatiert werden musste (alle MP3s futsch - und die Kopiervorgänge dauern soooo ewig :( ).

Problem ist nun folgendes:

Ich habe eine neue DVD (V 11 West-Europa 2014). Wenn ich diese einlege, erkennt er nach eine Weile meinen Standort, unter "Map" wird eine Karte angezeigt und ich kann mich navigieren lassen - die DVD wird offensichtlich erkannt und er greift auf die Daten zu.

Aber leider kommt das RNS nicht auf die Idee, die Kartendaten auf die HDD zu speichern. Ich werde nicht danach gefragt (30 min Wartezeit ausgeharrt) und manuell ist dies offensichtlich nicht möglich...

Hat jemand eine Idee???

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@QuirinusNE schrieb am 6. Dezember 2014 um 19:41:15 Uhr:

Der Kopiervorgang wird sogar nach Auswurf der DVD fortgesetzt.

Aha? Von welcher Quelle, wenn die DVD nicht mehr im Laufwerk steckt?

71 weitere Antworten
Ähnliche Themen
71 Antworten

Das kopiert doch schon lange

Wenn keine Kartendaten auf der HDD sind, kommt keine Abfrage, ob kopiert werden soll, oder nicht.

Einfach die DVD im Laufwerk lassen. Bei Kurzstreckenfahrten schaltet sich das zwar vor Kopierende ab, macht aber im Gegensatz zum FW Update nichts: Sobald die Zündung wieder an ist, wird weiter kopiert.

Eine Fertigmeldung hat mein RNS (C8 mit illegalem FW Update auf 4120) nicht ausgegeben. Einfach die Auswurftatste drücken. Wenn noch nicht fertig, kommt ein Hinweis, dass noch Daten zu kopieren sind.

Habe gestern ebenfalls geupdatet. Meine Karten waren aber noch da. Angeblich wird die 3. Partition nicht angerührt. Drück mal während der Wartezeit die Auswurftaste. Dann erscheint der Fortschritt Balken. Sonst sieht man nix beim kopieren. Ich denke @bronken meinte das im obigen Post.

Der Kopiervorgang wird sogar nach Auswurf der DVD fortgesetzt.

Zitat:

@QuirinusNE schrieb am 6. Dezember 2014 um 19:41:15 Uhr:

Der Kopiervorgang wird sogar nach Auswurf der DVD fortgesetzt.

Aha? Von welcher Quelle, wenn die DVD nicht mehr im Laufwerk steckt?

Zitat:

@wk205 schrieb am 6. Dezember 2014 um 21:58:31 Uhr:

Zitat:

@QuirinusNE schrieb am 6. Dezember 2014 um 19:41:15 Uhr:

Der Kopiervorgang wird sogar nach Auswurf der DVD fortgesetzt.

Aha? Von welcher Quelle, wenn die DVD nicht mehr im Laufwerk steckt?

Auf solche Kommentare kommt man nur, wenn man immer nur schön den letzten Beitrag liest und es nicht fertig bekommt über den Tellerrand hinaus zu schauen. Hier ist dein Schild.

Zitat:

@wk205 schrieb am 6. Dezember 2014 um 21:58:31 Uhr:

Zitat:

@QuirinusNE schrieb am 6. Dezember 2014 um 19:41:15 Uhr:

Der Kopiervorgang wird sogar nach Auswurf der DVD fortgesetzt.

Aha? Von welcher Quelle, wenn die DVD nicht mehr im Laufwerk steckt?

Ich meinte den Kopiervorgang der Karte von der DVD, welche freilich wieder eingelegt werden muß.

Themenstarteram 7. Dezember 2014 um 0:09

Danke für Eure Antworten. In der Tat: Das Navi hat in der Tat wohl einfach den Kopiervorgang eingeleitet. Ein Druck auf die Auswurf-Taste zeigt dann den Statusbalken.

Aber: offensichtlich läd das Gerät auch ohne Zündung, denn nach einer längeren Standzeit war die Karte plötzlich auf der HDD und ich konnte die DVD entnehmen.

Hatte zuvor hier gelesen, dass das RNS wohl fragen würde, ob es auf die HDD kopieren soll. Daher der Start dieses Themas. Offensichtlich aber nicht, wenn man gerade eine neue Firmware aufgespielt hat!

MfG

Es fragt immer dann, wenn bereits eine andere Karte auf der HDD ist. Falls nicht, z.B. nach einem Factory FW Update, wird sofort nach Einlegen der DVD kopiert.

Kennst Du noch die alter Firmware Version? Meine war die 3970 und die Karten blieben (zu meinem Erstaunen) erhalten.

Während des Kopierforgangs der Karte ging das Display nach einiger Zeit aus.

Wie gesagt, nur bei Factory Updates wird die Platte gelöscht, bei normalen nicht.

Dann hätten die Karten dem TE erhalten bleiben müssen. Die 5238 ist ja modifiziert. :D

Leute es gibt doch von jeder Version ein Factory und eine Update, weir weiss denn was er genommen hat.

Der eine nimmt eine 5238 Factory->weg der andere die 5238 Update->bleibt. Wieder andere nehmen eine 5238, die von irgendeinem Hinz verschandelt wurde und sich dann "modded" nennt.

Meine müsste die von "josi" sein. Aber wie auch immer, Hauptsache die Kiste läuft einwandfrei.

Themenstarteram 7. Dezember 2014 um 11:18

Scheint dann wohl eine "Factory" gewesen zu sein. Hatte die CD von der Bucht, da der Freundliche meinte, VW führe offiziell keine FW Updates durch, nur bei Defekten, Mängeln oder ggf. in Verb. mit nem Katen-Update.

Aber das Update an sich gefällt mir super, der Funktionsumfang wurde deutlich erweitert / verbessert!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. RNS 510 Karten Update - Karten-DVD wird erkannt, installiert aber nicht auf HDD