ForumPanda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Panda
  6. PANDA CROSS 2 ZYLINDER BESTELLT; WILL DAS AUTO ABER NICHT MEHR

PANDA CROSS 2 ZYLINDER BESTELLT; WILL DAS AUTO ABER NICHT MEHR

Fiat Panda Cross (319)
Themenstarteram 6. Januar 2016 um 16:28

Hallo, muss vorausschicken da ich seit 1980 nur Coupes von BMW fahre, darunter auch M3 E36, E46, und ich mir NIE sorgen machte nach der Unterschrift am Kaufantrag. Seit ich hier im Forum durchgelesen habe unter anderem auch im Forum 500er 2 Zylinder, weiss ich erst jetzt was für ein Mist dieser Motor ist, dazu auch noch bei der Auto Zeitung Mängel der 1 -3 Jährigen, Platz 1 Panda hat ein Abo für die Werkstatt. Der ARTIKEL IST VON 15.12.2015. Somit will ich dann Panda gar nicht mehr vom Platz beim Händler fahren wenn er da ist. Werde versuchen eine Lösung zu finden, der Händler soll das Auto behalten, und dafür mir einen Panda 4 Zylinder mit 69 PS und allen Extras bestellen. Wenn das nicht geht werde ich das Auto mit dem Arbö zur mir bringen lasen, und dann eben warten bis sich ein Privat- Käufer meldet. ich werde keinen Km mit diesen Schrott fahren. Enttäuscht bin ich auch von den Verkäufern, da ich ausdrücklich darauf hingewiesen habe, das wir das Auto nur zum Einkaufen, und meine Tochter das Auto in der Früh zum Zeitungsaustragen braucht, das heisst Stop and Go Motor abstellen wieder starten. Beim Kauf unseres jetzigen Corsa 75 Ps Bj. 2004, hat mich der Verkäufer extra gefragt für was ich das Auto brauche, und hat den Meister geholt der neben mir erklärt hat, das ich keinen Diesel nehmen soll, sondern wegen der Kurzstrecken einen Benziner. Bei allen 3 Händler von Fiat wollte man mir den Panda Cross Diesel ans Herz legen, da alle 3 diese Autos auf Lager haben. Habe mich aber nicht dazu überreden lasen einen Diesel zu nehmen. Ich gebe zu es war ein FEHLER VON MIR mich nicht vorher im Internet über die Modelle von Fiat bzw. Panda zu informieren, da hätte ich gleich gesehen das es auch einen 4 Zylinder Benziner gibt, und alles wäre anders gelaufen, aber auch KEIN VERKÄUFER HAT MICH DARAUF HINGEWIESEN DAS ES EINEN 4 Zylinder Panda gibt. Bin nur auf den Panda gekommen, da meine Frau höher sitzen will, und deswegen bin ich zufällig bei einen Händler vorbeigefahren der einen Panda Cross Diesel zur Probefahrt stehen hatte. Dabei wollte ich hier meine Erfahrungen mit einen Panda Cross Benziner berichten, das hat sich nun erledigt. Nachtrag zum Corsa, der fährt immer noch mit 1. Auspuff, Motor trocken, knapp 90.000 km, Motor läuft so leise das ich manchmal startete obwohl der Motor lief, Heizung im Winter nach 3 km warm, Steuerkette habe ich freiwillig bei 83.000 km gewechselt.

Beste Antwort im Thema

Sicher berichtest du uns regelmäßig von den Erfahrungen deiner Tochter mit ihrem neuen FIAT. Ich kann Ihr nur zum neuen Pans Cross gratulieren.

111 weitere Antworten
Ähnliche Themen
111 Antworten
am 6. Januar 2016 um 16:44

Ich würde sagen:

Sehr unglaubwürdig was du da schreibst.

Du siehst an jeder Straßenecke "normale" Pandas und unterschreibst so einen Vertrag?

Themenstarteram 6. Januar 2016 um 16:58

Habe ja geschrieben das ich von Fiat mit seinen Modellen kein Ahnung hatte, da ich ja nur BMW fahre. Ob Du es glaubst oder nicht, ich werde mit diesen Panda keinen km fahren, da der MOTOR EINFACH Schrott ist.

