ForumQ3 8U
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q3
  6. Q3 8U
  7. Reifen-Größe/Reifenkombination

Reifen-Größe/Reifenkombination

Audi Q3 8U
Themenstarteram 25. Mai 2012 um 14:45

Mir ist soeben aufgefallen, dass im Schein nur die 16 er Winterräder unter 15.1 und 15.2 eingetragen sind unten stehen auch nur Infos zur Anhängelast.

Müssten die 18er nicht auch im Schein verzeichnet sein?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Angabe der Reifenkombinationen im Fahrzeugschein' überführt.]

Ähnliche Themen
39 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von gibschub

...Müssten die 18er nicht auch im Schein verzeichnet sein?

Die Angaben stehen in der COC bzw. EG - Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs, Pkt. 52. Anmerkungen. Einfach eine Kopie dieses Papiers mitführen zur eigenen Beruhigung bzw. für die Überzeugungsarbeit mit der "Rennleitung". ;)

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Angabe der Reifenkombinationen im Fahrzeugschein' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von fwcruiser

Zitat:

Original geschrieben von gibschub

...Müssten die 18er nicht auch im Schein verzeichnet sein?

Die Angaben stehen in der COC bzw. EG - Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs, Pkt. 52. Anmerkungen. Einfach eine Kopie dieses Papiers mitführen zur eigenen Beruhigung bzw. für die Überzeugungsarbeit mit der "Rennleitung". ;)

Servus

Normalerweise hat die Rennleitung online Zugriff auf die Daten wenn es sie Interessieren sollte . Die neuen Fahrzeugpapiere sind ein schlechter Witz meiner Meinung nach .

Gruß Peter

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Angabe der Reifenkombinationen im Fahrzeugschein' überführt.]

Hatte vor n paar Tagen meine erste Polizeikontrolle mitm Q3. Da habe ich die Beamten einfach mal gefragt, warum sie "nur" den KfZ-Schein sehen wollten, wo ich doch offensichtlich 19-Zöller drauf habe. Da meinten die, dass so ziemlich alle Werksfelgen (steht ja auch Audi drauf) nicht speziell kontrolliert werden. Den weißen Zettel sollte man aber trotzdem im Auto liegen haben. Ach ja und KfZ-Scheine sind jetzt so genormt, dass da immer nur die Grundkonfiguration drin steht, also bei jedem Q3 dürfte da wohl 16 Zoll drin stehen... :)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Angabe der Reifenkombinationen im Fahrzeugschein' überführt.]

Hallo !

Ich habe heute meinen neuen Audi Q3 2.0 TDI, 177 PS, in Neckarsulm abgeholt !

Bin total begeistert und hin und weg !

Jetzt habe ich mir mal den Fahrzeugschein angeschaut und dabei festgestellt, das meine Reifengröße 235/55 R17 gar nicht eingetragen ist !! Habe die ALLSEASON-BEREIFUNG genommen !

Sondern nur die kleinere Größe : 215/65 R16 auf Felge 6,5 J 16 Zoll !

Habe meinen Verkäufer angerufen. Der hat mir dann gesagt hat, das nur noch die KLEINSTE GRÖßE eingetragen wird.

Wie ist das bei Euch ??

Kann mir jemand einen sagen, ob das so O.K. ist ?

Danke

Sergeant-Major

Zitat:

Original geschrieben von Sergeantmajor

..

Habe meinen Verkäufer angerufen. Der hat mir dann gesagt hat, das nur noch die KLEINSTE GRÖßE eingetragen wird.

Wie ist das bei Euch ??

Kann mir jemand einen sagen, ob das so O.K. ist ?..

Das ist OK.

Alle sonst zulässigen Reifen-/Felgenkombinationen stehen in der COC, siehe auch:

-> http://www.motor-talk.de/.../...en-im-fahrzeugschein-t3942330.html?...

-> http://www.motor-talk.de/.../...auf-alufelgen-kaufen-t4237606.html?...

Danke erst mal , fwcruiser !

Auf meiner COC habe ich unter Punkt 52-Anmerkungen, jetzt auch diese Größenangaben gefunden !

Exakt die gleichen wie aus dem 2.Link "Alu-Felgen" !

Aber die Größe die ich evt. als Winterreifen fahren möchte, nähmlich 225/60 R16 98 H seht nicht drauf !

Hätte nähmlich gerne von Dunlop den SP Winter Sport 3D !

Die 215er wirken etwas schmal !

Wenn ich es richtig verstanden habe, dann muss ich die Größe 225/60 R16 extra eintragen lassen !

Stimmt das ?

Sergeant-Major

Zitat:

Original geschrieben von Sergeantmajor

..Aber die Größe die ich evt. als Winterreifen fahren möchte, nähmlich 225/60 R16 98 H seht nicht drauf !

Hätte nähmlich gerne von Dunlop den SP Winter Sport 3D !

Die 215er wirken etwas schmal !

Wenn ich es richtig verstanden habe, dann muss ich die Größe 225/60 R16 extra eintragen lassen !.

.

