ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. plötzliche Rauchentwicklung 8PA 2.0TDI DPF

plötzliche Rauchentwicklung 8PA 2.0TDI DPF

Themenstarteram 14. Dezember 2005 um 21:42

Hallo Leute,

Meine bessere Hälfte hat sich einen Sportback angeschafft im 2.0 TDI 140PS DPF !

Nun nach 1200km tritt eine sporadische, heftige weisse Rauchentwicklung während der Fahrt auf ( Hinter dem Fz ), die dann etwa 10 Minuten anhält ! Diese ist so schlimm dass die folgenden Autos sofort vorbeiziehen !

Leider kann ich mir dieses Phänomen in keiner Weise erklären, deshalb wäre ich sehr dankbar wenn jemand einen Rat wüsste, da ich in der Suche leider nicht fündig wurde ! - Kann das mit dem DPF und der Reinigung ( Ausbrennung ) dessen zu tun haben ?

Gruss & Dank im Voraus,

Charlie

Ähnliche Themen
27 Antworten

ui, das is ja seltsam...

 

also ich habe nun mit meinem 2.0tdi dpf 4500km runter und konnte sowas noch nicht feststellen...

 

ich würde auf jeden fall schnellstmöglich zum freundlichen!!!

halt uns auf dem laufenden

Ich habe bei "weißem Rauch" da irgendwas mit defektem Zylinderkopf im Hinterkopf ... korrigiert mich bitte wenn ich da falsch liege

Weißer Rauch kommt mir auch bekannt vor als Zylinderkopf!

 

B.Man müßte es ja wissen ;-)

Wie ist denn der Kühlmittelstand?

Wenn der so lange raucht, muss das Kühlmittel ja fast alle sein.

Themenstarteram 15. Dezember 2005 um 14:10

Naja, sind 10 Minuten denn wirklich sooo lang wenn es wirklich der Zylinderkopf wäre bzw ein zu geringer Kühlmittelstand ?! - Es handelt sich immerhin um einen Neuwagen mit gerade einmal 1200km... :( Daher ist Kühlmittel usw iO ! Der ist noch nicht einmal richtig eingefahren ; und da poche ich immer sehr drauf dass sie ihn behutsam einfährt...

Also bei weissem Rauch fällt mir eigentlich nur eines ein: "Habemus Papam!" Na, ok... 'n Schenkelklopfer war das jetzt nicht, aber was soll's...

Zunächst sei gesagt: ich bin überzeugter Laie und hab gar keinen Plan :)

Aber dennoch: diese "Ferndiagnosen" mögen ja bei vielen Sachen helfen, aber wenn mein Auto über 10 Minuten am Stück qualmen würde, würde ich trotzdem mal sofort zum :) fahren und das überprüfen lassen. Solltest ja noch Garantie haben ;) (schon wieder so ein Brüller)

Früher oder später musste ja so oder so hin, also lieber -bevor es was "schlimmes" ist- gleich hin. Nicht, dass da noch wrklich was kaputt geht.

Glück auf!

Themenstarteram 15. Dezember 2005 um 15:06

So schlecht war der noch nicht mal ;) Warum ich noch etwas zögere um zum Freundlichen zu fahren ist schnell und einfach beantwortet : Weil es ganz einfach keine kompetenten bei uns gibt ! Ich hatte vor 2 Wochen einen letzten Versuch gestartet mit einem AZ und hab' denen meinen TTR gegeben um einen Oelwechsel zu machen, als ich dann aber später auf der Rechnung lesen sollte dass die mir Longlife Diesel Oel eingefuellt hatten war dann definitiv schluss mit lustig ! Sonst bin ich nur für Ausnahmesachen 185km zu Wimmer RST gefahren, aber jetzt fahr' ich für alles dorthin ! - Tja und wenn jetzt nix gescheites hierbei rauskommt, werden wir uns überlegen müssen auch den Neuen evtl mal dort checken zu lassen und dann ggf die Garantie in Anspruch nehmen...

Themenstarteram 20. Dezember 2005 um 17:33

So, waren jetzt im AZ mit dem Wagen und bekamen dort recht ungewöhnliche Antworten...

Es soll sich dabei anscheinend um Kondenswasser handeln welches verdampft... Dies sei ganz normal, jedoch hatte noch niemand dieses Problem... ( lol ) Desweiteren würde dies daran liegen dass das Fz immer nur auf Kurzstrecken bewegt werden würde... ( fährt fast täglich in die Stadt und züruck -> 50km Hin- und Rückweg ! )

So, und heute bemerkte meine bessere Hälfte auch noch dass es ein wenig verbrannt riechen würde !

Meine Zweifel den AZs gegenüber haben sich wohl wieder bestätigt...

Gruss,

Charlie

Ich fahre auch hauptsächlich kürzere Strecken und sehe häufig diesen weißen Rauch im Rückspiegel! Verrückt mach ich mich deshalb nicht...

Gruß

Rainer

...weiß ja nicht, was ihr euch noch überlegt oder für normal definiert, aber kein - KEIN - KFZ sollte rauch hinter sich herziehen, nichtmal 10sekunden lang. ...wenn die das nicht gründlich! überprüfen, würd ich denen gründlich! einheizen... bzw. gleich zum geschäftsführer gehen, die Techniker wollen größeren Schadensabwicklungen natürlich möglichst vermeiden und das ganze schaut für mich ziemlich nach nem fiesen motordefekt aus. (hab im moment probleme mit ölverlust an meinem 2.0TDI, deswegen bin ich so echauffiert ;) )

gruß

Flo

Wichtig ist erstmal, dass das Problem schriftlich festgehalten wurde.

Du hast einen schriftlichen Auftrag bei der Werkstatt gegeben.

Sollten sich später größere Probleme ergeben, dann ist das damit ein Fall für die Gewährleistung.

Themenstarteram 21. Dezember 2005 um 11:51

Leider war es der Geschäftsführer mit dem wir uns unterhalten hatten... Den Mechanikern kam das Problem komisch vor, hatten es angeblich noch nie, aber dem GF war das absolut nicht neu... - Wem denn nun Glauben schenken ??

Nochmal zum Phenomen selbst : Es qualmt nicht so wie wenn der Motor kalt ist ! Und mittlerweile sieht das Ganze auch etwas grauer aus als weiss... Werde wohl noch ein anderes AZ aufsuchen müssen !

Bei meinem :) stand mal ein A3 bei dem man in der Produktion vergessen hatte, den DPF auszupacken (in Folie eingepackt?!)! Bei jeder Fahrt schmorte das Ding schön vor sich hin und gab eine Rauchwolke von sich!

Ich hoffe mal, das es bei Dir nicht das gleiche ist!

Gruß Oliver

Zitat:

Original geschrieben von TTiefesGrün

Leider war es der Geschäftsführer mit dem wir uns unterhalten hatten... Den Mechanikern kam das Problem komisch vor, hatten es angeblich noch nie, aber dem GF war das absolut nicht neu... - Wem denn nun Glauben schenken ??

Nochmal zum Phenomen selbst : Es qualmt nicht so wie wenn der Motor kalt ist ! Und mittlerweile sieht das Ganze auch etwas grauer aus als weiss... Werde wohl noch ein anderes AZ aufsuchen müssen !

Geh einfach nochmal in dein AZ und lass dir das ganze schriftlich geben! Mit einem Unterton á la "Gut, dann geben sie mir hiermit ja die Garantie für einen evtl Motorschaden! Dann hab ich keine Bedenken mehr!"

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. plötzliche Rauchentwicklung 8PA 2.0TDI DPF