Themenstarteram 6. Januar 2016 um 17:04

Werde auch versuchen den Panda beim Opel Händler wo ich meinen Corsa gekauft habe, gegen einen Mokka einzutauschen. Da weiß ich wenigstens was mich erwartet, ganz abgesehen vom Service bei diesen Händler, da er direkt 2 km von mir entfernt ist.

Zitat:

@fulviazagato schrieb am 6. Januar 2016 um 16:44:27 Uhr:

Ich würde sagen:

Sehr unglaubwürdig was du da schreibst.

Du siehst an jeder Straßenecke "normale" Pandas und unterschreibst so einen Vertrag?

Hallo

Genauso kommt es mir auch vor. Den Panda mit der Typ Bez. 169 gibt es schon seit 2003 und den neuen glaube ich seit 2013. Also wenn einer behauptet, er wusste nicht das es diese Fz mit viel Zylindern gibt, klingt das sehr unglaubwürdig. Sorry aber das ist meine Meinung dazu.

Hi

Also über die Pannenhäufigkeit vom Panda hab ich auch schon viel gehört, aber selber noch nicht erlebt. Der Cross ist jetzt mein 3. Pandadiesel. Fahre im Jahr 30.000km, der Cross hat jetzt in 4 Monaten 12.000km auf der Uhr. Große Probleme oder Pannen hatte ich noch nie. Die Start-Stop-Automatik war beim Cross defekt, wurde aber erledigt. Ansonsten fahren, fahren, fahren. Das der Panda in den TÜV-Reporten schlecht abschneidet liegt am Sparverhalten der Besitzer. Die fahren, wie ich, erst mal zum TÜV um zu schauen was am Auto dran ist, um es dann günstig oder selber zu reparieren. Wenn ich in die Werkstatt fahre, die Schlüssel abgebe und sage :"Der Wagen braucht TÜV, macht mal", dann kommt jeder Wagen beim ersten Mal ohne Mängel durch. Deshalb gebe ich nichts auf so Reports. Den Zweizylinder bin ich noch nicht gefahren, aber ich denke das du vor der Unterschrift eine Probefahrt mit irgendeinem anderen Modell mit dem Zweizylindermotor gemacht hast, und das Fahrverhalten kennst. Wenn nicht, dann bist du es selber Schuld. Zum Kauf von einem Panda Cross kann ich dir ansonsten nur Gratulieren.

Zitat:

@m4erfan schrieb am 6. Januar 2016 um 16:58:18 Uhr:

Habe ja geschrieben das ich von Fiat mit seinen Modellen kein Ahnung hatte, da ich ja nur BMW fahre. Ob Du es glaubst oder nicht, ich werde mit diesen Panda keinen km fahren, da der MOTOR EINFACH Schrott ist.

Hallo

Warum schreibst du das hier, wenn es für dich sowieso schon feststeht, was du mit deinem "Fehlkauf "machst?

Zu Fiat muss ich dir sagen, wir fuhren 8 Jahre Panda Diesel. Gerade der Motor, war Top bei diesem Panda, wenn auch die übrige Technik überdurchnittlich viel Ärger machte, aber wie gesagt, über den Motor kann ich nur Gutes berichten.

am 6. Januar 2016 um 17:46

Ok, aber er meint ja auch den 2 Zylinder Multi.

Ich bin weder den 2 Zyl. noch den 1,3 L. Diesel gefahren. Aber ich kaufe auch sicher kein Fahrzeug, bei dem ich den Motorcharakter nicht kenne. Mit Sicherheit wäre es möglich gewesen, einen Fiat mit 2 Zyl. mal zur Probe zu fahren. Es hätte ja nicht unbedingt ein Panda Cross sein müssen, ein 500er hätte es auch getan.

Trotzdem wünsche ich dir, daß es eine Regelung gibt die dich zufrieden stellt.

