ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Plötzlicher Leistungsverlust - Turbolader?

Plötzlicher Leistungsverlust - Turbolader?

Hallo Menschen,

kaum 1,5 Monate alt, 4.500 km weg und schon passiert:

Linke Spur 160 km/h plötzlicher Leistungsabfall bei Volllast,

der Opel fährt nur noch 100 km/h und dreht nur noch 3000 U/min, die gelbe Warnlampe vom Motormanagement leuchtete.

Ganz schön ärgerlich. Der Mobilitätsservice hatte auch keine Idee (welchen Sinn hat der eigentlich?). Nach einem Neustart war erst einmal wieder alles in Ordnung.

Ich vermute einen Ausfall des Turbos.

Hatte jemand von euch schon einmal ein ähnliches Erlebnis oder Ideen zu diesem temporären Ausfall?

Gruss aus Dortmund

Christian

Fahrzeug Signum BJ 10/2005 1.9 CDTI 150 PS

Ähnliche Themen
38 Antworten

hmm...wenn die Leuchte nicht gewesen wäre, hätte ich auf Rußpartikelfilter getippt...

Lass mal die Fehlercodes auslesen. Schnellstens, bevor sie ggf. gelöscht werden.

Hi,

gelbe Leuchte heißt ja zunächst einmal nur, daß der Motor im Notlaufprogramm steckt. Dadurch ensteht erstmal auch der spürbare Leistungsverlust.

Ansonsten hat Dortmund ja soo tolle FOH's, Fehler auslesen und dann geht's auf Garantie weiter.

Differenzdruckventil ....... Fehler lässt sich mit Tech2 auslesen .

Da noch Garantie => zum FOH .

 

Fährst Du viel Kurzstrecke ?

 

mfg

Omega-OPA

Zitat:

Original geschrieben von Omega-OPA

Differenzdruckventil ....... Fehler lässt sich mit Tech2 auslesen .

Da noch Garantie => zum FOH .

Fährst Du viel Kurzstrecke ?

mfg

Omega-OPA

Nein, in erster Linie 2x täglich Strecke Dortmund - Wuppertal. ca. 40 km.

Ich werde in der nächsten Woche mal zum FOH fahren.

Sind ja noch ein paar andere Dinge die nicht OK sind:

1. Beim Anlassen bei kaltem Motor quitscht und piepst es laut (Riementrieb der Aggregate?)

2. Beim Überfahren von Tempo-30-Zonen-Huckel knarzt es im Heckbereich

Ich werde darüber berichten, was es der FOH heraus gefunden hat.

So long

Christian

Es besteht aber auch noch die Möglichkeit , das der Ladedrucksensor nen Schuß hat . Der Verkokelt , dank AGR , auf der Oberfläche sehr stark . Auch ein Hängen der VTG - Steuerung des Turboladers ist möglich .

Da mein Siggi auch ab und zu diese Macke hat , geht er Anfang nächsten Jahres ins TechnikCenter zum Austesten .

Nur mal ein Tipp :

Wenn es Auftritt ........... ich halte nicht mehr an ........ ich drehe nur kurz den Zündschlüssel für 2 Sekunden auf NULL und mache dann die Zündung wieder an .......... Vorsicht nicht aus dem Reflex heraus den Schlüssel abziehen !! ..........danach dauert es ungefähr 10 Sekunden und der Motor läuft weiter als wenn nichts gewesen wäre...

 

mfg

Omega-OPA

Zitat:

Original geschrieben von Omega-OPA

.......................Da mein Siggi auch ab und zu diese Macke hat , geht er Anfang nächsten Jahres ins TechnikCenter zum Austesten .

Wirklich toller Motor!

 

Zitat:

Original geschrieben von Omega-OPA

.......................

Nur mal ein Tipp :

Wenn es Auftritt ........... ich halte nicht mehr an ........ ich drehe nur kurz den Zündschlüssel für 2 Sekunden auf NULL und mache dann die Zündung wieder an .......... Vorsicht nicht aus dem Reflex heraus den Schlüssel abziehen !! ..........danach dauert es ungefähr 10 Sekunden und der Motor läuft weiter als wenn nichts gewesen wäre...

Wirklich toller Tipp - kann allerdings tödlich enden!

Mit solch einer Gurke, würde ich keinen Meter mehr fahren. Nicht böse sein, ich glaub, ich bin im falschen Film!

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von pfeili200

Wirklich toller Motor!

 

 

Wirklich toller Tipp - kann allerdings tödlich enden!

Mit solch einer Gurke, würde ich keinen Meter mehr fahren. Nicht böse sein, ich glaub, ich bin im falschen Film!

Gruß

Du hast Dich nur Verlaufen .............kommt schon mal vor :D

Zitat:

Original geschrieben von Omega-OPA

 

Du hast Dich nur Verlaufen .............kommt schon mal vor :D

Tja, und Du Dich wohl verfahren.............. sollte Dir bei Deiner Erfahrung aber doch nicht mehr passieren, ich fahr ja erst seit 30 Jahren und mickrige 1, 7 Mio km.

Ich find solche Ratschläge echt nicht lustig!

Geht das schon wieder los hier? Mann, Mann, Mann! Habt Ihr sonst nichts Besseres zu tun, als Euch gegenseitig runter zu machen?

Zitat:

Original geschrieben von pfeili200

Tja, und Du Dich wohl verfahren.............. sollte Dir bei Deiner Erfahrung aber doch nicht mehr passieren, ich fahr ja erst seit 30 Jahren und mickrige 1, 7 Mio km.

Ich find solche Ratschläge echt nicht lustig!

Wenn Du schon nen Clown verschluckst ......... solltest Du das KAUEN nicht vergessen :D

Schluss damit!

@ pfeili200

Deiner Kritik hättest du auch etwas Sachlichkeit verleihen können. Das spart den Kleinkrieg.

@ Omega-Opa

Deine zynische Schreibweise kommt nicht bei jedem gleich gut an. Das provoziert in letzter Zeit nur noch.

MfG BlackTM

Zitat:

Ich bin durchaus nicht zynisch, ich habe nur meine Erfahrungen, was allerdings ungefähr auf dasselbe hinauskommt.

Oscar Wilde (16.10.1854 - 30.11.1900)

irischer Dramatiker und Schriftsteller

Zitat:

Original geschrieben von Omega-OPA

Oscar Wilde (16.10.1854 - 30.11.1900)

irischer Dramatiker und Schriftsteller

Tja und alle anderen sind doof!

Könnten wir uns bitte wieder dem eigentlichen Thema widmen? Eure Uneinigkeit könntet Ihr nun langsam per PN klären. Danke!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Plötzlicher Leistungsverlust - Turbolader?