ForumT1, T2 & T3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Transporter
  6. T1, T2 & T3
  7. Riemenscheibe Wasserpumpe gebrochen

Riemenscheibe Wasserpumpe gebrochen

VW T3 Kastenwagen (251)
Themenstarteram 10. Juli 2016 um 8:41

Guten Morgen,

mir ist gestern während der Fahrt die Spannrolle gebrochen. Siehe Foto.

Wie kann sowas passieren?

Gruß

Michael

Img-0443
Ähnliche Themen
47 Antworten

Ist die Nr. 13. Sieht aus wie ein kleiner Hammer mit 6 mm Gewinde, wird von der Wapu innen durchgesteckt, und soll sich verkeilen. Mit Scheibe und 6 mm Mutter wird die Zahnriemenabdeckung an der Stelle zusätzlich gehalten. Ist mir beim Zahnriemenwechsel auch schon öfters weggerutscht, bekommt man sehr schlecht wieder durchgeangelt, da die Lima über der Wapu angebaut ist.

Kleiner Tip, wenn die Mutter abgenommen wird. Fett raufschmieren, und beim ansetzen mit gebogenen Draht oder Schraubenzieher festhalten. Ist auch nicht so wichtig, bei den meisten VW `s mit diesem Motorblock, wird diese Schraube fehlen.

th

008-25-riementrieb-d
104
Themenstarteram 23. Juli 2016 um 11:24

ach diese meinst du. das ist mir aufgefallen, als alles eingebaut war. die Schraube liegt bei mir noch auf dem Schreibtisch...

Da liegt sie gut :D. Kann auch liegen bleiben, hält die Zahnriemenverkleidung an der Stelle. Auch wenn sie nach hinten wegfällt, liegt sie in der Mulde Wasserpumpe/Limahalter. Schlimmer ist, wenn sie beim Zahnriemenwechsel in den Zahnriemenkasten gefallen ist. Beim 1. Startversuch....kann es dann nicht gutgehen.

th

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Transporter
  6. T1, T2 & T3
  7. Riemenscheibe Wasserpumpe gebrochen