Forum1er E81, E82, E87 & E88
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er E81, E82, E87 & E88
  7. Parrot unter Aschenbecherklappe

Parrot unter Aschenbecherklappe

Themenstarteram 31. März 2006 um 14:24

hi zusammen,

bislang hatte ich vor die parrot ck3100 anstelle des aschenbechers einbauen zu lassen. von den massen müsste das hundertpro passen.

jetzt hab ich aber die parrot 3200 ls-color mit 54 x 104 mm entdeckt.

http://www.parrot.biz/.../Parrot_3200_ls_color_de.pdf

kann mir jemand sagen ob die unter den deckel vom ascher passt?

hintergrund der aktion ist, dass ich mir extra raucherpaket geordert hab um die parrot dort zu verstecken. will keine fremdinstrumente im schönen cockpit

dank und gruß,

oli

Ähnliche Themen
74 Antworten

Hey oli,

genau darüber denke ich auch schon seit zwei Wochen nach. Möchte nämlich haargenau das selbe machen, aber kein Händler kann mir die Daten zum Monitor sagen.

MFG

Tim

am 31. März 2006 um 18:01

das ist bei mir auch noch in planung.

die idee unter der aschenbecherklappe hatte ich schon mal und

die ganze sache wieder verworfen weil der techniker der das zeug einbauen sollte nicht wusste wo zündung und wo strom abzugreifen ist.

du kannst ja mal eine detailierte bild-einbauanleitung :-) erstellen.

Zitat:

Original geschrieben von best_friend

verworfen weil der techniker der das zeug einbauen sollte nicht wusste wo zündung und wo strom abzugreifen ist.

^^ toller Techniker.

Aber ich denke die Parrotanlage mit dem Bildschirm können wir uns abschminken! Wenn ich mir den Aschenbecher mal so ansehe, dann werden wir schon genug Probleme damit bekommen die normale Anlage so in das Fach zu bauen, dass man das Display auch ablesen kann.

Tim

am 1. April 2006 um 17:10

ich habe heute noch einmal nachgefragt,

du musst wohl einen externen lautsprecher installieren und hast auch keine mute funktion (radiostummschaltung).

bei meinem hifi pro mit navi business will der erst gar nicht ran.

er meinte es kann probleme mit dem bus geben. und lenkradtaste kannst du dir wenn vorhanden auch klemmen. (will da auch keine garantie übernehmen). also bevor ich da rumfummel und alles abschraube und kabel durchs auto werfe schenke ich mir das alles.

@118d

du bist ja mit dem gleichen problem auch im 1er-forum.net unterwegs. kannst ja mal davon berichten.

am 2. April 2006 um 9:17

Hallo leute,

Zuerst sorry, aber mein Deutsch ist sehr slecht.

Was du uber Parrot zagst und nachgefragt hast, ist nicht war!

Ich hab mich selbst ein Parrot kit LS-3200 istalliert, obwohl ich nur ein business radio und ein HIFI system habe.

Aber sehe mal hier:

http://www.babybmw.net/forum/viewtopic.php?t=3354

Kein externen lautsprecher notig!

Themenstarteram 2. April 2006 um 10:42

wie groß ist die öffnung denn ungefähr wenn man fach aufklappt und den ascher rausnimmt?

ich frag morgen mal den einbauer ob er da auch anschlußtechnische probleme sieht.

gruß,

oli

am 2. April 2006 um 13:31

Halo Oliver,

Sorry fur mein Deutsch!

Ich denke das die LS-3200 geht nicht unter Aschenbecherklappe, weil die LCD display is einfach zu gross!

Schau mal hier:

http://www.parrot.biz/guide_chm/3200LS/index.html

und such nach "technical specifications" - die LCD ist 6,37 cmx5,8!!

Zitat:

Original geschrieben von best_friend

@118d

du bist ja mit dem gleichen problem auch im 1er-forum.net unterwegs. kannst ja mal davon berichten.

Ja klar kein Problem :) wenn wir alles wissen kommste einfach vorbei und wir bauen alles zusammen ein ;)

Hmmm, ich verstehe also richtig, dass die Parrot kein Mute-Signal zum radio sendet, sondern einfach zwischen Lautsprecher und Radio geschaltet wird?

Mfg

Tim

am 2. April 2006 um 20:41

@118d

ich danke dir für den vorschlag die sache zusammen einzubauen.

darauf würde ich gerne zurück kommen.

für den einbau in den aschenbecher ist aber wohl die ck3100 besser geeignet. aber ich seh mir das dann mal bei dir an. ;)

Zitat:

Original geschrieben von best_friend

aber ich seh mir das dann mal bei dir an. ;)

;) Feigling :D ich wollte mir das doch bei dir ansehen :D

am 2. April 2006 um 20:58

nee is klar.

Hört mal Jungs! Sehe ich das richtig, dass es die Parrot nur mit blauem Display gibt? Wenn ja, dann ist das schon nichts für mich.

Tim

Themenstarteram 3. April 2006 um 7:15

fragen über fragen ;-)

hauptsache die parrot mit dem blauen display passt da rein.

nur mit der fehlenden stummschaltung kann ich nicht so ganz glauben...

...kann das wer klarstellen? ;-)

am 3. April 2006 um 8:05

Oliver,

Sorry noch einmal fur mein Deutsch.

Die Parrot LS-3200 ist die erste Parrot die keine stummschaltung braucht! Kein kabel ist notig, weil alles die kleine blue box (Centrale) von Parrot macht!

Die Parrot 3100 braucht aber ein stummschaltung...

Deine Antwort
Ähnliche Themen