ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Radlager

Radlager

VW Phaeton 3D
Themenstarteram 4. Febuar 2015 um 7:02

Hallo liebe gemeinde! Meiner hat jetzt 200000km runter es ist ein 3 l diesel bj 09.07 und ich wollte mal wissen wie sich verschliessen radlager bemerkbar machen! Also zu hoeren is nichts das einzige was is wenn ich einparke und aussteige hoere ich von vorne ein kurzes klack geräusch sporadisch !

Ähnliche Themen
23 Antworten

Defekte Radlage sind an einem Schleifen beim Fahren zu hören. Manchmal hören die Geräusche bei Kurvenfahrten auf, weil sich die Belastung auf die Räder ändert. Wenn man den Wagen anhebt und die Räder mit der Hand bewegt, darf kein Geräusch zu hören sein. Wenn auch hier ein schleifendes Geräusch zu hören ist, dann sind es in der Regel auch die Radlager.

Themenstarteram 4. Febuar 2015 um 14:43

Ok danke den brauch ich mir da keine sorgen machen

Das Problem ist, dass Du sowas im Phaeton durch reines Hören im Fahrbetrieb fast nicht wahrnehmen kannst. Bei Zottel habe ich gesehen, dass die Radlager durch eine, zugegebenermaßen recht großzügig dimensionierte Zentralschraube, gehalten werden. Schlägt das Radlager aus und die Schraube geht ab, dann wirds unangenehm. Bei der Laufleistung würde ich das wirklich mal überprüfen lassen. Ansonsten Hut ab. Meiner hat 120tkm und die werden demnächst mal fällig.

Ich hatte meine Radlager bei Zottel letzte Woche an allen 4 Rädern wechseln lassen. Er meinte zwar, dass ich mit denen noch vielleicht 5tkm fahren könnte, aber als er mir bei Tausch die alten und neuen gezeigt hat, waren die alten schon recht fertig - soweit ich das sehen konnte.

Laufleistung von meinem rd 122tkm, GP1 von 06/2008, V8.

Radlager im Phaeton fangen in leichten Kurven erst an ganz leicht zu summen.

Ab diesem Punkt wird es immer lauter.

Nach 5 tkm ca kommt ein Klackern hinzu, welches am besten in der Tiefgarage zu hören ist.

Nach weiteren 5 tkm schwimmt das ganze Fahrzeug hin und her.

Gruß

Themenstarteram 5. Febuar 2015 um 6:33

Moin macht sich das klackern durch hin und her lenken bemerkbar?

Als mein hinteres Radlager an einem Rad kaputt war, hat es schrecklich laut gebrummt während der Fahrt. Das Geräusch ist geschwindigkeitsabhängig und stetig hörbar. Meiner Meinung nach kaum von einem anderen defekten Teil unterscheidbar.

Ein Knacken wäre mir neu. Bei Lenkbewegungen würden wohl eher die Koppelstangen, Spurstangen, Achsschenkel etwas knacken, falls die Gummibuchsen verschlissen sind, als das Radlager.

Der Austausch war Hölle. Ohne Abzieher nur sehr schwer zu machen (erhitzen und schnell aufpressen).

Habe fast 3 Stunden gebraucht glaub ich.....

Das klacken beim einparken gibts bei mir auch aber hängt mit den Bremsen zusammen, gerade wenn man im vorwärts Fahren bremst und dann wieder im rückwärts Fahren, hab ich hier schonmal i wo gelesen.

Meiner ist jetzt bei 119Tkm und ist verdammt leise, naja wer weiß vllt liegt es nur noch daran dass ich bis vor einem Monat Golf gefahren bin :D

MfG

Michaa

Andy,

ein stein aus dem streumaterial hat sich in deiner bremsanlage eingenistet

Danke Georg,

kannst du mir sagen, ob der Nabendeckel bei der 18" Champion Felge rausgedreht werden muss, oder nur gesteckt ist.

Will da nichts abreißen.

18-zoll

Bitte!

ist gesteckt - drück ihn von hinten raus, durch das nabenloch

Du hattest den richtigen Riecher, Georg. Es war ein Kieselstein :)

Georg, Du machst mir Angst...

LG

Udo

Deine Antwort
Ähnliche Themen