ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Probleme mit Mirror Link

Probleme mit Mirror Link

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 5. Februar 2017 um 19:52

Hallo zusammen,

habe mich heute mal genauer der Mirror Link Funktion gewidmet. Leider hat es nicht funktioniert. Es wird versucht eine Verbindung aufzubauen und diese scheitert dann.

Android Auto funktioniert hingegen.

Getestet mit Samsung Galaxy S7 Edge, habe Mirror Link unter Einstellungen aktiviert.

Gibt es da einen Trick? Oder ist das Handy nicht geeignet dafür? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Sufu hat nichts ergeben dazu.

LG Andi

Beste Antwort im Thema

Hallo

Ich habe es hinbekommen dass der komplette Bildschirm von meinem Samsung S6 edge + auf dem DP 1:1 gespiegelt wird. Man kann fast alle Apps vom Smartphone ausführen.

Beispiel, Maps, YouTube, Internetbrowser, Google Earth, Primemusik, usw.

Es werden dafür 2 Apps benötigt. Button Savior(non Root) und LG Mirrordrive. Das erste simuliert die Hardwaretasten des Smartphones auf eurem Display. Bei der 2.App kommt eine Fehlermeldung dass diese nur für LG Handys ist. Das kann man ignorieren. Funktioniert trotzdem.

58 weitere Antworten
Ähnliche Themen
58 Antworten

Danke für den Hinweis, ist mir bekannt.

Na denn...

Es klang fast so als wärst du selbst auf den uns bekannten Trick gekommen. Dem ist wohl nicht so.

Ersetzt LG MirrorDrive auf dem Samsung dann die App CarMode oder kann/soll diese bleiben ?

Ohne Carmode App geht bei Samsung kein MirrorLink. Durch den Startabbruch der LG MirrorDrive App ist der Handy Bildschirm zu sehen und man kann fast alle Apps nutzen. Die LG App macht so gesehen nichts. Die CarMode App "erkennt" nicht bzw "ignoriert irgendwann" das "Fehlverhalten" der LG App und lässt den Bildschirm "offen" bzw versucht ein paar mal die LG App nochmal zu starten. Daher flackert es wenn eine andere App gestartet wird bzw erscheint die Fehlermeldung wenn diese nicht deaktiviert wurde. Das Flackern könnte man noch mit Root Rechten abstellen.

Zitat:

@insideman schrieb am 08. Feb. 2017 um 08:19:16 Uhr:

Na denn...

Es klang fast so als wärst du selbst auf den uns bekannten Trick gekommen. Dem ist wohl nicht so

Doch so ist es. Hatte leider vorher nichts hier im Forum drüber gelesen und habe zufällig im Netz was gefunden. Aber danke nochmal für den Hinweis

Was ist eigentlich mit dem Carmode ?

Ich habe dieses Programm nicht installiert. Muss man das haben?

Wenn du es im Netz gelesen hast, dann hast du es von da und bist eben nicht selbst darauf gekommen. Nach dem Sprichwort: Probieren geht über Studieren. Du hast es erst studiert (gelesen) und dann probiert. ; )

Die CarMode App ist bei wenigen Modellen vorinstalliert.

Im Link nach Samsung suchen

https://cert.mirrorlink.com/ProductListing/

Bei den meisten steht "Requires MirrorLink App to be installed"

Damit ist die CarMode App gemeint.

Wenn man dort z.B. nach SM-G900FD sucht, steht dieser Hinweis nicht, da vorinstalliert. Ausnahmen in der Liste bestätigen die Regel.

Hallo zusammen,

habe jetzt auch die zuvor genannten Apps auf meinem Galaxy S7 installiert und die Apps (z.B. die Volkswagen-Apps und Sygic) werden auch auf dem DM dargestellt. Wenn ich dann auf eine App tippe wechselt der Bildschirm und bleibt Schwarz. Weiter passiert nichts. Keine der Apps startet. Hat jemand einen Rat? Danke schon einmal.

Bei meinem S6 klappt es auch nicht. Ich kann zumindest die BlitzerApp sehen , wenn ich dann die App RockScout starte.

Zitat:

@ForiSJ schrieb am 11. Februar 2017 um 17:29:23 Uhr:

Hallo zusammen,

habe jetzt auch die zuvor genannten Apps auf meinem Galaxy S7 installiert und die Apps (z.B. die Volkswagen-Apps und Sygic) werden auch auf dem DM dargestellt. Wenn ich dann auf eine App tippe wechselt der Bildschirm und bleibt Schwarz. Weiter passiert nichts. Keine der Apps startet. Hat jemand einen Rat? Danke schon einmal.

