ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Resümee nach 2000 KM ......

Resümee nach 2000 KM ......

BMW 3er
Themenstarteram 14. Oktober 2012 um 17:59

Hallo,

ich habe jetzt knapp 2000 KM mit dem 320d Sportline zurückgelegt,

mein Verbrauch liegt z Zt bei einem geringen Anteil Autobahn bei ca 6 Ltr. (BC)

haut mich nicht vom Hocker, aber ist bei den 18er Reifen ok.

das Serien-Radio ist nicht der Brüller, Media ist etwas besser.

Ich kann nicht über Mängel klagen, nach meinem Ermessen keine aussergewöhnlichen Windgeräusche,

Lenkung ist i Ordnung, Achspoltern kann ich nicht feststellen.

Es macht Spass mit dem Auto zu fahren, der Motor ist wirklich spitze!

Fahrwerk und Fahrverhalten entsprechen genau meiner Erwartung,

über die Optik muss man nicht reden, auch nicht über das Wohlfühl-Interieur,

dass der Wagen sehr gut aussieht, darauf wird man öfter mal angesprochen.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 14. Oktober 2012 um 17:59

Hallo,

ich habe jetzt knapp 2000 KM mit dem 320d Sportline zurückgelegt,

mein Verbrauch liegt z Zt bei einem geringen Anteil Autobahn bei ca 6 Ltr. (BC)

haut mich nicht vom Hocker, aber ist bei den 18er Reifen ok.

das Serien-Radio ist nicht der Brüller, Media ist etwas besser.

Ich kann nicht über Mängel klagen, nach meinem Ermessen keine aussergewöhnlichen Windgeräusche,

Lenkung ist i Ordnung, Achspoltern kann ich nicht feststellen.

Es macht Spass mit dem Auto zu fahren, der Motor ist wirklich spitze!

Fahrwerk und Fahrverhalten entsprechen genau meiner Erwartung,

über die Optik muss man nicht reden, auch nicht über das Wohlfühl-Interieur,

dass der Wagen sehr gut aussieht, darauf wird man öfter mal angesprochen.

30 weitere Antworten
Ähnliche Themen
30 Antworten

edit: überlesen

Zitat:

Original geschrieben von freestylercs

Achso, um was für ein Auto handelt es sich überhaupt?

Lies den Beitrag bitte nochmal, bevor nutzlose Fragen gestellt werden...

Das stand vorher nicht da...:)

gut, dann pflichte ich dir bei ;)

ein resumé darf schon etwas ausführlicher sein :-P

Themenstarteram 18. Dezember 2012 um 18:41

.. nach ein paar weiteren Kilometern überzeugt mich der F30 (320d Sportline) immer mehr!

E39, E36, E46 konnte ich in der Vergangenheit bereits mein Eigen nennen, die letzten Modelle hatten mir weniger gefallen, kann ich nur aufgrund von Probefahrten/Leihfahrzeug beurteilen.

Der F30 ist sportlich, handlich und agil.

Der Motor im 320d ist unschlagbar in dieser 4-Zylinder Klasse.

Mein E36 war schlecht verarbeitet, knarrzen und klappern war "serie":-)

Der Sprung zum E46 ... ein "riesengrosser"!

Würde mein Diesel noch einen halben Liter weniger trinken (z Zt 6-7 Ltr bei überw Kurzstrecke)

hätte er ein paar Ablagemöglichkeiten mehr, könnte man die Comfortklima getrennt regeln,

ich würde dieses Auto adoptieren:-))

Trotz dieser klitzekleinen Schwächen ist der F30 FÜR MICH der gelungenste Dreier aller Zeiten und die schönste Limousine

aus Bayern..

 

 

Welches Getriebe hast du?

Der Verbrauch sollte sich doch noch was legen nach 5000km oder?

Gruß

Themenstarteram 18. Dezember 2012 um 19:52

Zitat:

Original geschrieben von bmwfahrer85

Welches Getriebe hast du?

Der Verbrauch sollte sich doch noch was legen nach 5000km oder?

Gruß

-Handschalter-

Ich vermute dass sich nicht mehr viel "tut" beim Verbrauch, ..ok, ich kann damit leben;-)

 

Die Klimaautomatik (aufpreispflichtig) ist doch getrennt regelbar für links und rechts?

Zitat:

Original geschrieben von Frischling2

Die Klimaautomatik (aufpreispflichtig) ist doch getrennt regelbar für links und rechts?

Ja

Themenstarteram 18. Dezember 2012 um 22:17

Zitat:

Original geschrieben von kuh_5

Zitat:

Original geschrieben von Frischling2

Die Klimaautomatik (aufpreispflichtig) ist doch getrennt regelbar für links und rechts?

Ja

sorry, ich meinte es ist schade, dass bei der

Komfortklima die getrennte

Regelung nicht deaktivierbar ist.

 

Zitat:

Original geschrieben von bmww

Zitat:

Original geschrieben von bmwfahrer85

Welches Getriebe hast du?

Der Verbrauch sollte sich doch noch was legen nach 5000km oder?

Gruß

-Handschalter-

Ich vermute dass sich nicht mehr viel "tut" beim Verbrauch, ..ok, ich kann damit leben;-)

freut mich, dass du zufrieden bist. aber mal ehrlich; was erwartest du denn beim Verbrauch? Überwiegend Kurzstrecken und trotzdem nur 6-7 Liter ist phenomenal, da liegst du auch bei anderen Dieseln ganz schnell bei weit über 8. Fahr mal ein paar Langstrecken und du siehst, wie der Verbrauch so vor sich hin purzelt.

Zitat:

Original geschrieben von Eagle_86

Zitat:

Original geschrieben von bmww

 

-Handschalter-

Ich vermute dass sich nicht mehr viel "tut" beim Verbrauch, ..ok, ich kann damit leben;-)

freut mich, dass du zufrieden bist. aber mal ehrlich; was erwartest du denn beim Verbrauch? Überwiegend Kurzstrecken und trotzdem nur 6-7 Liter ist phenomenal, da liegst du auch bei anderen Dieseln ganz schnell bei weit über 8. Fahr mal ein paar Langstrecken und du siehst, wie der Verbrauch so vor sich hin purzelt.

Ich liege nach 800km mit meinem 320i bei einem Mix von 50% Autobahn/ 30% Landstr./ 20% Stadt bei 7,5l....mal als Vergleich!

Nach 9000km (80% Abahn und 20% Stadt/Land) liege ich mit meinem 320dA Sportline 225er 18" bei 6,5 Liter (BC).

Dabei auf der Abahn ein Mix aus zügig und flott (< 200km/h). Für mich vollkommen TOP.

Rekord bisher über 500km am Stück (Abahn) 5,2 Liter.

Grüße

GP1198

Ich liege nach 800km mit meinem 320i bei einem Mix von 50% Autobahn/ 30% Landstr./ 20% Stadt bei 7,5l....mal als Vergleich!

Hallo Karimi!

Für mich interessant, da ich auch einen 320i bestellt habe. Aber mal ne Frage: Von welcher "Art" von Stadt sprichst du? Ich frag nur deshalb, da immer wieder von Verbräuchen in der STADT gesprochen wird und fragt man dann näher nach, ist es ein größeres Dorf mit 5000 Einwohnern und zwei Ampeln. Für mich ist Wien (wo ich zu Hause bin) od. München od. Berlin ne richtige Stadt, wo du schon mal zur Rushhour 30min im Stop and Go Verkehr dahin schleichst und da sind dann für mich richtige Verbrauchswerte in einer STADT aussagekräftig. Daher würde mich mal interessieren von was für einer Art Stadt du sprichts und ob du mir da evtl. Auskünfte über einen "Momentanverbrauch" in derselben geben kannst.

Gruß Helmut

Deine Antwort
Ähnliche Themen