ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Reifen sind Hinten Innen Komplett abgefahren!!

Reifen sind Hinten Innen Komplett abgefahren!!

Themenstarteram 3. Oktober 2009 um 10:43

Hallo, jetzt habe ich gerade entsetzt feststellen müssen das bei mir hinten auf Beiden Seiten innen die Reifen komplett abgefahren sind . Sogar das Gewebe ist schon weg^^. Von was kann das den bitte sein? Was läuft da falsch?

Ich habe vor einigen Wochen mal für ca. 2 Wochen ~ 2,5 - 2,6 Bar reingemacht. Habe nach 2 Wochen testbetrieb aber wieder auf 2,2 Bar gemacht. Bereifung ist glaub ich 205/55/16 auf Stahlfelgen.

Weis wer was da kaputt sein kann ?

 

Ich habe jetzt hinten mal meine Winterräder raufgemacht - die haben aber die Dimension 195/55/15 - oder 14 - da bin ich mir gerade nicht sicher - aber ich glaub es sind 15er. Kann ich so jetzt ein paar Wochen weiterfahren und dann erst vorne auch auf Wintergummi umrüsten- oder muss ich wegen ESP 4 Gleiche Räder montieren.

Dsc00917
Beste Antwort im Thema

Mit Verlaub, aber man muss schon etliche 1000 Km fahren, bis man ein solches Reifenbild hat. Selbst wenn die Spur/Sturz enorm verstellt sind. Und wenn hinten an der Achse etwas so stark aus der Norm wäre, dürfte dein Auto kaum fahrbar sein.

Zieht dein Auto nach rechts oder links? Welche DOT (Herstellungszeit) haben die defekten Reifen? Man sollte keine Reifen fahren, die älter als 8 Jahre sind.

Am erhöhten Luftdruck kann es nicht liegen. Bei zu hohem Luftdruck fährt sich ein Reifen in der Mitte stark ab.

Möglicherweise hast du einen Unfallwagen gekauft, vielleicht mit starkem Heckschaden. Ist ne Vermutung, das bringt auch die Spurvermessung ans Licht.

57 weitere Antworten
Ähnliche Themen
57 Antworten

sofern das kein 4motion auto ist, scheint wohl die hinterachse verbogen und die räder stehen daher zu "schräg".

weil einstellen kann man da normal nichts

würde mal vermessen lassen komplett, was die werte sprechen

mir stellt sich eine Frage, waren die Reifen irgendwann mal vorne drauf und sind erst vor kurzem nach hinten gekommen.

2. deine derzeitige Komination : vorne 205/55R16 und hinten 195/65R16 oder was auch immer ist nicht zulässig und damit fährst du ohne BE, kann für dich böse enden, also vorne und hinten identische Reifengrößen, also rundherum die Winterreifen!

dann für die Zukunft, wenn dich mit den Reifen die Grünen angehalten hätten und dies bemerkt hätten, wäre dies extrem schlecht für dich, also ab und zu auf das Reifenprofil achten, auch wenn man es innen nicht so gut sieht, deine Kombination wäre bei manchen Prüfern schon verkehrsunsicher gewesen.

ich persönlich denke nicht das die Achse schief ist, aber kann man ja alles vermessen und dann schauen...

Du darfst aber auf jeden Fall keine 2 verschiedene Größen vorne und hinten fahren...also vorne auch auf die Winter umrüsten.

Das Reifenprofil sieht aber schon sehr komisch aus, zumahl sie bis dort, wo das Gewebe rausschaut, recht gleichmäßig abgefahren sind.

Was sind das für Reifen, hast du extrem tiefergelegt???

Themenstarteram 3. Oktober 2009 um 11:20

Hallo, also ich hab den Wagen vor ca. 4 Monaten gekauft. Ich denke mal das der Vorbesitzer die Reifen von vorne - hinten raufgemacht hat. Weil die vorderen haben noch ~ 4mm.

Tiefergelegt ist nix bei mir - alles Original soweit ich weis.

Themenstarteram 3. Oktober 2009 um 11:27

Also die abgefahrenen Reifen sind Bridgestone Turanza. Anbei mal ein Bild von hinten jetzt mit Wintergummi. Aber da kann man halt auch nicht viel sagen glaub ich.

 

Mit ist schon seit einer Woche ca aufgefallen das das ESP so schnell los geht. Das die Reifen hinten schon an der Grenze sind hab ich ja gewusst und daher gedacht das das von dem kommen wird. Bis ich halt heute die innenseite des Reifens sah.

