ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. RCD 510 - schlechter Radioempfang - beide Antennen "off"

RCD 510 - schlechter Radioempfang - beide Antennen "off"

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 16. Juni 2015 um 23:10

Hi.

Bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Golf6, Gebrauchtwagen. Mir ist aufgefallen, dass der Radioempfang sehr schlecht ist. Bin dann irgendwann hier im Forum drauf gestoßen, dass das Problem relativ oft auftritt. Im Servicemenü des RCD510 sind beide Antennen "off".

Habe jetzt die Verkleidung der Heckklappe nach 2 Stunden ab bekommen, weiss aber jetzt nicht, wie ich weiter vorgehen soll.

- soweit ich weiss war das Radio schon im Auslieferungszustand von VW direkt eingebaut (falls das eine nützliche Info ist)

- Radio hatte ich schonmal ausgebaut, dort sind 2 Antennenkabel gesteckt (weißer Doppelstecker)

- Heckklappe Verkleidung ist offen, siehe Bilder

Wie gehe ich am besten vor um die Fehlerursache zu finden?

Die Gummischläuche zwischen Heckklappe und Karosserie habe ich mal geöffnet, darunter sieht alles gut aus. Sieht nicht so aus als ob Wasser eingedrungen wäre oder das Kabel irgendwie beschädigt wäre.

Bin absoluter Auto Laie, kann mir einer erklären was ich machen soll? Spannung messen usw. kann ich, wenn mir einer sagt wo und wie :D

Danke im Voraus!

20150616-225240-resized
20150616-225256-resized
20150616-225303-resized
+1
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 22. Juni 2015 um 17:21

So, Reperatur erledigt. Beide Antennen wieder online! Es war tatsächlich in beiden Antennen ein Kabelbruch.

Falls jemand anderes das selbe Problem hat, und sich den orig. VW Kabelsatz für 80 Euro sparen möchte, hier die Lösung. Kosten ca. 22 Euro.

a) Wischerschlauch mit Schrumpfschlauch reparieren, Alternativ geht auch ein Verbindungsstück

b) Antennenkabel: unten die Kabel bestellen, Universalstecker abmachen und die orig. Stecker auf das Kabel machen

1x Antennen Verlängerung FAKRA Stecker - FAKRA Buchse 1m RG174 Kabel Kupplung

http://www.ebay.de/itm/110906398895?...

1x Antennen Verlängerung FAKRA Stecker - FAKRA Buchse 2m RG174 Kabel Kupplung

http://www.ebay.de/.../120942785188?...

47 weitere Antworten
Ähnliche Themen
47 Antworten

Wenn die Möglichkeit besteht: Fehlerspeicher auslesen lassen.

Wenn du sagst, dass oben an der Gummi-Verbindungsstück kein Kabelbruch bzw. Schlauchbruch zu erkennen ist kann es auch an der Hechscheibe liegen bzw. an den Verstärkern. Es gibt nen paar Fehler.

Hast du den Wagen über einen Händler erworben? Wenn ja würde ich es mal über die Gewährleistung probieren? Ein Jahr solltest du ja bei einem Gebrauchtem auch haben.

Themenstarteram 17. Juni 2015 um 0:28

Hi.

Ist leider Privatkauf :(

Ich hab mir rechts oben die Kabel unter der Gummitülle aber nochmal genauer angeschaut. Der Schlauch bzw. das Röhrchen vom Fensterwischerwasser ist gebrochen und hat ein Loch.

Die beiden schwarzen Käbelchen (Koax? Antenne?) haben beide einen Riss im Mantel.

Kann das der Fehler sein?

Wie kann ich den Fehler weiter eingrenzen bzw. beseitigen?

Was für Material brauche ich?

Danke!

20150617-001246-resized

Neuen Kabelbaum bei VW oder eBay holen. Ist das Einfachste. Antennenkabel oxidieren durch das austretende Wischwasser. Teilenummer lautet: 5K6971148BF. Gibt hier aber auch nen ganzen Thread zu. Bemüh dich mal die Suche zu benutzen.

Themenstarteram 18. Juni 2015 um 0:21

Hi.

Danke für den Tipp. Bin mittlerweile aber fündig geworden. Ich bestelle mir das Antennenkabel einzeln und repariere den Wischerschlauch mit einem Schrumpfschlauch.

Kostet mich dann nur 20 Euro, statt 80.

Hier noch ein Bild

Gebrochener-wischerschlauch-u-koaxkabel
Themenstarteram 22. Juni 2015 um 17:21

So, Reperatur erledigt. Beide Antennen wieder online! Es war tatsächlich in beiden Antennen ein Kabelbruch.

Falls jemand anderes das selbe Problem hat, und sich den orig. VW Kabelsatz für 80 Euro sparen möchte, hier die Lösung. Kosten ca. 22 Euro.

a) Wischerschlauch mit Schrumpfschlauch reparieren, Alternativ geht auch ein Verbindungsstück

b) Antennenkabel: unten die Kabel bestellen, Universalstecker abmachen und die orig. Stecker auf das Kabel machen

1x Antennen Verlängerung FAKRA Stecker - FAKRA Buchse 1m RG174 Kabel Kupplung

http://www.ebay.de/itm/110906398895?...

1x Antennen Verlängerung FAKRA Stecker - FAKRA Buchse 2m RG174 Kabel Kupplung

http://www.ebay.de/.../120942785188?...

Themenstarteram 23. Juni 2015 um 16:57

So, Verkleidung ist auch wieder drauf. Habe aber ein Teil übrig :(

Hat einer ne Ahnung wo das hin gehört? Hab 10x auf die Verkleidung der Heckklappe geschaut aber finde einfach nicht die Stelle wo es hin gehört :(

Ist ein Minikleines Teil von der Verkleidung.

20150623-164859-resized
20150623-164904-resized

Sieht aus wie die Abdeckung der vorderen Torxschraube der Auflage der Kofferraumabdeckung. Lehne der Rückbank nach vorne klappen und dort mal nachsehen. :-)

Themenstarteram 23. Juni 2015 um 17:49

AH super, Danke!!! Kein Wunder dass ich das so nicht gesehn hab :D

Zitat:

@Atifan schrieb am 22. Juni 2015 um 17:21:51 Uhr:

b) Antennenkabel: unten die Kabel bestellen, Universalstecker abmachen und die orig. Stecker auf das Kabel machen

1x Antennen Verlängerung FAKRA Stecker - FAKRA Buchse 1m RG174 Kabel Kupplung

1x Antennen Verlängerung FAKRA Stecker - FAKRA Buchse 2m RG174 Kabel Kupplung

Hallo Atifan,

vielen Dank, dass Du Deine Reparaturerfahrungen hier im Forum teilst und auch gute Bilder hinzugefügt hast. Ich habe wohl leider auch das Problem bei meinem Golf, zumindest ist bei mir laut RCD 510 die zweite Antenne ausgefallen (ANT2 = off) und ich rechne mit Kabelbruch. :(

Darf ich fragen, warum Du für beide Antennenverstärker zwei Kabel mit unterschiedlicher Länge (1m und 2m) benötigt hast? Sind nicht beide über fast die gleiche Strecke von der Heckklappe oben zu Verbindungssteckern hinter der Verkleidung im Kofferraum rechts zu ersetzen?

Noch eine Frage: Muss man die gesamte Kunststoffverkleidung der Heckklappe entfernen, oder kann man die auch nur oben entfernen, um die Antennenverstärker freizulegen? Falls ja, wo muss man da am besten ansetzen?

Ich habe gelesen, dass der obere Steg zwischen Scheibe und Scharnieren "nur" geclipst ist, aber durch leichtes Hebeln mit Plastikkeilen hat sich da bei mir nicht viel getan und ich habe erst mal wieder aufgegeben. Meine Vermutung: Entweder muss man vorher mehr Verkleidung an der Klappe entfernen oder ich habe falsch angesetzt.

Themenstarteram 23. Juni 2015 um 20:38

Du brauchst ca. 0,8m und 1,2m Kabel, die sind unterschiedlich lang.

Du musst von der Heckklappe die gesamte Verkleidung abmachen, erst die untere größere dann die obere kleinere. Nur die obere abmachen geht nicht.

Außerdem musst du innen hinten rechts wo das Airbag Schild steht die Verkleidung auch abschrauben. Die hatte ich aber nicht komplett ab, es reicht wenn du die Schraube aufmachst und die Verkleidung nach hinten ziehst. Dann kommst du an die Zwischenverteiler der Antennenkabel.

Ja oben die ist nur geklippst, unten die auch wenn du die beiden Torx-Schrauben raus hast. Es geht bisschen schwer. Ich hatte auch Angst. Musst halt Versuchen irgendwo an der Ecke unten links oder rechts anzufangen und zu lösen und von dort aus weiterarbeiten. Ich brauchte ca. 2h für die Verkleidung!

Themenstarteram 23. Juni 2015 um 20:41

PS: Die Bilder im ersten Thread sind nicht die Kabel von der Antenne, das ist was anderes :D

Ist das Diversity eigentlich beim RCD im Radio oder unterm Beifahrersitz?

Zitat:

@Atifan schrieb am 17. Juni 2015 um 00:28:20 Uhr:

Hi.

Ist leider Privatkauf :(

Ich hab mir rechts oben die Kabel unter der Gummitülle aber nochmal genauer angeschaut. Der Schlauch bzw. das Röhrchen vom Fensterwischerwasser ist gebrochen und hat ein Loch.

Die beiden schwarzen Käbelchen (Koax? Antenne?) haben beide einen Riss im Mantel.

Kann das der Fehler sein?

Wie kann ich den Fehler weiter eingrenzen bzw. beseitigen?

Was für Material brauche ich?

Danke!

Wie kommt es zu so einem schlauchbruch?

Zitat:

@Atifan schrieb am 22. Juni 2015 um 17:21:51 Uhr:

So, Reperatur erledigt. Beide Antennen wieder online! Es war tatsächlich in beiden Antennen ein Kabelbruch.

Falls jemand anderes das selbe Problem hat, und sich den orig. VW Kabelsatz für 80 Euro sparen möchte, hier die Lösung. Kosten ca. 22 Euro.

a) Wischerschlauch mit Schrumpfschlauch reparieren, Alternativ geht auch ein Verbindungsstück

b) Antennenkabel: unten die Kabel bestellen, Universalstecker abmachen und die orig. Stecker auf das Kabel machen

Hey, habe nun auch das selbige Problem bei meinem Empfang, beide off, was mich noch interessieren würde weißt du ungefähr noch welchen Durchmesser der Schlauch innen hatte für ein Verbindungsstück, den darauf kommt es an. 4mm oder 5 mm, bevor ich die Heckklappe zerlege und dann tagelang offen rum zu fahren will ich die Teile hier haben und gleich verbauen können.

Weiß jemand was auf der rechten Seite in der Tülle für Kabel verlaufen und wo die hinführen? Denn wenn man schon so weit ist sollte da auch mal ein Blick darauf geworfen werden. Am besten wäre nach Reparatur die Tülle mit Silikon auszufüllen somit brechen die kabel nicht mehr im Durchgang und davor oder dahinter entsteht auch keine bruchgefahr mehr.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. RCD 510 - schlechter Radioempfang - beide Antennen "off"