ForumTwingo & Wind
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Twingo & Wind
  6. Renault Twingo 1.3 Easy - KAUFEN?

Renault Twingo 1.3 Easy - KAUFEN?

Renault Twingo I ( C06)
Themenstarteram 4. Juni 2006 um 12:28

Hallo zusammen,

suche einen kleinen Wagen (Parklückenmangel vor Ort!), PLZ 2, zuverlässig, einfache Ausstattung kann/muss ich mit leben, darf in der Anschaffung bis zu 3000.- kosten (*puh, nicht so einfach, etwas "vernünftiges" zu finden). Gefunden & reserviert jetzt bei Citröen-Autohaus/Vertragshändler (der ist zudem um die Ecke meines AGs) u.s. Twingo, was meint ihr zu möglichen Fehlerquellen/worauf sollte ich achten (a) bei der Twingo-Testfahrt (b) technische Twingoheiten?

Flüchtige, laienhafte Besichtigung hat ergeben: keine Lackschäden, die Autoschale auf der Fahrerseite erneuerungsbedürftig (Stoff kommt aus der linken Seite aus der Verschalung raus, meine Vermutung: wahrscheinlich dort angefasst beim Nachvornerkippen des Sitzes?), NR-Auto, nach Auskunft ein Vorbesitzer (muss noch den FZ.Brief lesen), Reifenprofile in Ordnung. Bitte eure ehrlichen Meinungen, das Auto soll mind 2 Jahre ohne Zicken laufen - DANKE!

Renault Twingo 1.3 Easy, Limousine

(Gebrauchtfahrzeug )

EUR 2.200

Daten:

98.100 km, 40 kW (54 PS), EZ: 07/95, HU: 06/06, AU: 06/06

hellblau, 2/3 Türen, Benzin Schaltgetriebe,

Kraftstoffverbrauch ca.: 6,5 l/100km

Besonderheiten:

el. Wegfahrsperre

Beschreibung:

Airbag Fahrerseite, Aussenspiegel, beide von innen verstellbar (mechan, Rücksitzbank verschiebbar, Lehnen 1/3 - 2/3 klappb, Sicherheitsgurte vorn höhenverstellbar, Radio/ Cass. ,Heckscheibenwischer, Wärmeschutzverglasung grün getönt, Getriebe 5-Gang, Wegfahrsperre mit Transponder, Zeituhr (Digital), Nebelschlussleuchte, TÜV + AU neu bei Auslieferung!

Ähnliche Themen
30 Antworten
Themenstarteram 5. Juni 2006 um 11:37

danke für eure postings, langsam aber stetig erweitert sich mein gebrauchtwagen"wissen". :)

zu teuer, nun gut.

anmerkung:

gibt es beim preis der flitzer nicht auch regionale unterschiede?

habe zumindest den eindruck in den letzten wochen gewonnen - vorher brauchte ich mich nicht mit dem thema rumschlagen (sorry, ich will nur ´n anständiges auto und nicht ewig und 3 tage über alle details und komponenten nachdenken habe aber eben auch keine lust, mir was andrehen zu lassen - gut, dass es so ein forum gibt! :) ) - im norden sind die gebrauchten nicht so dicht gesät und dadurch auch teurer. ich weiß schon, garantie-blabla, aber die wird ja überall gewährleistet. und für nen neuen gebrauchten kann ich nicht auch noch 300 km nach süden fahren, irgendwann wird es nämlich langweilig und nervig *g.

also weiter gucken, woche 4 . brauch bald neue schuhe> ein paar laufschuhe sollten wirklich zu jedem gebrauchten dazu gehören, sozusagen als wiedergutmachung für die zuvor erlegten km bis zum kauf....*schnauf*

am 5. Juni 2006 um 11:43

Re: Renault Twingo 1.3 Easy - KAUFEN?

 

Zitat:

Original geschrieben von birdmad

Renault Twingo 1.3 Easy, Limousine

(Gebrauchtfahrzeug )

EUR 2.200

Daten:

98.100 km, 40 kW (54 PS), EZ: 07/95, HU: 06/06, AU: 06/06

hellblau, 2/3 Türen, Benzin Schaltgetriebe,

Kraftstoffverbrauch ca.: 6,5 l/100km

2.200 € ? ist das nicht zuviel für einen 95er? ich hab da zwar keine Ahnung aber ich weiß, das meine Bekannte ihren 2000er 1,3 bei 40.000km für 2.500 verkauft hat. Einen Käufer fand sie trotzdem schwer.

Themenstarteram 5. Juni 2006 um 11:47

hi kyngnero46,

ist zu teuer für so weing auto summierte edgar gleich zu beginn. *wink*

meine derzeitige these: im norden (bei uns) sind die gebrauchten teurer......

am 5. Juni 2006 um 11:54

Zitat:

Original geschrieben von birdmad

meine derzeitige these: im norden (bei uns) sind die gebrauchten teurer......

ist Berlin eigentlich auch im Norden? Ich frage obwohl ich gute Geographiekenntnisse habe.

