ForumEQ
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. EQ
  6. Realer Verbrauch EQC

Realer Verbrauch EQC

Mercedes EQC N293
Themenstarteram 15. Mai 2019 um 9:24

Hallo zusammen,

wäre schön, wenn die EQC Besitzer über ihren realen Verbrauch berichten könnten.

Idealerweise bei welche Durchschnittsgeschwindigkeit und bei welchem Streckenprofil.

Danke!

Beste Antwort im Thema

Moin!

Ich hatte den EQC 7 Tage zum Testen. Habe mit dem Wagen in dieser Zeit eine Strecke, von Norddeutschland nach Süddeutschland und wieder zurück, abgespult... Bisschen durch die schwäbische Alb im Süden, bisschen Stadtverkehr. Bin insgesamt 2522km gefahren. Habe einen Schnitt von 79km/h und einen Verbrauch von 28,7kwh/100km. Bin nicht wirklich anders gefahren, als mit meinem E220d T-Modell. Deshalb bin ich mit dem Verbrauch des EQC echt zufrieden. :)

Das Laden auf der Langstrecke, absolut kein Problem. Das MBUX hat mich immer zu einer Schnelladesäule gelotst, an der Autobahn. Ladezeit betrug meist so von 25-40 Minunten, je nach Restfüllstand des Akkus! Ein ganz positiver Nebeneffekt, man kommt deutlich entspannter am Ziel an, da man ja "gezwungen" wird eine längere Pause zu machen!

Meine persönliche Meinung zu der ganzen Reichweiten/Verbrauchsdiskussion: Wenn ich mit einem Diesel oder Benziner oder auch mit einem AMG flott unterwegs bin, dann habe habe ich auch eine geringere Reichweite pro Tankfüllung und einen entsprechend höheren Verbrauch!

JaWa-Fahrer1983 :)

946 weitere Antworten
Ähnliche Themen
946 Antworten

Ich habe ein Ziel im Navi eingegeben und das Navi berechnet die Route mit einem Ladestop, aber eine Zielflagge im Tacho habe ich nicht.

Eigenartig. Schon mal im Manual nachgeguckt?

Zitat:

@CLK-Driver schrieb am 30. November 2021 um 11:18:20 Uhr:

 

Ich habe da mal eine Frage zur Zielflagge im Tacho. Bei mir wird die weder bei MR noch bei Eco angezeigt.

Muss man irgendwo was einstellen, was ich noch nicht gefunden hab, oder gab es das bei Baujahr 12/2020 noch nicht?

 

Gruß Frank

Meiner ist auch aus 12/20 und hat die Zielflagge. Extra eingestellt hab ich dafür nichts.

 

Die Ziel-Flagge kommt meines Erachtens erst dann, wenn die Reichweite bis zum Ziel knapp wird. Sie erscheint direkt im Tacho, und zwar bei der Geschwindigkeit, die man bis zum Ziel einhalten soll, damit der Akku ausreichend Strom hat.

Genau. Wenn du ohne Geschwindigkeitseinschränkungen dein Ziel erreichst, kommt keine Flagge. Also Vmax ;)

Ok, danke für die Antworten. Dann werde ich das mal beobachten.

Vergiss dann bitte nicht deinen Verbrauch hier zu teilen, damit wir wieder on topic sind. ;)

Hier der Verbrauch, mit Ladesymbol und Zielflagge.

In diesem Fall Parkplatz Sylt Shuttle: Das Navi hat Autozug erkannt, die 30 Km mit dem Zug aber nicht abgezogen. Den Fehler hatte ich damals an die Spezialisten geschickt....

20210513

Das ist aber nicht die Zielflagge, die wir gemeint hatten. Das ist das tatsächliche Ziel. Wir meinen links an der Skala des Tachometers (Bild folgt)

andreas4000 war schneller.

Hat jemand den MR-Modus schon mal intensiv ausprobiert? Kommt man damit wirklich weiter?

Ich bin mir fast sicher, dass die Flagge auch unabhängig von dem Fahr Programm zum Beispiel bei Komfort angezeigt wird.

Heute nochmal mit Routenplanung und Eco getestet und siehe da, nach einigen Minuten erscheint die Zielflagge. Aber nur im MR oder ECO-Modus, in den anderen Modi nicht. Vielen Dank hier ins Forum, da habe ich nach einem Jahr noch eine neue Funktion meines EQC kennengelernt.:)

Und damit wir hier nicht vollends off Topic werden noch was zum Verbrauch:

Seit Mitte Februar ca. 20.000km gefahren, Durchschnittsverbrauch lt. Anzeige 24,6 kWh/100km.

Ich fahre zu 90% Landstrasse und Innerorts.

Ich finde diese Flagge ziemlich cool, denn wenn du es eilig hast, kannst du dich einfach nach der Flagge richten und kommst gut zuhause an. Der Verkehr sorgt meist dafür, dass man eh nicht so schnell fahren kann und die Zielflagge immer weiter nach oben wandert.

Mein Verbrauch über 1 Jahr: und 11tkm: 27,6kWh. Ich fahre nur AB oder Stadt. Auf der AB fahre ich meist 150 oder 160.

Mein anderes Auto verbraucht auch manchmal 27 Verbrauchseinheiten :-)

Zitat:

@Alfa Genetic schrieb am 1. Dezember 2021 um 14:52:47 Uhr:

Ich bin mir fast sicher, dass die Flagge auch unabhängig von dem Fahr Programm zum Beispiel bei Komfort angezeigt wird.

Die Geschwindigkeits-Flagge im Tacho kommt nur in „eco“ oder „MR“. Sagt so auch die BDA.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. EQ
  6. Realer Verbrauch EQC