ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Preisnachlass bzw. Rabatt bei 2.9% Finanzierung und VW-Umweltprämie?

Preisnachlass bzw. Rabatt bei 2.9% Finanzierung und VW-Umweltprämie?

Themenstarteram 22. Juni 2009 um 23:07

Hallo,

 

ich würde gerne von denen die schon bei der 2.9% Finanzierung in Verbindung mit der VW-Umweltprämie zugeschlagen haben wissen, wieviel Nachlass prozentual drin war.

Wird euch die Umweltprämie von VW voll ausgezahlt (=2500€)?

Bitte beachtet bei euren Beiträgen, dass wirklich nur Angebote genannt werden, bei denen auch die VW-Umweltprämie mit der Aktionsfinanzierung von 2,9% abgeschlossen wurde oder werden kann.

Ich führe den Aktionstarif nochmal kurz Zusammen:

- Finanzierung zu 2,9% i.V.m. PrämieLight KFZ-Finanzierung

- VW-Umweltprmämie von 2500€ für alle Golf VI

- 2 Jahre Garantieverlängerung

- Kasko- oder Haftpflichtversicherung über VW

- evtl. Restschuldversicherung

Ich danke vorab für die Zahlreichen Antworten...

VG,

sirdil

Ähnliche Themen
16 Antworten

Hier findest Du alle Infos

 

--> Finanzierungsforum: www.motor-talk.de/forum/kfz-finanzierung-b12.html

 

--> Versicherungsforum: www.motor-talk.de/forum/kfz-versicherung-b13.html

 

 

surversilver

 

Ja, aber dem Threadsteller ging es doch in erste Linie um den erzielten Rabatt. Aus diesem Grund verstehe ich nicht warum immer auf andere Foren verwiesen wird... Als ich mein GT Sport bestellt habe, anno Dez. 2007, gab es die Umweltprämie und Abwrackprämie noch nicht und habe vom Händler, wie ich jetzt weiß, nur magere 8% bekommen. Allerdings habe ich zu den 1000,- für meinen alten Fiat noch die 1.250EURO Abwerbeprämie bekommen.

Beste Grüße

mirage

Themenstarteram 22. Juni 2009 um 23:35

Mirage hat völlig recht, es geht mir um die Rabatte bei der Kombination von Umweltprämie mit der Finanzierung. Wie zu Finanzieren ist und was die Vertragsbedingungen sind, weiß ich schon...

Also schön Rabatte posten bitte... :-)

Hi,also ich hab das Komplett Set.

Nach meinen Brechnungen habe ich noch knapp 4,5 % auf den Listenpreis bekommen.

Also ich habe zzgl. zur 2,9% finanzierung, der 2500€ Umweltprämie Plus von VW noch knapp 12% bekommen. Das ganze war im Februar.

d.h.

Listenpreis: 22400 - 2500€ Umweltprämie - 2700€ Rabatt vom Händler.

Das wurde direkt im Kaufvertrag schon so eingetragen, d.h. Kaufpreis am Ende knapp 17200€ die ich zahlen musste, bzw. die Grundlage für die Finanzierung sind.

Von dieser Grundlage geht dann noch die Anzahlung ab, bei mir die 2500€ Abwrackprämie, welche ich aber erst mal vorstrecken muss, bis das GEld da ist.

Die Abwrackprämie hat der Händler für mich beantragt, hat auch das alte Auto zur Entsorgung gegeben, ausgezahlt wurde die vom Amt an mich aber noch nicht.

Ich war ganz zufrieden.

Was die KFZ Versicherung angeht, die man dann automatisch bei VW mitmachen muss, kann ich als Versicherungsmakler sagen, dass diese nicht unbedingt die günstigste an Markt ist, gemessen an den Leistungen aber durchaus Preis-Leistungs-mäßig gut.

Wieso willste das wissen, eigene verhandlungen?