Den Fehler habe ich jetzt gefunden. Ich nutze eine Samsung S View Cover Hülle. Wenn die zugeklappt ist funktioniert zwar das induktive Laden aber der Bildschirm bleibt schwarz. Ist die Hülle nicht zugeklappt funktioniert alles :-)

Ach ja - und Button Savior(non Root) habe ich auch installiert. Allerdings habe ich mich damit noch nicht näher beschäftigt.

Themenstarteram 12. Februar 2017 um 9:59

@ForiSJ

Also ich habe mir für das S7 LG Mirror Link runtergeladen und Button Savor und aktiviere nach Anschluss "Mirror Link" und Einstellungen aber dennoch kommt die Fehlermeldung, dass keine Verbindung hergestellt werden konnte. Welche Apps nutzt du genau?

Zitat:

@Soulsmoker schrieb am 12. Februar 2017 um 09:59:27 Uhr:

@ForiSJ

Also ich habe mir für das S7 LG Mirror Link runtergeladen und Button Savor und aktiviere nach Anschluss "Mirror Link" und Einstellungen aber dennoch kommt die Fehlermeldung, dass keine Verbindung hergestellt werden konnte. Welche Apps nutzt du genau?

Ich habe mir vorgestern auch LG Mirror-Link heruntergeladen. Aber mir scheint das S7 kommt auch mit den normalen Bordmitteln zurecht. Android-Auto habe ich auch.

@ForiSJ entwender verstehe ich deinen letzten Betrag falsch oder du verstehst nicht den Sinn der LG App auf einem Samsung Gerät. Natürlich geht MirrorLink auch ohne LG APP (also auch nur "mit den normalen Bordmittel"). Auf einigen Samsung Geräten ist aber die LG App die einzige Möglichkeit ohne Root Rechte fast alle Apps zu spiegeln (z.B. Waze Navigon usw.). Zudem ist die Bedienung dann bei allen Samsung Geräten besser (finde ich) mit der LG App wenn man fast alle Apps nutzen möchte.

Vorzugsweise sollte man erstmal MirrorLink zum laufen bringen bevor man versucht alle Apps zu spiegeln.

Leider scheinen alle Geräte unterschiedliche Fehlermeldungen oder auch nur einen schwarzen Bildschirm bei Verbindungsproblemen auszugeben.

Mögliche Fehler bei Samsung (nicht für alle Geräte gleich):

1. USB Kabel

2. Keine MirrorLink und/oder CarMode App installiert

3. MTP Modus nicht dauerhaft aktiviert

4. USB Debugging nicht aktiviert

5. Display vor dem verbinden nicht entsperrt.

6. Head Unit reseten (hängt sich manchmal auf)

Wer nach diesen 6 "Fehlerquellen" sucht, findet mehrere Berichte wo diese Sachen geholfen haben bzw. auch wo diese nicht notwendig waren. Persönlich kann ich nur 1.,2.,5 und 6. nachvollziehen.

Hat jemand mirolink mit seinem Motorola Handy hinbekommen? Ich habe Moto G3 und es will nicht laufen ..... Im Internet steht nichts, nur sehr alte Infos von 2013/14. Wäre toll wenn jemand mir da helfen könnte. Vielen Dank im voraus

Hallo an alle,

ich habe schon mehrere Stunden nach einer Lösung gesucht aber leider hat nichts geholfen. Ich hoffe es kann mir nun auf diesem Wege jemand helfen.

Ich besitze einen Tiguan MJ2018 mit dem neuen Discover Pro (9,2 Zoll Display). Ich möchte nun gerne mein Samsung Alpha auf das Display über Mirrorlink komplett spiegeln. Habe mittlerweile schon die LG MirrorDrive App und Button Savior installiert. Habe auch in den Einstellungen die Benachrichtigung für die LG Mirrordrive App deaktiviert. Wenn ich mein Handy nun über USB mit meinem Discover Pro verbinde und die LG MirrorDrive App auswähle sehe ich zwar mein Handydisplay auf dem DP für den Bruchteil einer Sekunde und komme wieder ins Mirror Link Menü. In dieser einen Sekunde in der ich mein Handy auf dem DP sehe kann ich sogar etwas auswählen aber die App schaltet sich sofort aus. Da ich mein Handy auf dem DP für die eine Sekunde sehen kann bezweifle ich das es an meinem Handy liegt. Es funktioniert ja generell nur halt für die eine Sekunde. Ich bitte euch dringend um Hilfe und wäre dafür sehr dankbar

Liebe Grüße

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema '1:1 Handy Spiegelung auf Discover Pro' überführt.]

Geht das überhaupt?

Bei meinem Discover Media und anderen Autos kommt nur die Standard Mirrorlink Startseite mit den Symbolen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema '1:1 Handy Spiegelung auf Discover Pro' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen