ForumCeed, ProCeed & XCeed
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Ceed, ProCeed & XCeed
  6. Proceed Knarren, knarzen aus dem Heck

Proceed Knarren, knarzen aus dem Heck

Kia ProCeed (CD), Kia Ceed
Themenstarteram 5. Mai 2019 um 19:35

Da ich anscheinend doch nicht der einzige bin der das Problem hat, bzw. hatte greife ich das Thema hier nochmal auf um dem ein oder anderem evtl. Ruhe und damit mehr Fahrfreude zu verschaffen.

Bei einigen hilft es anscheinend die Gummianschläge etwas rauszudrehen, war bei mir leider nicht der Fall, daher bin ich auf die Suche gegangen.

Das Knarzen kam bei mir vom Dachhimmel ganz hinten, bei Druck auf den Himmel am äusseren Karosserieclip.

Lösen lässt es sich ganz leicht, einfach den Clip mit einem Lösehebel rausziehen, Moosgummi zwischen Himmel und Blechaufnahme und schon ist Ruhe.

Himmel
Clip
Lösehebel
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 5. Mai 2019 um 19:35

Da ich anscheinend doch nicht der einzige bin der das Problem hat, bzw. hatte greife ich das Thema hier nochmal auf um dem ein oder anderem evtl. Ruhe und damit mehr Fahrfreude zu verschaffen.

Bei einigen hilft es anscheinend die Gummianschläge etwas rauszudrehen, war bei mir leider nicht der Fall, daher bin ich auf die Suche gegangen.

Das Knarzen kam bei mir vom Dachhimmel ganz hinten, bei Druck auf den Himmel am äusseren Karosserieclip.

Lösen lässt es sich ganz leicht, einfach den Clip mit einem Lösehebel rausziehen, Moosgummi zwischen Himmel und Blechaufnahme und schon ist Ruhe.

501 weitere Antworten
Ähnliche Themen
501 Antworten

Zitat:

@Squidgie schrieb am 5. Mai 2019 um 19:35:30 Uhr:

Da ich anscheinend doch nicht der einzige bin der das Problem hat, bzw. hatte greife ich das Thema hier nochmal auf um dem ein oder anderem evtl. Ruhe und damit mehr Fahrfreude zu verschaffen.

Bei einigen hilft es anscheinend die Gummianschläge etwas rauszudrehen, war bei mir leider nicht der Fall, daher bin ich auf die Suche gegangen.

Das Knarzen kam bei mir vom Dachhimmel ganz hinten, bei Druck auf den Himmel am äusseren Karosserieclip.

Lösen lässt es sich ganz leicht, einfach den Clip mit einem Lösehebel rausziehen, Moosgummi zwischen Himmel und Blechaufnahme und schon ist Ruhe.

Genau das ist das aber noch was drunter legen schaumstoff Plättchen oder ähnliches dann ist das weg.

Zitat:

@autofreak0783 schrieb am 7. September 2020 um 06:05:43 Uhr:

Hallo an Alle.

Ich bin ganz neu hier und fahre seit 3 Wochen einen ganz neuen Kia Proceed gt.

Ich habe ca 2000 km drauf.

Habe mich vor dem Kauf über die Probleme vom Proceed informiert und wusste dadurch was eventuell auf mich zu kommt.

Für mich hat sich das bisher nach doch recht normalen Problemen angehört was so gut wie Alle Anderen Hersteller auch haben. Bin selber Mechatroniker und hab auch kein Problem damit mängel selber zu finden.

So nun zu meinem bisher einzigen Problem mit dem Proceed.

Ja auch bei mir klappert die Heckklappe. Das Geräusch ist eindeutig das Schloss selber welches um Haltebügel klappert.

Gummipuffer verdrehen hat nichts gebracht.

Dann habe ich zwei kleine schaumstreifen auf diese schwarzen dicken Klötze rechts und links an der Heckklappe geklebt und es war sofort Ruhe.

Einen Termin hatte ich letzten Freitag in der Werkstatt und das Problem war bekannt. Da wurden minimal dickere Klötze verbaut. Das soll laut Kia die Lösung sein.

Ja es war auch fast weg damit. Zumindest hatte ich auf der Heimfahrt nur noch einmal ein leises klappern gehört. Dabei war die Strasse aber auch wirklich sehr uneben.

Heute Morgen bei nur noch 6 Grad Temperatur auf dem Weg zur Arbeit und es war wieder so laut wie am Anfang.

Jetzt werde ich wieder mein schaum Band aufkleben und testen. Ansonsten wieder ab zum Händler.

Weitere Probleme oder Geräusche konnte ich bisher nicht feststellen.

Kommt noch.

Das knarzen kommt von der Heckklappe und von dachhimmel hab das gestern weg bekommen endlich ruhe in Auto.

Zitat:

@gomerok schrieb am 10. Oktober 2020 um 16:09:09 Uhr:

Das knarzen kommt von der Heckklappe und von dachhimmel hab das gestern weg bekommen endlich ruhe in Auto.

Wie hast du das gemacht? Hatte das Auto schon zwei mal beim Service, hat gar nix gebracht.

Zitat:

@Tapir69 schrieb am 10. Oktober 2020 um 16:22:52 Uhr:

Zitat:

@gomerok schrieb am 10. Oktober 2020 um 16:09:09 Uhr:

Das knarzen kommt von der Heckklappe und von dachhimmel hab das gestern weg bekommen endlich ruhe in Auto.

Wie hast du das gemacht? Hatte das Auto schon zwei mal beim Service, hat gar nix gebracht.

Hinten sind doch 4 clips die raus machen dann machst du da fensterschaumstoff band oder ähnliches direckt auf das loch zwischen denn dachhimmel und das Metall wo das befestigt wird und machst die Chips wieder rein fertig.

Ich war jetzt seit 2019 bereits 4 mal wegen der Heckklappe in 2 Kia Werkstätten, jeweils ohne Erfolg. Die Erste löste das Problem 2019 direkt nach dem Kauf dadurch, dass man das Schloss fester stellte, sodass die Klappe jeded mal mit nem Mega Sprung aufknallte.... Daher der Wechsel zur 2. Werkstatt. Dort wurden die Abstandhalter 2 mal in Unterschiedlichen Grössen gewechselt, da das Problem ja bei Kia bekannt sei und auf Garantie getauscht werde. Ohne Erfolg. Auch die Klipse am Dachhimmel wurden gewechselt. Nichts. Nun fuhr ich heute zum wiederholtrn Male im geschlossenen Kofferraum mit(verdammt eng dadrin). Meiner Meinung nach kommt das Klappern eher aus dem Bereich hinter der Rückbank rechts bis zum Lautsprecher. Also Radkasten, C Säule etc. Nur die Höhe konnte ich nicht einordnen. Werde dies der Werkstatt nächste Woche beim nächsten Termin mitteilen, jedoch hab ich mich eigentlich schon damit abgefunden, dass ich dieses Geräusch mein Leben lang hören werde:D

Dann sind es die Schlösser der Rückbank. Die Aufnehmer links und rechts wurden bei mir mit Filz umwickelt. Seit dem keine Geräusche mehr. Fahr mal mit umgeklappter Rückbank. Wenn du dann nichts hörst dann sollte das die Lösung sein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Ceed, ProCeed & XCeed
  6. Proceed Knarren, knarzen aus dem Heck