ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Premium Sound Anlage im FK3

Premium Sound Anlage im FK3

Themenstarteram 14. Oktober 2006 um 16:38

Heute war es soweit: Auf Empfehlung meines Honda-Händlers war ich heute beim Fachmann für HiFi-Technik und habe mir eine Anlage speziell für meinen FK3 zusammenstellen lassen.

Boxen in den vorderen Türen von Focal und in den hinteren Türen von JL-Audio, dazu Endstufe von JL-Audio und Subwoofer ebenfalls von JL-Audio.

JL-Audio soll momentan das beste am Markt sein. Media Markt-Produkte haben die erst gar nicht, sondern wirklich nur das Feinste vom Feinsten. Ich denke, die haben normalerweise keine Kundschaft wie ich, sondern dort kaufen wohl eher die betüchteren Leute ein.

Aber kommen wir zum Preis: 1.500 Euro.

Am kommenden Freitag wird eingebaut vom Techniker, der Einbau dauert den ganzen Tag lang. Am Freitag in der Früh kommt das Auto hin, am Abend wird es abgeholt.

Der Subwoofer wird dort platziert, wo normalerweise das Reserverad ist, also in der Mulde im Kofferraum. Verkleidet wird das Ganze mit Holz und einem Gitter. Rückbaufähig ist es auch - wenn ich meinen Civic irgendwann mal verkaufen sollte.

Der nette Herr dort hat meinen Civic bereits inspiziert und gemeint, es wird alles toll klappen.

Die Boxengröße hat er übrigens auf einen Blick genau erraten.

Der Händler meinte, ich werde keinen einzigen Cent der 1.500 Euro bereuen. Dafür legt er seine Hand ins Feuer.

Das Radio muss gleich bleiben, weil ja der Bordcomputer irgendwie dran hängt, aber das soll kein Problem sein. Deshalb wird auch nur das Beste verbaut, damit man trotzdem einen einmaligen Klang hat.

Das Premium Sound System aus dem Honda-Original-Zubehör dürfte laut meinem Honda-Händler übrigens von Infinity sein.

Hab dann auch gleich mit dem HiFi-Fachhändler über Infinity gesprochen und er meinte, früher waren sie ganz gut, aber mittlerweile Durchschnitt, also ein Media Markt-Produkt.

JL-Audio sei momentan die Spitze am Markt.

http://www.effectivesound.at/

Ähnliche Themen
248 Antworten

Hi Mike !

Du weißt ja was Du zu tun hast wenn der Einbau fertig ist ?!

Themenstarteram 14. Oktober 2006 um 17:24

Links zu meinem Soundsystem:

http://www.in-akustik.com/de/FOCAL-CAR.htm

http://www.jlaudio.de/php/home.php

Re: Premium Sound Anlage im FK3

 

Zitat:

Original geschrieben von Mike_083

Heute

JL-Audio soll momentan das beste am Markt sein. Media Markt-Produkte haben die erst gar nicht, sondern wirklich nur das Feinste vom Feinsten.

Der nette Herr dort hat meinen Civic bereits inspiziert und gemeint, es wird alles toll klappen.

Die Boxengröße hat er übrigens auf einen Blick genau erraten.

Der Händler meinte, ich werde keinen einzigen Cent der 1.500 Euro bereuen. Dafür legt er seine Hand ins Feuer.

Das Premium Sound System aus dem Honda-Original-Zubehör dürfte laut meinem Honda-Händler übrigens von Infinity sein.

Hab dann auch gleich mit dem HiFi-Fachhändler über Infinity gesprochen und er meinte, früher waren sie ganz gut, aber mittlerweile Durchschnitt, also ein Media Markt-Produkt.

JL-Audio sei momentan die Spitze am Markt.

http://www.effectivesound.at/

Etwas Anderes werden die dir wohl kaum erzählen......... ;)

Wie siehts aus mit Dämmung, oder einfach LSP Tausch und fertig ?

1500 für paar boxen, n subwoofer und endstufe??? sagt mal gehts noch? ;-)...na muss jeder selber wissen, was er macht

Re: Premium Sound Anlage im FK3

 

1500€ sind für gute Komponenten ok.

Zitat:

Original geschrieben von Mike_083

JL-Audio sei momentan die Spitze am Markt.

