Forum1er E81, E82, E87 & E88
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er E81, E82, E87 & E88
  7. Parrot Bluetooth FSE 3100 oder 3200 mit Radio Professional möglich?

Parrot Bluetooth FSE 3100 oder 3200 mit Radio Professional möglich?

Themenstarteram 19. April 2006 um 18:38

Hallo,

ich würde gern eine Parrot Bluetooth FSE in meinen 1er einbauen. Ich habe ein Radio Professional und konnte nirgends Infos finden ob es möglich ist die FSE an das Radio zu klemmen, damit die Stimme aus den Lautsprechern kommt.

Hat schon jemand eine Parrot 3100 oder 3200 mit dem BMW Professional Radio im Einsatz? Welche Adapter braucht man evtl. noch und wie lange dauert der Einbau ungefähr?

Danke schon einmal.

David

Ähnliche Themen
14 Antworten
am 19. April 2006 um 21:40

ich kann dir dazu leider nix konkretes sagen. im forum gibt´s anscheined den einen oder anderen der eine parrot eingebaut hat, aber nix genaues ist da bekannt. es gibt da auch wiedersprüchliche aussagen über den canbus bei bmw. ich geh an meinem privat da auch nicht dran und bei bmw wollen die richtig kohle haben!

würde an deiner stelle mal beim :D nachfragen.

habe dir hier noch mal einen alten thread rausgesucht:

http://www.motor-talk.de/t1021536/f273/s/thread.html

wäre schön wenn du deine infos und erfahrungen hier dann reinstellst.

Themenstarteram 20. April 2006 um 14:55

Hallo,

danke für deine Antwort. Den verlinkten Thread kenne ich schon. Leider hat noch niemeand etwas von der Kombination BMW Radio Professional und der Bluetooth FSE gesagt. Aber mal abwarten, vielleicht ist ja jemand dabei der mehr weiß

David

also zur not kann man ja auch den AUX eingang anzapfen und die FSE darüber laufen lasse. Dann muss man nur zum telefonieren immer auf AUX schalten.

Das kaum jemand die einfache Parrot eingebaut hat hat vor allem einen Grund, die Parrot hat ein blaues display. Mann muss also zu der neuen mit Farbdisplay greifen und da ist der Bildschirm riesig :(

Tim

falls du die standardlautsprecher hast: überhaupt kein Problem. Dann gehts genauso wie beim Radio Business CD

aber falls du Hifi-Paket oder sogar das Logic 7 hast ... keine ahnung

Zitat:

Original geschrieben von Paschi1703

aber falls du Hifi-Paket oder sogar das Logic 7 hast ... keine ahnung

kauft man sich nen kleinen Mitteltöner, baut kurz die Verkleidung vom Fussraum aus, schneidet ein rundes Loch rein und montiert dann dort den Lautsprecher. Hab ich heute erst gemacht um diese mit Schaumstoff aus zu füttern, Demontage hat keine 2 Minuten gedauert.

Die Radiostummschaltung geht auch einfach, ich würde da aber locker drauf verzichten können wenn ich mir die Parrot zu schön einfach und simpel installieren würde.

mfg

Tim

Themenstarteram 20. April 2006 um 18:46

Also das hört sich ja schon ganz gut an. Ich habe das Business Radio mit den Standard-Lautsprechern. Wie klemme ich also das Mute-Signal an? Geht das einfach irgendwo hinten an das Business Radio, der reicht es schon diesen Adapter, den 118d mal verlinkt hattest, anzuklemmen und von da Strom und Stummschaltung zu bekommen? Ich hoffe dieser Adapter passt auch für die CK3200.

 

Danke.

Bei der CK3200 brauch man keine Mute Signal, die Anlage wird einfach zwischen Radio und den Lautsprechern angeschlossen, wenn die Anlage dann aktiv ist, werden die Radiosignale von der Parrot unterbrochen. Zündungsplus holt man sich vom Ziggi und Dauerplus aus dem Sicherungskasten. Ich persönlich würde mir aber fürs Dauerplus diesen Adapter kaufen. Das kostet dann zwar 20Euro mehr, dafür ist die Installation aber viel einfach.

