ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Reisebordcomputer im Startscreen (Mein Fahrzeug) statt Langzeit-BC?

Reisebordcomputer im Startscreen (Mein Fahrzeug) statt Langzeit-BC?

BMW 3er F31
Themenstarteram 26. Januar 2021 um 18:49

Hallo zusammen,

seit einem Werkstattaufenthalt letzte Woche, bei dem auf Kulanz die Batterie getauscht wurde, hat sich die Anzeige im Infotainment-Display geändert. Im Hauptmenü unter mein Fahrzeug wird nicht mehr der Reisebordcomputer mit den Werten ab Start angezeigt, sondern der Boardcomputer mit den Werten ab dem letzten Reset(?). Ich finde keine Möglichkeit das zurück zu stellen? Es gibt bei den Einstellungen nur eine Einstellung "einfachen BC", bei dem weniger Werte plus ein Fahrzeugbild angezeigt werden?!

Hat jemand einen Tipp, wie ich die alte Ansicht zurückbekomme?

Gruß

Tom

Img
Ähnliche Themen
29 Antworten

Geht das auch per Bimmercode oder nur mit nem Codierer? :)

Bimmercode sollte das auch können und die Software des Autos sollte mindestens von 07/2017 etwa sein.

Wo kann ich das nachsehen was für nen Softwarestand ich habe? EZ ist 02/2017 und Bj. 06/2016 laut Schein.

Zitat:

@BMWnarrisch schrieb am 31. Januar 2021 um 22:17:29 Uhr:

Wo kann ich das nachsehen was für nen Softwarestand ich habe? EZ ist 02/2017 und Bj. 06/2016 laut Schein.

Wenn du keine Software zum auslesen hast, kannst du es mit einem USB-Stick machen.

Den steckst du ins Auto und speicherst dein Profil (Pfad fällt mir jetzt nicht ein, aber irgendwo gibt es den Punkt "Profile" und "Profil speichern").

Dabei wird ein Ordner "BMWData" mit dem Unterordner "MobileProfile" und der Datei "(------).mpd" auf den Stick geschrieben.

Wenn man die Datei (------).mpd mit einem Texteditor öffnet, findet man dort in Zeile 9 die i-Stufe (Softwarestand) in dem Format <i-step>F020-16-07-502</i-step>.

Die 16 beschreibt dabei das Jahr und die 07 den Monat des Softwarestandes.

Ansonsten kannst du aber auch einfach schauen, ob du den Wert "HMI_ID_VERSION" in deiner HU findest und ihn von "id5" auf "id6_light" stellen.

Themenstarteram 1. Februar 2021 um 22:06

Der Hinweis von joe_e30 hat mein Problem gelöst. Danke nochmal!

Gruß

Tom

Schön zu hören :)

Hab das mit dem Profil gemacht. Da hab ich dann eine zu alte Version drauf oder?

IMG_20210203_101050.jpg

Zitat:

@BMWnarrisch schrieb am 3. Februar 2021 um 10:12:03 Uhr:

Hab das mit dem Profil gemacht. Da hab ich dann eine zu alte Version drauf oder?

Ja, die Version dürfte zu alt sein.

Also du kannst ja trotzdem mal nach dem Wert suchen in Bimmercode, aber theoretisch dürfte es ihn da noch nicht geben.

Ok, wäre es den möglich irgendwie das Update ohne BMW zu machen? Wenn wie du sagst die es ja nicht machen wollen.

Zitat:

@BMWnarrisch schrieb am 3. Februar 2021 um 10:49:36 Uhr:

Ok, wäre es den möglich irgendwie das Update ohne BMW zu machen? Wenn wie du sagst die es ja nicht machen wollen.

Ja, aber dazu brauchst du ein ENET-OBD-Kabel, die richtige Software und eigentlich ein starkes Ladegerät, weil das Update bis zu 45min. dauern kann.

Aber eigentlich brauchst du auch nur in die Werkstatt fahren und ein komplettes Software-Update (100-150€) machen lassen und danach kannst du es selbst codieren.

Oder einen Codierer in meiner Nähe? :)

Zitat:

@BMWnarrisch schrieb am 3. Februar 2021 um 14:37:24 Uhr:

Oder einen Codierer in meiner Nähe? :)

Ja.

Aber einen der auch Updates machen kann.

Ok dann muss ich nur noch einen im südlichen Bayern finden :p

Evtl. findest du hier jemanden...

 

https://www.motor-talk.de/.../...was-und-wo-an-einem-bmw-t4880382.html

Aber ich kann nicht sagen, wie aktuell die Liste ist.

Bei mir funktionierts jetzt auch ohne Update. Habs mit B...code einstellen können.

Vielen Dank an @nagelmeier :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Reisebordcomputer im Startscreen (Mein Fahrzeug) statt Langzeit-BC?