ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. PIN Belegung des Schalters für das Heckrollo

PIN Belegung des Schalters für das Heckrollo

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 14. April 2009 um 17:43

Hallo,

ich will in die Mittelkonsole den Taster vom Heckrollo einbauen.

Er wird nicht für ein Heckrollo benötigt, da das Symbol auf dem Schalter auch einem Rolltor ähnelt, will ich ihn mit dem Handsender meines Garagentorantriebes kombinieren. Ist günstiger als die Sonnenblende. Jetzt stellt sich mir die Frage der PIN Belegung, da ich nichts falsch anschließen will.

Ich habe ihn mal auseinander genommen, jetzt stellt sich mir nur die Frage, was PLUS und was MINUS für die LED ist ?

PIN Anordnung

X X LED (+/-) oder (-/+) ??

X Schaltkontakt

X Schaltkontakt

Taster
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 14. April 2009 um 17:43

Hallo,

ich will in die Mittelkonsole den Taster vom Heckrollo einbauen.

Er wird nicht für ein Heckrollo benötigt, da das Symbol auf dem Schalter auch einem Rolltor ähnelt, will ich ihn mit dem Handsender meines Garagentorantriebes kombinieren. Ist günstiger als die Sonnenblende. Jetzt stellt sich mir die Frage der PIN Belegung, da ich nichts falsch anschließen will.

Ich habe ihn mal auseinander genommen, jetzt stellt sich mir nur die Frage, was PLUS und was MINUS für die LED ist ?

PIN Anordnung

X X LED (+/-) oder (-/+) ??

X Schaltkontakt

X Schaltkontakt

102 weitere Antworten
Ähnliche Themen
102 Antworten
am 14. April 2009 um 19:22

Hallo

Die Pinbelegung ist:

Led Pin 3 = + / Pin 6 = -

Kontakt Pin 4 u. 5 als Schließer

TJay

Ist da nur eine einfarbig rote LED drinnen oder kann man das Symbol auch gelb leuchten lassen, während man was betätigt?

Habe das Selbe auch vor, vor allem auch wegen dem sehr geeigneten Symbol :) :)

Themenstarteram 15. April 2009 um 9:37

Zitat:

Original geschrieben von __NEO__

Ist da nur eine einfarbig rote LED drinnen oder kann man das Symbol auch gelb leuchten lassen, während man was betätigt?

Habe das Selbe auch vor, vor allem auch wegen dem sehr geeigneten Symbol :) :)

Hallo,

es ist nur eine einfarbige LED drin. Ich bin gestern Abend mit dem Löten fertig geworden und es

funktioniert. Wird heute noch eingebaut.

Home Link it yourself für 13 EUR !! anstelle über 150 EUR für die Sonnenblenden bei eBay

Gruß

cpt-taxi

P.S. Es eignen sich übrigens Computerkabel wunderbar die die PINS am Taster. Ich habe Audiokabel von CD-Laufwerken genommen. Es gehen auch die Kabel die die Taster/LEDs am Computergehäuse mit dem Mainboard verbinden. Die Stecker passen erstklassig auf die PIN-Kontakte am Schalter.

Taster-fertig
Taster-unten

Wenn du das 2 farbig haben willst, müsste man den PDC oder AutoHold Schalter zerlegen und dessen Platine verwenden... Mal so als Idee.

 

Alex

Themenstarteram 15. April 2009 um 9:39

Zitat:

Original geschrieben von Mumpiz

Hallo

Die Pinbelegung ist:

Led Pin 3 = + / Pin 6 = -

Kontakt Pin 4 u. 5 als Schließer

TJay

DANKE

Bei Euch ist ne LED im Schalter ?

Bei mir nicht (CC)!

wie sollte der sonst Nachts rot leuchten?

Hallo,

bei mir leuchtet nichts, weder beim Herausfahren des Heckrollos, noch beim Einfahren.

Warum sollte da auch was leuchten ? Wenn das Rollo ausgefahren ist, sehe ich das doch im Rückspiegel!

Aber nun gut, vielleicht ist das ja auch wieder ein Unterschied Limousine <-> CC

Gruß

Da ist auch keine Led drin, die dir das ein- und ausfahren des Rollos bestätigt! Da ist nur eine rote Led drin, für die Beleuchtung Nachts.

 

Alex

Vielleicht meint er mit LED so eine separate Kontrolleuchte wie beim AutoHold Taster...

Zitat:

Original geschrieben von cpt-taxi

Hallo,

ich will in die Mittelkonsole den Taster vom Heckrollo einbauen.

...

Ich finde die Idee echt gut.

Ist das echt ein Taster, oder doch ein Schalter? Hab das Ding live noch nicht getasten dürfen ;-)

Themenstarteram 16. April 2009 um 16:25

Zitat:

Original geschrieben von AndreT78

Zitat:

Original geschrieben von cpt-taxi

Hallo,

ich will in die Mittelkonsole den Taster vom Heckrollo einbauen.

...

Ich finde die Idee echt gut.

Ist das echt ein Taster, oder doch ein Schalter? Hab das Ding live noch nicht getasten dürfen ;-)

Nee ist ein normaler Taster (Schließer). Hab mal eine Anleitung geschrieben und werde sie noch online stellen.

Gruß

cpt-taxi

Hast du eigentlich in dem Sender noch die eigentliche Batterie drin, oder greifst Du irgendwo die Spannung ab? Wenn Ja, wo? Müssten ja dann 1,2 V sein.

Themenstarteram 1. Mai 2009 um 10:50

Zitat:

Original geschrieben von AndreT78

Hast du eigentlich in dem Sender noch die eigentliche Batterie drin, oder greifst Du irgendwo die Spannung ab? Wenn Ja, wo? Müssten ja dann 1,2 V sein.

Man könnte noch einen kleinen Spannungswandler einbauen - Platz dafür ist genug da -

da aber eine Batterie 3 Jahre hält, kann man sich das getrost sparen. Man kommt

auch gut dran um sie bei Bedarf zu tauschen.

Die Reichweite ist übrigens, trotz des Einbaus im Mitteltunnel, gut. Eine Verkleinerung

der Reichweite konnte ich nicht feststellen (die Abschirmung durch das Halten in der

Hand fällt ja weg)

Gruß

cpt-taxi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. PIN Belegung des Schalters für das Heckrollo