ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Premium FSE ohne MFL

Premium FSE ohne MFL

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 26. März 2015 um 14:25

Hallo,

bin neu hier. Habe folgende Frage:

Besitze einen Golf 6 Variant 2.0 TDI Bj 03/10 mit RNS 510 mit Sprachsteuerung und MFA+ aber ohne MFL. Möchte mir jetzt sehr gerne eine Premium FSE nachrüsten, vorzugsweise eines der neuesten Genaration 3C8 035 730 E. Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob das so einfach ohne MFL funktioniert, finde zumindest keine schlüssigen Aussagen dazu. Ich hatte gelesen, dass MFA+ Bedienung bei manchen dann nicht richtig funktioniert und dass es teilweise von dem Lenksäulensteuergerät abhängt. Kann mir da jemand genauere Auskunft geben? Bin für jeden Hinweis dankbar.

Danke & Gruß,

Alex

Ähnliche Themen
28 Antworten

Du meinst ausschließlich Index D 5n0...

 

Dann war es halt lediglich schlecht formuliert! ;-)

Zitat:

@Jubi TDI/GTI schrieb am 31. März 2015 um 15:14:39 Uhr:

Und wieso wäre die "5N0 035 730D" keine Option, wenn man da sehr günstig dran kommt und es nur um das telefonieren geht? :confused:

Im Prinzip bin ich bei dir, aber irgendwann möchte man dann vielleicht doch mal Musik darüber hören und dann nervt es doch, wenn Titelanzeige und Bedienung über das Radio nicht funktioniert. Da die Preisunterschiede gering sind, würde ich nicht mehr unter 3C8035730C einsteigen.

Deshalb schrieb ich ja auch "....und es nur um das telefonieren geht?". Und nur darum ging es in den Beiträgen davor, rSAP und/oder HFP.

Und nochmal, die "5N0 035 730D" habe ICH nicht ins Spiel gebracht!

Themenstarteram 2. April 2015 um 10:20

Kennt jemand einen Shop, bei dem man die Kabel für das Durchschleifen des Mikros kriegen kann?

  • 2 Stück 000 979 009 Einzelleitung
  • 1 Stück 000 979 010 Einzelleitung
  • 1 Stück 000 979 015 Einzelleitung
  • 1 Stück 4D0 972 571 Kontaktgehäuse
  • 1 Stück 4D0 972 575 Kontaktstecker
  • 5m geschirmtes Kabel (z.B. Chinch-Verlängerung)

Zitat:

@Jubi TDI/GTI schrieb am 27. März 2015 um 18:37:53 Uhr:

Nein, das zweite Mikro sowie das Kabel ist über, willst du die Sprachbedienung des RNS 510 benutzen, musst du das Mikro durchschleifen.

Schau mal hier....

Die Einzelleitungen und Kontaktgehäuse/-stecker bei VW, geschirmtes Kabel z.Bspl. bei Conrad.

Themenstarteram 7. April 2015 um 15:48

So, die PFSE ist verbaut und alles läuft prima. Hier nun mein Vorgehen, falls jemand in Zukunft ein ähnliches Vorhaben hat.

Ausgangslage:

Golf 6 Variant 2.0 TDI BJ 03/10 mit MFA+ und RNS510 inkl. Sprachsteuerung. OHNE MFL.

Gekauft:

3C8035730E mit allen Adaptern und Mikro.

Einbau:

Nach Anleitung des Anbieters eingebaut. Mikrofonkabel auch wie in Anleitung von carsystems.pl verlegt, obwohl Sprachsteuerung bereits vorhanden. Dann das alte Mikrokabel in der Dachkonsole abgeklemmt vom Mikro und das neue von .pl angeschlossen. Codierung --> PFSE Mikro deaktiviert ansonsten Codierung meinem KFZ entsprechend.

Fazit:

Sprachsteuerung läuft, ohne etwas durchschleifen zu müssen. MFA+ macht keine Probleme mit der Steuerung. Das ganze Paket läuft reibungslos wie es soll.

Zitat:

@alexolen schrieb am 7. April 2015 um 15:48:05 Uhr:

So, die PFSE ist verbaut und alles läuft prima. Hier nun mein Vorgehen, falls jemand in Zukunft ein ähnliches Vorhaben hat.

Ausgangslage:

Golf 6 Variant 2.0 TDI BJ 03/10 mit MFA+ und RNS510 inkl. Sprachsteuerung. OHNE MFL.

Gekauft:

3C8035730E mit allen Adaptern und Mikro.

Einbau:

Nach Anleitung des Anbieters eingebaut. Mikrofonkabel auch wie in Anleitung von carsystems.pl verlegt, obwohl Sprachsteuerung bereits vorhanden. Dann das alte Mikrokabel in der Dachkonsole abgeklemmt vom Mikro und das neue von .pl angeschlossen. Codierung --> PFSE Mikro deaktiviert ansonsten Codierung meinem KFZ entsprechend.

Fazit:

Sprachsteuerung läuft, ohne etwas durchschleifen zu müssen. MFA+ macht keine Probleme mit der Steuerung. Das ganze Paket läuft reibungslos wie es soll.

Hi,

kannst du mir evtl. verraten, welches Lenksäulensteuergerät du hast? Evtl. sogar mit Codierung?

Das würde mir sehr weiterhelfen :-)

Bzw. Hast du Kessy?

 

Ich hänge mich hier mal dran.

Ja, der Thread ist steinalt, aber genau hier wieder meine Frage schon gestellt:

Geht das 3C8 035 730 E ohne MFL?

Ich hab mir eines besorgt (hab schon Bluetooth im Golf mittels Steuergerät, aber keine Titelanzeige im RNS und deshalb habe ich es mir geholt) und habe das angeschlossen.

Wenn ich es über den Hebel bediene, überspringt s oft im Telefonmenü der MFA+ Einträge.

Das kann sein, da ich es mit VCDS noch nicht codiert habe (was ich hoffe) oder eben mangels MFL.

Leider wurde hier die Frage offen gelassen, und die jenigen haben sich nicht mehr gemeldet, ob es funktioniert hat.

Weiß jemand Bescheid?

Codiert wird erst Nächste Woche. Aber Vielleicht kann ich es ja ganz vergessen... ??

Ach ja, und was ist mit dem 3 Tasten Bedienfeld gemeint? Das im Dachhimmel?

Habe ich!

Ich hatte das ohne MFL.

Es funktioniert nicht richtig. Daher habe ich da auch das MFL nachgerüstet

Zitat:

@natias schrieb am 15. März 2021 um 22:19:21 Uhr:

Ich hatte das ohne MFL.

Es funktioniert nicht richtig. Daher habe ich da auch das MFL nachgerüstet

Was hat denn nicht funktioniert?

Mit dem Schalter an dem Wischerhebel kannst du das Menü nicht richtig bedienen.

Es werden, wie du oben beschrieben hast, immer ein Eintrag übersprungen.

Schade. Ich dachte, es läge an der fehlenden Codierung.

Okay. Weiß ich Bescheid.

Oder eher gehofft... ??

Ich habe viele Codierungen ausprobiert. Jedoch kommt man zu keinem richtig funktionierenden Ergebnis.

Wenn du die Möglichkeit hast ein MuFu nachzurüstende, dann kann ich das nur empfehlen

Deine Antwort
Ähnliche Themen