Ich war letzte Woche bei einem Händler hier im Ort, dort hätte ich einen G6Comfortline mit ein paar Extras (Listenpreis lag dann bei über 30000€) 7000€ Nachlass bekommen - 2500€ Umweltpräme vom Staat, 2500€ von VW, nochmal 1000€ von VW weil der Wagen etwas teurer ist und 1000€ vom Händler...

Heute war ich bei einem anderen Händler und habe mir einen GTi durchrechnen lassen, dort hätte ich 7700€ auf den Listenpreis erlassen bekommen.

Und da ich den Kreditschutzbrief bei einer Finanzierung nicht benötige käme da sogar noch eine recht passable Rate bei raus.

Und was die Versicherung angeht -die ist ja Voraussetzung für die 2.9%-Finanzierung, wenn man woanders versichert hat man halt 4.9%.

Bei der HUK Coburg kostet der Golf5 GTi bei TK 40% / VK 45% 81€ im Quartal (für den Golf VI kann man das noch nicht online errechnen, aber der wird ja ähnlich liegen), bei VW 50€ im Monat. Auf die Laufzeit muß man sich halt ausrechnen was günstiger kommt.

Zitat:

Original geschrieben von noah1

...

Und was die Versicherung angeht -die ist ja Voraussetzung für die 2.9%-Finanzierung, wenn man woanders versichert hat man halt 4.9%.

Bei der HUK Coburg kostet der Golf5 GTi bei TK 40% / VK 45% 81€ im Quartal (für den Golf VI kann man das noch nicht online errechnen, aber der wird ja ähnlich liegen), bei VW 50€ im Monat. Auf die Laufzeit muß man sich halt ausrechnen was günstiger kommt.

Leute, nicht immer gleich zur HUK rennen, einfach mal die Leistungen vergleichen, das macht nur leider keiner der "kostenlosen" Internet-Versicherungsrechner..

Gerade bei einem finanzierten oder geleasten Neuwagen, gibts da wirklich kleine, aber alles entscheidende Unterschiede..

Was nutzt mir bei einer Finanzierung z.b. eine Neuwagenentschädigung von 4 Monate????

Wenn ich den Wagen nach 4 Monaten und 1T an die Wand setze, und nach "Zeitwert" abgerechnet wird, da freut sich aber meine finanzierende Bank...Direkt nach Anmeldung ist der Zeitwert mal schnell ein ganz gehöriges Stück unter der Finanzierungssumme..

Nur mal ein Beispiel..

Definition Wildschäden, Definition Maderbiss sind noch 2 andere der vielen vielen Beispiele wo ein Kunde, der in erster Linie nach dem Preis schaut, ganz ganz schnell ins eigene Fleisch geschnitten wird, zumindest dann, wenn was passiert.

Aber egal, diese Diskussion führe ich jeden Tag mit den unwissenden Kunden, brauche ich hier nicht auch noch lostreten.

Lasst Euch hier einfach mal von einem wirklich unabhängigen Makler beraten, wobei sehr viele Makler KFZ Beratung aus sehr gutem Grund nur für Bestandskunden durchführen, oder gegen Entgeld.

lg

Johannes

Zitat:

Gerade bei einem finanzierten oder geleasten Neuwagen, gibts da wirklich kleine, aber alles entscheidende Unterschiede..

Was nutzt mir bei einer Finanzierung z.b. eine Neuwagenentschädigung von 4 Monate????

Ich wollte damit ja nur sagen daß die 2.9% an die Versicherung bei VW gebunden sind.

Aber woher nimmst du die 4 Monate Neuwagen-Entschädigug? Doch nicht etwa aus dem Angebot der HUK? Ich zitiere mal aus deren Faltblatt zur Kasko-Versicherung:

Zitat:

Unsere Neupreisentschädigung gilt

18 Monate lang

Bei Zerstörung oder Verlust eines Pkw innerhalb

von 18 Monaten nach Erstzulassung zahlen wir

nicht nur den Wiederbeschaffungswert, sondern

den Neupreis, wenn Sie den Pkw als Neufahrzeug

gekauft haben.

Zitat:

Original geschrieben von noah1

Zitat:

Gerade bei einem finanzierten oder geleasten Neuwagen, gibts da wirklich kleine, aber alles entscheidende Unterschiede..

