ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Turbolader bei GTS 2.0 defekt???

Turbolader bei GTS 2.0 defekt???

Themenstarteram 14. Juni 2007 um 12:38

Hallo zusammen...

Ich hab mir vor ca. 2 Wochen nen Vectra GTS 2.0 Turbo gekauft. Mit dem Auto war soweit alles in Ordnung und ich muss sagen das es ein tolles Auto ist und ordentlich Leistung hat. Nun aber ist mir letzte Woche plötzlich aufgefallen das er keine Leistung mehr hatt und wie ein normaler 2.0 geht. Dann ein tag später ging wieder alles normal. Als ich mit geöffnetem fenster fuhr konnte ich richtig schön den Lader beim beschleunigen hören. Jetzt, ein paar Tage später hab ich wieder keine Leistung mehr und der Turbolader ist auch nicht mehr zu hören. Ich hoffe das Ihr mit meiner Beschreibung etwas anfangen könnt und mir etwas zur Hilfe kommt. Ist echt ärgerlich. Mal geht er, mal nicht. Die Schläuche hab ich alle kontrolliert und ist auch soweit alles ok. Wenn es denn gar nicht mehr weiter geht muss ich wohl zum FOH zurück, weil ich ja auch noch 1 Jahr Garantie habe. Vielen Dank schon mal für Eure bemühungen und Hilfe...

MfG Erwin

Ähnliche Themen
29 Antworten

Ich glaub dort würd ich gleich als erstes hinfahren und dann sollen die sich nen Kop machen. Weil normal ist das bestimmt nicht

Ich höre meinen Lader nie, weder bei offenen noch bei geschlossenen Fenstern.

Aber wenn Leistung wegbleibt, sollte man schleunigst den Händler aufsuchen.

Ich weiß nicht wie das beim 2.0T ist aber bei mir hört man den Turbo auf jeden Fall immer pfeifen

Ist ja auch ein Diesel. Bei meiner Probefahrt mit dem CDTI habe ich es auch gehört.

Aber bei zwei Probefahrten mit einem 2.0T und bei meinem ist da nix zu hören.

natürlich hört man den tubo pfeifen. zumindest bei geöffneten fenster. das umlufventil hört man auch wenn man vom gas geht...

Was habt Ihr denn für Autos ?

Ich kann da beim besten Willen nix hören.

Nein, mein Turbo ist nicht kaputt !

Zitat:

Original geschrieben von kerberos

Nein, mein Turbo ist nicht kaputt !

na dann werden unsere turbo´s wohl alle kaputt sein ;)

Den Turbo hör ich bei mir auch nur bei offenen Fenstern und wenn ich schmackes aufs Gas gehe, bei "normaler" Fahrt hat der meist wenig zu tun.

Zitat:

Original geschrieben von eric0815

na dann werden unsere turbo´s wohl alle kaputt sein ;)

Wahrscheinlich :D

Aber ich werde es heute abend auf der Heimfahrt nochmal testen.

Vielleicht ist das aber auch ein Frequenzbereich, wo ich sowieso nix höre ;)

Ich hör meinen Lader auch. aber nur bei schwerem Gasfuss und offenem fenster

Ich habe das vorhin auf der Heimfahrt getestet.

Gehört hab ich nix. Aber die Außengeräusche waren wohl zu laut.

Ich muß ihn aber auch nicht hören, solange er funktioniert ;)

Bei fast allen Autos mit Turbo hört man diesen auch, meinen Turbo höre ich auch bei geöffneten Fenster ganz gut und finde es ein wunderbares Geräusch ;D

Im Innenraum ist es nur ohne Radio und bei absoluter Konzentration zu hören.

Außerdem gibt es keinen Zusammenhang ob Diesel oder Benziner... außer das beim Benziner die Turbine schneller läuft.

Gruß David

Aber es dürfte ja einen Unterschied geben, je nachdem wie groß der Turbo ist.

Und wenn ich das richtig verstanden habe, ist der im 2.0T eher klein...

Ist mir aber wie gesagt wurscht, ich werde mir erst Gedanken machen, wenn die Leistung nicht mehr wie gewohnt ist. Meinetwegen kann er schön ruhig bleiben ;)

Soweit mir bekannt wird das Geräusch durch ein Ventil erzeugt wenn man vom Gas geht, das Pfeiffen allgemein kA ob da die Turbogröße entscheident ist. Naja wenns danach gehen würde hat der 3.0 einen mächtiges Teil unter der Haube *g*

Aber gut wenn man es noch hören kann ;) dann weiß man das er läuft *grins*

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Turbolader bei GTS 2.0 defekt???