ForumA8 D2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Radio und Navi anzeige im mittelkosole weg

Radio und Navi anzeige im mittelkosole weg

Audi S8 D2/4D, Audi A8 D2/4D
Themenstarteram 24. September 2011 um 23:45

Hallo zusammen

habe da ein kleines problem die anzeige im instrument ist weg

zeigt nur noch verbrauch an

kann es nicht um stellen oder besser gesagt wenn ich umschaltte nur schwarzes bild

wenn ich den check deuch führe zeigt die anzeige alles an

nur radi und navi nicht

sicherungen vorne recht gescheckt alle i.o

hat jemand eine idee was das sein könnte ??

danke in voraus

Beste Antwort im Thema

Ist ja wie im Drive-Through hier :)

Nur mal so für diejenigen, die um sowas bitten:

Das Heraussuchen und zur Verfügung stellen von solchen Unterlagen ist meist keine Arbeit von Sekunden, das dauert und ist mit Arbeit verbunden. Will hier nicht Meckern oder Jammern, ist nur ein freundlicher Hinweis :)

Der Stromlaufplan für den V8 hat z.B. schon 35 Seiten, aus denen man dann das richtige rauspicken muss/sollte. Was ich sagen will: konkrete Nachfragen, Modellangaben (Baujahr, Modell, MKB, GKB, ) und Infos, was man prüfen will, helfen dem Helfer und dem Geholfenen.

So seh ich das zumindest :)

Und ein Danke (der komische Daumen da unterm Beitrag) Kann nicht schaden :)

13 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13 Antworten

Einfach mal über die Einstellungen im "FIS" an-/ bzw. abwählen.

Hierzu rechts neben der Handbremse beim Getränkehalter die Menütaste drücken und zu "Einstellungen" + "Anzeige" scrollen und dort unter Radio das Heckschen ab- bzw. erneut anwählen.

Danach sollte es im grunde wieder funktionieren.

Falls nicht, finden wir eine andere Lösung:)

...oder drücke die reset taste ca. 3-5 sec. (am lenkrad im wahlhebel rechts unten)

Themenstarteram 25. September 2011 um 21:24

hi

leider weiß ich überhaupt nicht was du meinst

von welschen modell du redest

meiner ist ein 1996

was du beschreibst habe ich nicht oder nicht gefunden

 

Zitat:

Original geschrieben von MiniPunk

Einfach mal über die Einstellungen im "FIS" an-/ bzw. abwählen.

Hierzu rechts neben der Handbremse beim Getränkehalter die Menütaste drücken und zu "Einstellungen" + "Anzeige" scrollen und dort unter Radio das Heckschen ab- bzw. erneut anwählen.

Danach sollte es im grunde wieder funktionieren.

Falls nicht, finden wir eine andere Lösung:)

Themenstarteram 25. September 2011 um 21:26

hab ich versucht leider ohne erfolg

hab auch schon im kofferraum gemessen strom ist da auch bei der anzeige

gibt es noch ein steuer gerät oder wo anderes sicherungen auser rechts im beifahrerraum und links im kofferraum

 

Zitat:

Original geschrieben von Turbonet

...oder drücke die reset taste ca. 3-5 sec. (am lenkrad im wahlhebel rechts unten)

Themenstarteram 25. September 2011 um 21:30

kann es daran liegen meine baterie war einige zeit ab geklemmt

oder das man das per programm vag com aktivieren muß

ist ehe komisch komme nur in 3 steuer geräte rein

motor

bremse

getriebe

weil vollte service zurück stellen aber geht nicht weil ich nicht ins steuergerät komme kann das zusammen hängen

Bei meinem 2000er 2.8er mit Navi-Plus gingen wenn ich mich recht erinnere die Anzeige nicht mehr und ich hatte hier gelesen, das Batterie abklemmen helfen sollte, Audi verneinte und schlug verschiedene Teiletausche ab 1200EUR bis 2500EUR plus Lohn vor, eine Motte im Auto über Nacht sorgte für eine leere Batterie und wieder funktionierendes Navi bei mir ...