Tim

Themenstarteram 21. April 2006 um 8:40

Ja, wenn ich auf das Verlegen verzichten kann zahle ich gern die 20,- €. Diese Bluebox von der Parrot wird direkt zwischen Radio und Lautsprecher geklemmt oder mit Hilfe des ISO-Adapters?

Zitat:

Original geschrieben von david63

Diese Bluebox von der Parrot wird direkt zwischen Radio und Lautsprecher geklemmt oder mit Hilfe des ISO-Adapters?

Der Adapter hat mit dem Boxenanschluss dann überhaupt nichts mehr zu tun.

Aber wichtig!!! Ich kann dir nicht garantieren, dass das wirklich so geht, weil ich hab das selber ja auch noch nie gemacht und ab und zu ist es ja so, dass da einem ne Kleinigkeit nen Strich durch die Rechnung zieht.

Tim

Hallo

Habe heute versucht am Professional Radio, meine Parrot FBE CK3100 mit dem "Line in" (Telefon + PIN 6 und Telefon - PIN12 vom Stecker Kammer B zu verbinden. Zusätzlich habe ich in der oberen Kammer auf PIN 10 "Mute" vom Parrot und auf PIN 11 Zündungsplus gegeben.

Bei einem Anruf schaltete sich das Radio zwar um, aber ich konnte nichts hören.

Muss das Radio erst für "Line in" freigeschalten werden? Oder haben ich was vergessen, oder falsch gemacht.

Gruß

Andy

Du wirst wohl auf Line in schalten müssen :)

am 15. Mai 2006 um 19:01

habe die ck3100 bei mir einbauen lassen. absolut ohne probleme. mute wurde am dvd gerätestecker abgenommen (und funzt auch).

habe im wagen hifi-pro+navi. welcher pin wo genommen wurde kann ich dir allerdings nicht sagen. vielleicht helfen dir meine pics

(sind zwar ohne kommentar).

Die CK3100 funktioniert wunderbar. Bei einem Anruf werden die Lautsprecher über den internen Verstärker von Parrot betrieben. Ich wollte aber versuchen den "Line in" Ausgang also den Chinchausgang vom Parrot mit dem Tel Eingang vom Radio zu verbinden. Ist dies überhaupt möglich?

Hallo zusammen,

erst einmal muss ich sagen, dass ich nun in ca. 4 Wochen meinen neuen 118i als 5 Türer erhalten werde, gestern abend habe ich mich dann 4 Stunden hier durch das Forum gekämpft und keine genauen Infos zu folgender Frage gefunden:

Ich habe das Radio Professional und möchte gerne die Parrot CK 3200 anschließen, welches Zubehör bzw. was muss ich als Adapter genau kaufen, damit ich diese Freisprechanlage anschließen und nutzen kann?

Würde wohl für das Bedienteil einen Brodit oder Arat Halter kaufen, aber das ist nun mal das kleinste Problem.

Bitte gebt mir wenn möglich Links zu Adapter und falls nötig noch die ein oder andere Info oder nen Tipp.

Ich habe natürlich beim Suchen hier im Forum einiges zu der Parrot 3000 oder 3100 gefunden, aber ich bin da ein wenig verunsichert und würde nun gerne wissen, was ich im voraus bestellen kann. Die Sache mit dem Multican für die 3000 oder der Multicomm für die 3100 fällt ja bei der 3200 weg, zudem möchte ich nicht über mein Multilenkrad alles steuern, sondern ausschließlich über das BEdienteil der Parrot.

Über aussagekräftige und vor allem hilfreiche Infos wäre ich sehr dankbar.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bitte um Hilfe zwecks Parrot CK 3200 Freisprechanlage' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er E81, E82, E87 & E88
  7. Parrot Bluetooth FSE 3100 oder 3200 mit Radio Professional möglich?