Da du ja offensichtlich planst, für die Winterreifen noch einen zusätzlichen Felgensatz anzuschaffen (?), wähle doch dafür auch gleich die in der COC aufgeführte Kombination 215/60 R17 96H 6,5J x 17 ET 33.

Der Dunlop SP Winter Sport 3D in 215/60 R17 96H ist nämlich auch auf den im Audi Q3 Zubehör angebotenen 17" Winterkompletträdern aufgezogen (Schneekettenfreigabe !). Diese Kombination fahre ich selbst und bis jetzt sind keine Schwächen erkennbar.

Ich bin immer wieder erstaunt was ihr da so schreibt bezüglich Vorschriften am Fahrzeug. Welche Reifen usw. oder was da alles so aufgelistet wird. Wird das in Deutschland so streng gehandhabt. Bei uns in der Schweiz siehts in dieser Beziehung wesentlich lockerer aus. Dafür habt ihr die lockereren Tempolimiten:)

Alles klas !!

Ich Danke Euch für die Tipps !

Ich werde mir den COOPER Weather-Master S/T2 215/65 R16 98T kaufen !

Der hat eine perfekte Bewertung bei GRIFFIGKEIT BEI SCHNEE - Note 1,4!!

O.K., die anderen Werte sind nicht ganz sogut. Allerdings ist mir die SICHERHEIT BEI SCHNEE,

am wichtigsten !

Den hatte ich vorher schon auf meinem JEEP GRAND CHEROKEE 2.7CRD drauf und kam überall durch, egal wie hoch der Schnee lag !

Frage zu den Felgen: 6,5J x 16 ET 33, die stehen bei mir in der COC !

Habe eine Felge gefunden mit der Größe: 6,5J x 16 aber ET 45 !! Einpreßtiefe !

Frage: Kann ich die trotzdem drauf machen ? Wer kann mir das sagen ?

Tschüss

S.M.

Zitat:

Original geschrieben von Sergeantmajor

..Frage zu den Felgen: 6,5J x 16 ET 33, die stehen bei mir in der COC !

Habe eine Felge gefunden mit der Größe: 6,5J x 16 aber ET 45 !! Einpreßtiefe !

Frage: Kann ich die trotzdem drauf machen ? Wer kann mir das sagen ?

Einpresstiefe Rechner -> http://www.car-vs-car.de/reifen/passen-felgen.php

Zitat:

Original geschrieben von Sergeantmajor

Alles klas !!

Ich Danke Euch für die Tipps !

Ich werde mir den COOPER Weather-Master S/T2 215/65 R16 98T kaufen !

Der hat eine perfekte Bewertung bei GRIFFIGKEIT BEI SCHNEE - Note 1,4!!

O.K., die anderen Werte sind nicht ganz sogut. Allerdings ist mir die SICHERHEIT BEI SCHNEE,

am wichtigsten !

Den hatte ich vorher schon auf meinem JEEP GRAND CHEROKEE 2.7CRD drauf und kam überall durch, egal wie hoch der Schnee lag !

Frage zu den Felgen: 6,5J x 16 ET 33, die stehen bei mir in der COC !

Habe eine Felge gefunden mit der Größe: 6,5J x 16 aber ET 45 !! Einpreßtiefe !

Frage: Kann ich die trotzdem drauf machen ? Wer kann mir das sagen ?

Tschüss

S.M.

ET45-ET33= 12

d.h. die Felge steht 12mm weiter raus

Passen tut das, aber ob erlaubt muss DU in Gutachten der Felge schauen

Zitat:

Original geschrieben von TTS Zaskar

Zitat:

Original geschrieben von Sergeantmajor

Alles klas !!

Ich Danke Euch für die Tipps !

Frage zu den Felgen: 6,5J x 16 ET 33, die stehen bei mir in der COC !

Habe eine Felge gefunden mit der Größe: 6,5J x 16 aber ET 45 !! Einpreßtiefe !

Frage: Kann ich die trotzdem drauf machen ? Wer kann mir das sagen ?

Tschüss

S.M.

ET45-ET33= 12

d.h. die Felge steht 12mm weiter raus

Passen tut das, aber ob erlaubt muss DU in Gutachten der Felge schauen

> Haaalo,

das ist genau umgekehrt,

die Felge mit ET 45

geht 12mm weiter in`s Radhaus rein :eek:

Zitat:

Original geschrieben von touaresch

Zitat:

Original geschrieben von TTS Zaskar

ET45-ET33= 12

d.h. die Felge steht 12mm weiter raus

Passen tut das, aber ob erlaubt muss DU in Gutachten der Felge schauen

> Haaalo,

das ist genau umgekehrt,

die Felge mit ET 45

geht 12mm weiter in`s Radhaus rein :eek:

.

Das ist ebenfalls das Ergebnis des von mir im Beitrag weiter oben verlinkten Einpresstiefen-Rechners. ;)

6-5-33
6-5-45

Das ist ja interessant ! Es gibt sogar die Möglichkeit, das im Internet berechnen zu lassen !! Wahnsinn !

IHR SEIT WIRKLICH GUT !!

Danke !

S.M.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q3
  6. Q3 8U
  7. Reifen-Größe/Reifenkombination