@bodytom

Ich habe aber keine Ahnung, ob es bei Deinem Wagen funktioniert und ob beim Abklemmen ein Risiko besteht, zudem hast Du ja wohl erst nach längerem Abklemmen den Fehler gehabt?

Evtl. hast Du einen Defekt im Steuergerät? Mein Motorsteuergerät wurde feucht und hatte deswegen Korrosion und diverse Fehler verursacht ...

Themenstarteram 28. September 2011 um 18:40

hat einer ein plan wo alle steuergaräte sind

 

Zitat:

Original geschrieben von bandllover

Bei meinem 2000er 2.8er mit Navi-Plus gingen wenn ich mich recht erinnere die Anzeige nicht mehr und ich hatte hier gelesen, das Batterie abklemmen helfen sollte, Audi verneinte und schlug verschiedene Teiletausche ab 1200EUR bis 2500EUR plus Lohn vor, eine Motte im Auto über Nacht sorgte für eine leere Batterie und wieder funktionierendes Navi bei mir ...

@bodytom

Ich habe aber keine Ahnung, ob es bei Deinem Wagen funktioniert und ob beim Abklemmen ein Risiko besteht, zudem hast Du ja wohl erst nach längerem Abklemmen den Fehler gehabt?

Evtl. hast Du einen Defekt im Steuergerät? Mein Motorsteuergerät wurde feucht und hatte deswegen Korrosion und diverse Fehler verursacht ...

Zitat:

Original geschrieben von bodytom

hat einer ein plan wo alle steuergaräte sind

ja...

alle :confused:

Themenstarteram 28. September 2011 um 19:48

ja hast du sowas

und vieleícht ein plan von zv für mich bitte

Zitat:

Original geschrieben von Turbonet

Zitat:

Original geschrieben von bodytom

hat einer ein plan wo alle steuergaräte sind

ja...

alle :confused:

Bescheiden bist Du ja nicht gerade...:D;)

via PN deine mailaddy...

Ist ja wie im Drive-Through hier :)

Nur mal so für diejenigen, die um sowas bitten:

Das Heraussuchen und zur Verfügung stellen von solchen Unterlagen ist meist keine Arbeit von Sekunden, das dauert und ist mit Arbeit verbunden. Will hier nicht Meckern oder Jammern, ist nur ein freundlicher Hinweis :)

Der Stromlaufplan für den V8 hat z.B. schon 35 Seiten, aus denen man dann das richtige rauspicken muss/sollte. Was ich sagen will: konkrete Nachfragen, Modellangaben (Baujahr, Modell, MKB, GKB, ) und Infos, was man prüfen will, helfen dem Helfer und dem Geholfenen.

So seh ich das zumindest :)

Und ein Danke (der komische Daumen da unterm Beitrag) Kann nicht schaden :)

Zitat:

Original geschrieben von willywacken

Und ein Danke (der komische Daumen da unterm Beitrag) Kann nicht schaden :)

joo... Danke!!!

edit:

schaue mal da rein:

http://www.motor-talk.de/.../...len-von-neuen-beitraegen-t3503774.html

Keine Ahnung, ob es anerkannte beste Praxis ist, aber vielleicht finden andere es sinnvoll ... ich finde es jedenfalls immer gut, wenn über Erfolge von Maßnahmen berichtet wird, deswegen ergänze ich hier nur mal kurz, daß:

1. Das Sicherungsziehen bei mir genauso gut wie Batterieabklemmen mein KI bei Fehlfunktion "Tankanzeigenfehlfunktion" "repariert"

2. ich seit Einbau des neuen Steuergeräts im erneuerten Steuergerätekasten keinerlei Probleme mehr hatte (Fehlerspeicherauslesen über alle Steuergeräte müßte ich aber mal wieder machen) und dringend empfehlen kann, von Zeit zu Zeit die Abläufe und ggf. den Steuergerätekasten auf Wasser(ableitungsfähigkeit) zu prüfen, mir hat das viel Ärger, Sorgen und Kosten über fast 1 Jahr eingebracht ... :(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Radio und Navi anzeige im mittelkosole weg