Die haben nicht zufällig überall im Geschäft Produkte und Werbung von JL?

Wie bei ACR... -.-

Weil dem kann man mal ganz pauschal widersprechen.

JL ist auch nur P/L-Mittelfeld.

Zumal einige MM auch JL führen.

Kannst Du die Komponenten mal genauer nennen?

Themenstarteram 14. Oktober 2006 um 21:26

Nein, kann nichts dazu genauer sagen, erst am Freitag.

Das Paket stelle nicht ich zusammen, sondern der Fachmann.

Dämmung ist, glaube ich, selbstverständlich bei diesem Betrieb. Das muss man wohl nicht extra dazusagen, das machen sie sowieso. Ich musste nur sagen, was ich mir vorstelle, welche Preisklasse, welches Auto und den Rest erledigt der Meister.

Man zahlt nicht nur für die Qualität, sondern eben auch für den Kundenservice und die Beratung. Das ist halt nicht so, wie wenn man schnell mal zum Media Markt fährt und sich dort was zusammenbastelt. Dafür hat es eben auch seinen Preis.

Und nein, sie haben nicht überall im Geschäft Werbung von JL. Ich hab gar keine Werbung im Geschäft gesehen.

@ hotnight

Ich weiß, dass sie mir nichts anderes erzählen, aber ich weiß nicht, wem ich sonst vertrauen soll, wenn nicht jemandem, wo sich sogar Ferrari-Fahrer dort eine Anlage einbauen lassen - dann wird's für meinen FK3 grad noch gut genug sein ;)

Ich freu mich jedenfalls schon total - da wird wohl zum Fahrspaß jetzt auch noch der Hörgenuss dazukommen :D

Mit JL hast Du auf jeden Fall nichts Schlechtes. ;)

nönö ... falsch machen tuste damit sicherlich nichts ... lass mal was von dir hören ;)

Kannst ja auch gern mal etwas über die werkseitige Premium Anlage posten ob die 700€ wert ist.

Themenstarteram 15. Oktober 2006 um 13:57

Zitat:

Original geschrieben von Starcommander

Kannst ja auch gern mal etwas über die werkseitige Premium Anlage posten ob die 700€ wert ist.

Laut meinem Honda-Händler, der sich bei Car HiFi auch ganz gut auskennt, ist sie es nicht wert.

Wie gesagt, er hat die Anlage aus dem Original-Zubehör schon 2 mal verkauft und er denkt, dass die Kunden für dieses Geld enttäuscht sein werden. Deshalb hat er mir davon abgeraten. Ich wollte mir ja gestern eigentlich auch das Premium System aus dem Original-Zubehör bestellen, aber mir wurde jedenfalls davon abgeraten.

Fotos von meinem Verbau und ein erster "Hörbericht" folgen dann am Freitag oder Samstag.

So, jetzt surf ich auf amazon.de und bestell mir mal CD's :D

Effective Sound ist ganz okay. Falls Dich Hr. Böhm persönlich beraten hat, dann passt's sicher. (obwohl ich sie mir eigentlich meinen Einbau verpfuscht haben, aber das liegt schon über 8 Jahre zurück...)

mfG - linn

Themenstarteram 16. Oktober 2006 um 21:55

Ja, ich wurde von Herrn Böhm persönlich beraten. Ich hab eigentlich schon nach 10 Sekunden gemerkt, dass der Mann absolut Ahnung davon hat, wovon er spricht. Bei den "Fachwörtern" bin ich dann voll ausgestiegen. Er sprach nur etwas von klaren Klanggrenzen im Auto und wörtlich von einer Endstufe, die nicht zum Lachen ist :D

Ich glaub, der stellt mir schon was Ordentliches zusammen.

Themenstarteram 18. Oktober 2006 um 9:25

Nochmal nachgefragt beim Meister: Der Subwoofer stammt von Rockford Fosgate.

http://www.rockfordfosgate.com/home/

Also:

- 2 Frontlautsprecher: FOCAL

- 2 Hecklautsprecher: JL AUDIO

- Endstufe: JL AUDIO

- Subwoofer: ROCKFORD FOSGATE

Na das wird ja wirklich ein Weltklasse-Ding.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Premium Sound Anlage im FK3