Dsc00922

dann mach die Tage eine Achsvermessung und besorge dir 2 neue Reifen, so solltest du nicht weiter fahren!

am 3. Oktober 2009 um 11:45

Zitat:

Original geschrieben von derdriver1

Also die abgefahrenen Reifen sind Bridgestone Turanza. Anbei mal ein Bild von hinten jetzt mit Wintergummi. Aber da kann man halt auch nicht viel sagen glaub ich.

 

Mit ist schon seit einer Woche ca aufgefallen das das ESP so schnell los geht. Das die Reifen hinten schon an der Grenze sind hab ich ja gewusst und daher gedacht das das von dem kommen wird. Bis ich halt heute die innenseite des Reifens sah.

Hallo!

Diese Erscheinung kommt vom "negativem Sturz".Dabei steht das betreffende Rad oben weiter innen,unten weiter aussen.Das ist auf diesem Bild was du hier reingestellt hast für meine Begriffe schon Augenscheinlich zu bemerken.

Ich würde wie hier schon angesprochen wurde,das Auto zur Vermessung bringen.

Gruss Corsa1971

mal vermessen lassen,finde aber das die Räder für einen "nicht tiefergelegten,nicht 4motion"(was wir ja noch nicht wissen),schon recht starken negativen Sturz haben!!

Themenstarteram 3. Oktober 2009 um 12:00

4 Motion ist es keiner - ein 1.9 SDI Golf Variant

Werde mal beim Öamtc fragen was die für so eine Vermessung nehmen. Können die wenn da was nicht passt den Sturz auch gleich korigieren?

Öamtc ist das nicht sowas wie der deutsche ADAC? also in Deutschland machen keine Vermessung, dafür musst du in eine Reifenwerkstatt fahren, kosten incl. einstellen ab 29 Euro bis bei deinem etwa 70 Euro

Zitat:

Original geschrieben von Corsa1971

Zitat:

Original geschrieben von derdriver1

Also die abgefahrenen Reifen sind Bridgestone Turanza. Anbei mal ein Bild von hinten jetzt mit Wintergummi. Aber da kann man halt auch nicht viel sagen glaub ich.

 

Mit ist schon seit einer Woche ca aufgefallen das das ESP so schnell los geht. Das die Reifen hinten schon an der Grenze sind hab ich ja gewusst und daher gedacht das das von dem kommen wird. Bis ich halt heute die innenseite des Reifens sah.

Hallo!

Diese Erscheinung kommt vom "negativem Sturz".Dabei steht das betreffende Rad oben weiter innen,unten weiter aussen.Das ist auf diesem Bild was du hier reingestellt hast für meine Begriffe schon Augenscheinlich zu bemerken.

Ich würde wie hier schon angesprochen wurde,das Auto zur Vermessung bringen.

Gruss Corsa1971

Kann auch von negativer Spur kommen!!! Glaub ich aber nicht, denke eher die Reifen waren früher mal vorne drauf!!

Themenstarteram 3. Oktober 2009 um 12:13

Ich denke auch das die Reifen mal vorne drauf waren - aber wenn ich mir die vorderen jetzt anschaue kann ich eigentlich nix sehen das die nicht normal abgefahren sind.

 

 

Ich hab gerade beim Öamtc / bei euch ADAC glaub ich angerufen. Dienstag 15 Uhr hab ich Termin. Die Nehmen fürs vermessen allerdings 50 Euro. Und wenn was zum einstellen ist - das sie auch einstellen können - kostet es nochmal um 10 Euro mehr hat er gesagt.

am 3. Oktober 2009 um 12:27

Hm....

Das einizige Problem ist, wie auch andere schon geschrieben haben, das du bei deinem Golf nichts einstellen kannst! Einstellen gehen nur die 4motion!

Es gibt also nur die Zwei möglichkeiten! Entweder das die Reifen vorne drauf waren und da gar nix in Sachen Achsgeometrie gestimmt hat oder immer noch nicht stimmt, oder deine Hinterachse ist total im A****

- was wir natürlich nicht hoffen!

Wobei ich trotzdem auf ersteres Tippe!

Lass das Ding vermessen da weisst du auf jeden fall was fakt ist!

 

Grüße

Stammi

Bissl was kannste schon einstellen an der HA, die kannste im Verhältnis zur VA ausrichten, sonst aber auch nix.

Ich denke wie gesagt die waren mal vorne drauf, und vielleicht wurden die nach hinten gepackt, und vorne die Spur eingestellt, darum auch jetzt nix auffälliges mehr.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Reifen sind Hinten Innen Komplett abgefahren!!