ForumEQC
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. EQ
  6. EQC
  7. Mercedes Me bei EQC völlig abgeschmiert

Mercedes Me bei EQC völlig abgeschmiert

Mercedes
Themenstarteram 25. Januar 2023 um 11:54

Hallo zusammen,

Heute (25.01.23) ist bei mir die Verbindung zu Mercedes Me völlig zusammengebrochen. Zunächst wurden die Daten nicht aktualisiert. Die letzt Aktualisierung ist jetzt 28 Stunden her. Als ich eben online auf das Me-Portal zugreifen wollte war bis auf das Auto selbst alles weg. Keine Dienste, keine Informationen aus dem Auto (km, Reichweite, SOC, Luftdruck...). Nur die Meldung "Funktioniert nicht - Support kontaktieren".

Hat jemand das gleiche Problem?

Ähnliche Themen
9 Antworten

Ja, weltweit. Probleme mit der App, sagt Mercedes me.

Ja, selbes Problem. Würde mich nicht wundern wenn Mercedes im Hintergrund auf der Azure Cloud läuft...

Azure hat auch gerade ein weltweites Problem...

Zitat:

@Peter_AT schrieb am 25. Januar 2023 um 12:22:45 Uhr:

Ja, selbes Problem. Würde mich nicht wundern wenn Mercedes im Hintergrund auf der Azure Cloud läuft...

Azure hat auch gerade ein weltweites Problem...

Sehr wahrscheinlich sogar.

Mercedes Me läuft zwar, aber ich kann keinen Ladestand sehen oder max. Ladezustand verstellen.

Unter dem me Eco Coach bekommst Du die Fehlermeldung, dass Du noch kein Fahrzeug hinzugefügt hast. Das liegt daran, dass der me-Server nicht verfügbar ist.

Die Daten in der me-App werden lokal gespeichert. Deshalb siehst Du die letzten Werte, kannst aber nix verstellen.

Zitat:

@wk21 schrieb am 25. Januar 2023 um 13:16:11 Uhr:

Mercedes Me läuft zwar, aber ich kann keinen Ladestand sehen oder max. Ladezustand verstellen.

genau...

Was ein wenig verwunderlich ist, Apps wie EEVEE können den Akkustand usw. abfragen. Die MErcedes ME App nicht...

Es scheint die 3rd Party API ist anders gehostet als die API für die Mercedes internen Apps...

Es ist leider wirklich desaströs das man keiner verwertbaren Informationen dazu bekommt. Ich selbst habe auch ein Störungsfall bei Mercedes eröffnet und bisher ist immer noch nichts in der APP wieder verfügbar. Wenn ich mein Auto lade bekomme ich zwar die Meldung das es geladen wird und auch das die Türen offen sind aber keine Funktion sind einstellbar bzw. In der APP sichtbar.

Wir waren auch von der Weltweiten Störung betroffen aber mittlerweile laufen alle unsere SAP Systeme wieder.

Erstaunlich das Mercedes da immer noch nicht wieder online sein soll und eben der Kommunikationsfluss ist erschreckend schlecht . Da jeder Me Connect Kunde sich ja auch per Mail anmeldet, könnte man ja mal proaktiv Informationen teilen …

Gruß

MiMo

Es scheint seit 15 Minuten endlich wieder zu funktionieren.

Themenstarteram 25. Januar 2023 um 15:34

Bei mir ist es auch wieder da.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. EQ
  6. EQC
  7. Mercedes Me bei EQC völlig abgeschmiert