ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Parklenkassistent nachrüsten

Parklenkassistent nachrüsten

VW Touran 1 (1T)
Themenstarteram 22. Oktober 2011 um 15:54

Hallo!

Habe mich heute spontan entschlossen, meinen Golf (siehe Signatur) zu verkaufen. Eigentlich sollte der Besuch beim Händler heute der Vorabinfo bezüglich eines Neuwagens dienen, aber es kam anders ... Der Touran ist ein ex Dienstwagen und hat nicht ganz meine Wunschausstattung, dafür einen guten Preis.

Zum Touran: Modell 2011, EZ 09/2010, 1.4 TSI Highline DSG, 103 kW. Das Fahrzeug hat nur hinten Einparkhife. Kann man den Parkassistenten nachrüsten? Welche Komponenten außer anderer Stoßstange vorn nebst Sensoren brauche ich noch? Ein Farbdisplay im Tacho ist bereits verbaut.

Vielen Dank für Eure Infos.

Ähnliche Themen
43 Antworten

Welches Abs brauche ich für pla

1K0 907 379 BM

kann auch PLA

Auch pla 3.0

Quatsch.

Hier eine größere Übersicht: Link

Was Quatsch??? Ich will ja pla 3.0 nachrüsten

Berichtige mich wenn ich falsch liege.

Du wusstest nicht welche PQ35 ABS PLA können,

willst aber ein MQB ABS in PQ35 nachrüsten?

Es gibt pla 3.0 auch im pq. Wenn ich mich nicht irre ist der Caddy 4 und der t6 noch pq und beide haben pla 3.0

Der T6 hat keinen PLA, dafür fehlt die nötige Lenkung.

Ich sagte ja wenn ich mich nicht irre :) .... der neue Caddy auf jeden Fall.

Zitat:

@Luedi86 schrieb am 23. Juli 2017 um 11:56:34 Uhr:

Ich sagte ja wenn ich mich nicht irre :) .... der neue Caddy auf jeden Fall.

Sehr interessant!

Bei PLA 3.0 wird zusätzlich zu den Signalen der 12 Sensoren das Videosignal der RFK High (mit Steuergerät und dynamischen Hilfslinien) verarbeitet.

Und wenn ich mich nicht irre, gibt es im Caddy original nur die RFK Low (ohne Steuergerät und starren Hilfslinien).

Woher hast du dein Wissen? Für ein Link wäre ich dir sehr verbunden.

Meine Eltern hatten den neuen Caddy. Dort wa das Discover Media mit Rückfahrkamera wo die hilfslinen sich mitbewegt hatten...

Dann sei so nett und teile mir über PN die FIN von dem besagten Caddy mit.

Findest du im Kaufvertrag.

Dann hab ich die Erkenntnis und du die von dir gesuchten Teilenummern.

Der Caddy ist leider nicht mehr da. Darum existieren auch keine Unterlagen mehr im meinem Besitz. Wenn ich noch irgendwas hätte von dem Caddy wäre es für mich auch einfacher. Ich habe leider auch keinen Scan mehr liegen. Aber ich kann versuchen über meinen Händler die fahrgestellnummer noch mal zubekommen aus der Bestellung

Na das ist aber schade.

Wenn euch weder vom Kauf, noch vom Verkauf ein Vertrag vorliegt, einfach beim Händler anrufen. Name und Adresse reichen meist aus um sich zu identifizieren und die FIN genannt zu bekommen.

Die liegen bestimmt irgendwo auf dem Dachboden bei meinen Eltern...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Parklenkassistent nachrüsten