ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Programm zum Fehlerspeicher auslesen

Programm zum Fehlerspeicher auslesen

Themenstarteram 14. März 2009 um 18:46

Mal noch ne dumme Frage von mir.

Hier wird ständig erwähnt Fehlerspeicher auslesen usw. Gibt es da ne Software das ich das selber machen kann?

USB Anschluss sitzt soweit ich weiß unterm Aschenbecher.

Will nicht wegen jedem Scheiß immer gleich in die Werkstatt eiern.

Oder was kost mich der spass bei ner VW Werkstatt?

Mfg

Ähnliche Themen
26 Antworten

In der Werkstatt ist es verschieden, manche verlangen was andere machen es als Service. Überm Aschenbecher ist ein OBD (Onboarddiagnose) Stecker, dafür brauchst einen Adapter und es gibt eine Freeware namens WBH Diag einfach danach googlen. Oder Du kaufst Dir für viel Geld VAG_COM neu VDCS da ist dann schon ein Kabel dabei.

Themenstarteram 14. März 2009 um 18:56

Ah Ok nun weiß ich schon etwas weiter.

Und was für ein Kabel könnte ich da nutzen.

Finde keines was ich am PC anklemmen könnte ^^

Zitat:

Original geschrieben von schulte24884

Ah Ok nun weiß ich schon etwas weiter.

Und was für ein Kabel könnte ich da nutzen.

Finde keines was ich am PC anklemmen könnte ^^

Wenn es günstig sein soll, dann such bei Ebay nach "usb obd kkl vw interface" und kauf eines der blauen 20 Euro Dinger.

Die funktionieren gut genug mit WBH Diag.

Fehlerspeicher auslesen/löschen, codieren und Messwerte auslesen ist ziemlich zuverlässig.

Später, falls Du mehr Geld für eine professionellere Lösung investieren willst, die neueste VCDS Version mit HEX/CAN Interface für etwa 300 bis 350 Euro kaufen.

Ich hab den VDA 100 von ELV für serielle Schnittstelle funktioniert auch wunderbar.

welche version soll man da ziehn?

unter 1.0

über 1.0

Na ich denk mal die aktuellste, die verbessern das ja anhand von Rückmeldungen der Nutzer.

am 14. März 2009 um 19:20

Kann man mit dieser 20€ lösung bis ins Navi (MFD) rein?

Zitat:

Original geschrieben von Der_Pete

Kann man mit dieser 20€ lösung bis ins Navi (MFD) rein?

Du kannst alle Steuergeräte auslesen (Solange die Diagnose über K-Line funktioniert, ab Golf V braucht man ein CAN Interface für die komplette Diagnose)

Zitat:

welche version soll man da ziehn?

unter 1.0

über 1.0

die WBH Diag Seite durchlesen - für die einfachen KKL Interfaces die 0.86 Version verwenden.

Aber ziehn geht nicht - Du musst das schon herunterladen.

am 14. März 2009 um 19:30

Sorry das verstehe ich nicht ganz, also ich habe einen GOLF IV Modell 2000 BJ ende 1999 und ein MFD D!!!

Was kann ich genau machen und welche Version von diesem Programm brauche ich?

werd aus dem programm nicht schlau...

wo ich hier was an den elektirschen fensterhebern ändern kann oder so

kompletten fehlerspeicher auslesen

service zurücksetzen usw

Zitat:

Original geschrieben von Der_Pete

Sorry das verstehe ich nicht ganz, also ich habe einen GOLF IV Modell 2000 BJ ende 1999 und ein MFD D!!!

Was kann ich genau machen und welche Version von diesem Programm brauche ich?

Du hast gefragt, ob man mit dem 20 Euro Interface beim Golf IV das MFD auslesen kann. Ich habe das bejaht.

Ich habe auch geschrieben, dass man für dieses Interface die WBH Diag Version 0.86 verwendet.

Also 20 Euro Interface kaufen und WBH Diag 0.86 downloaden. (bzw. auch mit der Freewareversion VAG COM 409 testen)

Jetzt Verstanden?

am 14. März 2009 um 19:39

TOP DANKE

am 14. März 2009 um 19:46

ist OBD 2 auch in ordnung?

Zitat:

Original geschrieben von Der_Pete

TOP DANKE

Und für die ganzen Einstellungen, Codierungen und Anpassungen lies diese Seite durch http://de.openobd.org/vw/golf_1j.htm.

Beim Programm WBH-Diag ist auch eine sehr gute Anleitung im pdf Format dabei. Langsam Einlesen und Lernen - mit der Zeit wirst Du zum Diagnoseprofi.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Programm zum Fehlerspeicher auslesen