Übrigens: Schade das du dir ein Limit von 3000 € gesetz hast, den hier in Berlin bekommt man einen Smart cdi erst ab 4.000 €

am 5. Juni 2006 um 11:56

Zitat:

Original geschrieben von kyngnero46

Smart cdi erst ab 4.000 €

der lohnt auf jeden Fall zu kaufen!!! Es sei denn man braucht mehr als zwei sitze und schätzungsweise 50l kofferraum

Themenstarteram 5. Juni 2006 um 12:11

bin auch pro-smart. :)

für 4.000 euro gäbe es noch ganz andere flitzerfinessen.

berlin ist i.m.A. auch eine geschichte für sich, dort stapeln sich doch bestimmt auch mehrere autohändler der gleichen automarke. anders als zum beispiel in nördlichen, dünnerbesiedelten bereichen.

geograf. würde ich berlin nicht mehr zum norden zählen!

Für 4000 Eus bekommst aber mit dem Twingo das eindeutig vollwertigere Auto.

Guckst Du direkt bei Renault. Der Vorschlag mit der Budgetaufstockung ist korrekt und hätte von mir kommen können. Sind nur 3 Mille im Sparstrumpf, kann der Rest finanziert werden - über die Renault-Bank bei Leasingrückläufern ab 5.25% eff.Jz.

Empfehle persönlich ebenfalls Modell ab 2000, auf gemachten Zahnriemenwechsel achten oder zumindest einplanen.

Gruß, Wolf.

Themenstarteram 6. Juni 2006 um 13:05

danke für den zahnriemenhhinweis!

bei 3.000 ist definitiv schluss. aber lustige vorstellung, einen twingo auf pump *dfg. die zinsen sind ja zudem auch ein klacks *ddfg

Zitat:

Original geschrieben von birdmad

das ist der alufelgentwingo.

kein er, sie! *dfg

http://www.mobile.de/.../da.pl?...

Sorry, das ich mich hier an dieser Stelle einmische, aber für mich sieht es so aus, als wenn ein junger Kerl seinen 'alten' Twingo gepimpt hat:

- 'Böser' Blick (*lol*, kann das ein Twingo überhaupt)?,

- Klarglasrückleuchten (oder was sie auch sein sollen),

- Alufelgen (waren die überhaupt Serie???).

Nicht das Edgar nachher einen verheizten Twingo kauft und sein Sparstrumpf bis auf den letzten Cent geleert ist ;)!

Schließlich wollen wir Edgar doch helfen, oder?

Viele Grüße,

Lars...

Was haltet ihr denn von denen hier:

Angebot 1) http://www.autoscout24.de/.../detail.asp?...

Angebot 1) ist wohl auch ein wenig gepimpt worden :D

Angebot 2) http://www.autoscout24.de/.../detail.asp?...

Angebot 2) finde ich recht ordentlich, auch vom Preis her & es ist ein Händler aus Bremen...

Von Bremerhaven nicht ganz so weit wech...

Lars

Themenstarteram 6. Juni 2006 um 16:38

Hey, klasse Lars, DANKE fürs Gucken & verlinken!

Gibt es auch kleine Kaputtdächer für den Twingoluftzug zwischendurch....? *g

Und: SUPER, das edgar ein auto für mich bezahlt!

Wusste ich bis zu deinem Posting noch nicht *konfetti werf* ;)

SOMIT: DANKE EDGAR!!! Riesenüberraschung :)!

Zitat:

Original geschrieben von birdmad

Hey, klasse Lars, DANKE fürs Gucken & verlinken!

Und: SUPER, das edgar ein auto für mich bezahlt!

Wusste ich bis zu deinem Posting noch nicht *konfetti werf* ;)

SOMIT: DANKE EDGAR!!! Riesenüberraschung :)!

Uuups, da ist mir ein kleiner technischer Lese-Denk- und Schreibefehler unterlaufen.

@birdmad,

ich denke, den Twingo wirst du nicht von edgar bezahlt bekommen. Aber wer will sich schon ein Auto schenken lassen? Wir sind doch keine Frauen :D!

@edgar,

sorry, dass ich dich kurzfristig zum edlen Spender ernannt habe ;). Aber Ernennungen sind doch eigentlich ganz gut, oder :D???

Lars...

das macht nix ......ich hab auch schon nem anderen mädel das auto bezahlt .....

der dank war das sie mich verlassen hat ;)

das kann ich ab !

Zitat:

Original geschrieben von edgar

das macht nix ......ich hab auch schon nem anderen mädel das auto bezahlt .....

der dank war das sie mich verlassen hat ;)

das kann ich ab !

Solange du den Brief in den Händen hälst, ist doch alles

in Ordnung :D!

Lars...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Twingo & Wind
  6. Renault Twingo 1.3 Easy - KAUFEN?