Forum207 & 208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Peugeot 207 ,villeicht kaufen?, auf was achten.

Peugeot 207 ,villeicht kaufen?, auf was achten.

Peugeot 207 1 (W), Peugeot
Themenstarteram 21. Juni 2014 um 16:55

Hallo,werde mir ein Peugeot 207 kaufen.

Erstzulassung 5 -2011

95 Ps

Von erster Hand

von einem Autohaus mit garantie

Laufleistung liegt bei 65000 km

Ohne winterreifen

scheckheft geflegt

Urban Move ausstattung

Bluetooth

Alufelgen

Zündkerzen?

Esp

Au nd Tüv Neu

Übergabe inspektion

Metallic Lackierung

 

Der Preis ist 7200 euro

Ist der Preis Berechtigt oder zu Hoch

Was muss bei dieser Laufleistung beachtet werden?

Wie ist die erfahrung mit den Bremsen,haltbarkeit Scheiben ,Beläge

Sind hier Reperaturen anfällig bei der Laufleistung?

Wann muss der Zahnriemen gemacht werden?

Bitte umm alle tipps die hier bei dem bj bekannt sind.

Bitte helft mir möchte mich hinterher nicht Ärgern wenn ich noch drauf zahlen Muss.

Will auch nicht die Jenige seien die alle Verschleissteile erneuern muss.

Ähnliche Themen
13 Antworten

Wartung ist alle 30tkm oder 2 Jahre. Wenn also erst vor 5tkm ne große Wartung gemacht wurde, ist ne ''Übergabe-Inspektion'' sinnfrei. Wozu sollte man nach 5tkm das Öl wechseln? Wahnsinnig viel mehr wird bei der kleinen Wartung eh nicht gemacht.

Zahnriemen ist nicht vorhanden; der Motor hat ne Steuerkette.

Bremsverschleiß hängt von der Fahrweise ab. Habe jetzt 58tkm runter und noch die ersten Beläge und Scheiben. Deiner könnte hinten auch ne Trommelbremse haben. Da ist der Verschleiß noch geringer.

Bei 60-65tkm können die Beläge aber schon fällig sein. Das ist dann aber auch einfach so. Je nach Verhandlungsgeschick könnte man sie auch jetzt tauschen lassen. Bei solchen Verhandlungen macht es sich auch immer gut, dem Händler entgegen zu kommen. Nach dem Motto ''Wir teilen uns die Kosten''.

Zum Preis: Klingt nach Grundausstattung für den Urban Move.

DAT gibt einen Händler EK von 5.570€ für das Fahrzeug an. Ich persönlich finde da 7.200€ zu viel. So 6.600€ ±200€ sollten es schon sein. Unter 7.000€ auf jeden Fall.

Winterreifen ist ein gutes Argument. Für einen sehr guten Markenreifen inkl. Stahlfelgen in 15'' wirst du schon 350-400€ einplanen können. Das sollte auf jeden Fall einfließen.

Themenstarteram 21. Juni 2014 um 18:56

@

206 Driver, erstmal danke für dein Beitrag.

Leider ist bei den 95 Ps Version mit Esp nicht viel Auswahl.

Da ich auch von einem Autohaus kaufen will.

Werde auf jedenfall die Bremsen , ansprechen.

Glaube nicht das es eine Basisaustattung ist weil viele auch kein Esp haben.

Den Preis haben wir von 7800 Euro auf 7200 Gehandelt.

Gibt es bekannte krankheiten, was neinst du lieber nicht kaufen und warten.

Privatjauf ist zwar billiger aber auch hohes Risiko.

Nicht Basisausstattung, sondern Grundausstattung in der Ausstattungslinie - also Urban Move ohne weitere Extras.

ESP hängt teilweise auch vom Baujahr ab.

Ich kann dir zum Preis nur meine persönliche Einschätzung geben. Da geht es auch danach, ob ich das Auto für den Preis kaufen würde.

Große Probleme mit dem 1.4 VTi sind mir nicht bekannt.