Was nutzt mir bei einer Finanzierung z.b. eine Neuwagenentschädigung von 4 Monate????

Ich wollte damit ja nur sagen daß die 2.9% an die Versicherung bei VW gebunden sind.

Aber woher nimmst du die 4 Monate Neuwagen-Entschädigug? Doch nicht etwa aus dem Angebot der HUK? Ich zitiere mal aus deren Faltblatt zur Kasko-Versicherung:

Zitat:

Original geschrieben von noah1

Zitat:

Unsere Neupreisentschädigung gilt

18 Monate lang

Bei Zerstörung oder Verlust eines Pkw innerhalb

von 18 Monaten nach Erstzulassung zahlen wir

nicht nur den Wiederbeschaffungswert, sondern

den Neupreis, wenn Sie den Pkw als Neufahrzeug

gekauft haben.

Das mit den 4 M war ein Beispiel, denn 90% der Kunden wissen noch nicht mal, dass es da Unterschiede gibt bzw. was das Feature "Neupreisentschädigung" oder GAP Deckung überhaupt bedeutet..Hauptsache die billigste.

Zitat:

Original geschrieben von mirage113

Ja, aber dem Threadsteller ging es doch in erste Linie um den erzielten Rabatt.

zum thema rabatt oder versicherung gibt es schon 1000000000000 threads!!! man kann sie bald nicht mehr sehen!!!

http://www.motor-talk.de/suche.html?...

daher verweist surfsilver auf das andere forum weil dort darüber diskutiert werden kann und nicht hier!!!

wir sind hier nicht das rabatt-, fianzierungs-, verishcerungs- oder abwrackforum... warum apieren das einige nicht?

11,5 % ohne rsv

Bei der 2,9% Finanzierung muss man immer bedenken, das der Händler 1,5% selber tragen muss. D.h. das man in der Regel weniger Rabatt bekommt als der Barzahler.

Ich habe 13% bekommen + 2.500 EUR VW Umweltprämie

Die 13% enstprechen somit einem effektiven Rabatt von 14.5% bzw. im Vergleich zum Barzahler.

Themenstarteram 23. Juni 2009 um 12:51

Was ist eigentlich mit Vermittlern? Was bekommt ihr bei denen für Konditionen? Würdet notiert ihr, an welches Autohaus ihr vermittelt wurdet.

Ich habe jetzt telefoniert und 15% + 2.250€ Umweltprämie zugesagt bekommen. Vielleicht geht es ja noch etws besser, damit ich noch Verhandlungsspielraum bekomme.

Wer die Adresse möchte, sollte mir eine PM schreiben.

Und nochmal an alle Nörgler:

Das ist hier ein offenes Forum. Wenn die Mods meinen, es gehöre nicht hierhin, dann können die den Thread gerne verschieben. Es geht hier aber um Rabatte und nicht um Finanzierung oder Versicherung. Wer die beiden Begriffe nicht kennt sollte mal die Suchfunkt. auf einschlägigen Internetlexika nutzen.

Vor etwa 3 Jahren haben wir im Passat-Bereicht jeweils knapp 17% nachlass auf das selbige Modell bekommen. Wieso sollten zukünftige Golf-Fahrer nicht von solchen Rabatten gebrauch machen können?

VG,

sirdil

Gilt jetzt alles fürn GTI, aber is im Prinzip ja auch egal:

Vermittler: volle Prämie + 15,4 % vom Listenpreis (jedoch ziemlich unattraktive Finanzierung)

AH cirka 12,x% jedoch allinkl.

1 % weniger Nachlass als bei Barzahlung und natürlich die volle Prämie.

Vermittelt wird mal wohl an die größten VW-Händler im Land.

Lässt sich sicher rausfinden wer die drei größten sind.

Den drittgrößten weiss ich, weil der bei uns um die Ecke ist.

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Preisnachlass bzw. Rabatt bei 2.9% Finanzierung und VW-Umweltprämie?