Der Preis ist deutlich zu hoch, gerade in Anbetracht der Laufleistung. Das hier sind normale Händlerpreise:

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=252512291&asrc=st

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=243636009&asrc=st|s

Für über 6.400€ würd' ich das Fahrzeug nicht nehmen.

Themenstarteram 21. Juni 2014 um 20:43

@

Mr Blade, habe vergessen mitzuteilen es muss ein 5 Türer sein.

Die kosten immer etwas mehr Trotzdem Danke dir.

Weis nicht was ich machen soll.

Vileicht doch zu teuer?

Aber zu geizig möchte ich nicht seien, nicht das hinterher das schnäpschen doch noch eine Falle ist.

Gehört jetz nicht direkt zum Thema. Hab noch'n 15 Zoll Winterradsatz Semperit Speed Grip 2. Ca 6mm Profil aus 2012.

Natürlich kommt es auch darauf an, in welchem Umkreis du bereit bist zu schauen. Du kannst ja mal sagen, wo du etwa wohnst und wie weit du für eine Besichtigung fahren würdest, da kann man ja nochmal auf AutoScout oder Mobile schauen. Vielleicht ist der von dir recherchierte 207 in deinem persönlichen Umkreis sogar ein gutes Angebot, gesamt betrachtet aber nicht.

Themenstarteram 22. Juni 2014 um 13:43

Hallo, bin aus Dortmund.

Würde bis zu 200 km weit fahren.

Aber nur 5 Türer.

Hast du Vorstellungen von Baujahr, Laufleistung? Facelift? Hier ein paar, die passen könnten und günstiger sind:

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=252131359&asrc=st

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=245318501&asrc=fa|s

http://suchen.mobile.de/.../193297812.html

http://suchen.mobile.de/.../195489169.html

http://suchen.mobile.de/.../183103797.html

http://suchen.mobile.de/.../194388995.html

http://suchen.mobile.de/.../193925816.html

Gruß

Themenstarteram 23. Juni 2014 um 0:18

@Mr. Blade , super nett das du hier ein paar Angebote Rausgesuchst hast.

Vorstellung Bj so um die 2010 auf jeden fal nicht mehr gelaufen wie 80000 km.

Auch wenn es sich doof anhört , will ich nicht bei Privat und Fähnchen Händler kaufen.

Hab einmal den Fehler gemacht, und viel Lehrgeld gezahlt.

Mir ist auch klar das man bei einem Autohaus Pech haben kann.

Aber da kann man gewehrleistung geltend machen.

Werde weiter eure Tipps befolgen.

Die meisten der vorgeschlagenen Fahrzeuge stehen bei größeren Händlern und haben allesamt weniger als 80.000 Kilometer gelaufen - nur einige 2009er Vorfacelift sind dabei.

Bei einem nachweislich scheckheftgepflegten Fahrzeug aus 1. oder 2. Hand und weniger als 80.000 Kilometern vom Händler mit Gewährleistung - ein Händler ist dazu verpflichtet, sogar die Fähnchenhändler - da kannst du beim VTi eig. nichts falsch machen.

Eine umfangreichere Garantie gibt es hingegen nur bei Vertragshändlern oder größeren.

Gruß

Ich persönlich finde das Facelift schöner. Technisch gibt es da natürlich so gut wie keine Unterschiede.

Der 1.4 VTi dürfte eine gute Kombination aus Fahrleistung und Verbrauch sein. Zudem kein Zahnriemen. Obwohl bei den 1.4 8V aus der Zeit müsste das Intervall auch bei 150tkm oder 10 Jahren liegen. Diese Intervalle schaffen die Riemen an den PSA Motoren in der Regel auch sehr gut.

Hey, hab das schon unter deinen anderen Post geschrieben, aber hier nochmal:

http://suchen.mobile.de/.../197859299.html?lang=de

Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 207 & 208
  7. Peugeot 207 ,villeicht kaufen?, auf was achten.