Gruß

Themenstarteram 6. Januar 2016 um 18:29

Ich habe ja geschrieben, das ich mit dem Panda Cross Diesel eine Propefahrt gemacht habe, dann noch 2 Händler aufgesucht, beim 3. Händler bin ich einen 2 Zylinder gefahren mit meiner Frau, die hat ja bei dieser Fahrt schon gemeckert da er mir ab und zu abgestorben ist an den Kreuzungen. Trotzdem haben wir nach der Probe Fahrt den Kaufvertrag unterschrieben und zwar aus diesen Gründen, da ich in Tirol wohne und meine Tochter in der Nacht ab 04:00 Uhr mit den Zeitungen unterwegs ist, und das auf 3 steilen Strecken dachten wir das der Cross das richtige Auto ist mit Allrad und eben OFF Allrad. Das war am 24. Nov. Erst danach habe ich mich im Internet schlau gemacht, zuerst bei Google dann hier. Gestern 05.01.2016 habe ich im Forum Fiat 500 mich durchgelesen was die User so schreiben über den 2 Zylinder, und seit gestern steht für mich fest, das ich dieses Auto nicht anmelden werde, und versuchen werde entweder zu einer Einigung zu kommen mit dem Händler, oder Privat zu verkaufen ohne KM, bzw. werde ich mich morgen Donnerstag mit dem Opel Händler mal unterhalten wegen einen Mokka gegen dem Cross. Das ich selber schuld bin, habe ich ja geschrieben, und das ich mit - aussteige weiß ich jetzt schon, selber schuld. Habe erst vor 3 Tagen mal die Modelle von Fiat im Internet angesehen, und gesehen das es einen Panda 4 Zylinder auch gibt. Man kann jetzt sagen ein Anfänger oder Vollidiot, aber es ist mal passiert. Bei Bmw wäre mir das nie passiert, da ich alle Modelle kenne, und ich außer Bmw keine andere Marke je gefahren bin

Hallo m4erfan

OK, du hast es jetzt nochmal ausführlich erklärt, wie dir sowas passiert ist. Ja, man kann sicherlich Fehler machen, aber bei einem Neukauf einen Autos, ist es doch dann etwas kostspielig. Ich habe mich auch, was die Motorleistung unseres "Kleinen" anbelangt, etwas getäuscht. (trotz Probefahrt) Hätte eine Stufe höher gehen sollen, aber jetzt ist es wie es ist. Zum Glück brauche ich mich nur 3 Monate damit ärgern.

Ich hoffe, es geht für dich gut aus, damit die finanziellen Einbußen nicht allzu groß ausfallen. Entschuldige meine anfängliche Skepsis, über den Wahrheitsgehalt deines Berichtes.

Themenstarteram 6. Januar 2016 um 19:14

Hallo Aljubo, geht schon in Ordnung, ist ja nichts passiert. Habe mich jetzt schon festgelegt, das ich einen Mokka nehmen werde gegen dem Cross Panda, egal wie viel - mir das jetzt kostet. Aber lieber ärgere ich mich jetzt einmal, als x mal über Fiat. Das war mir eine Lehre, Autos aus Ital. weiter zu meiden. Sie sind einfach Werkstatt Autos, und der Ruf ist nach wie vor extrem schlecht. Und was sich Fiat leistet, zu lesen im Forum Fiat500 2 Zylinder, da bleibt einen die Luft weg. Somit hat sich für mich auch das Forum hier erledigt.

hallo

ich kan nur sagen das unser 2 zylinder ein super geiler Motor ist.Eine Beschleunigung wie eine Rakete, mit dem fahre ich lieber als mit der v6 E-Klasse.

die zwei Tonnen gehen mir manchmal auf die Eier.lese mal im Forum über die Probleme mit dem zwei Zylinder , da wirst du sehr wenige finden

MFG andre

Themenstarteram 6. Januar 2016 um 22:04

Hallo Hans, im Gegenteil, lies doch mal im forum fiat 500 2 Zylinder, wo der Motor schon länger eingebaut ist, da stehen einen die Harre zu Berg.

Das du von dir gibt ist sehr unglaubwürdig. Den Panda Cross gibt es nur mit einem Diesel oder Zweizylinder Motor. Ich gehe mal davon aus das ihr gezielt nach einen Cross gefragt habt, da ihr ja auch ein jetzt ein Mokka nehmen wollt.

Abgesehen davon widersprichst du dich.

Zitat:

Bin nur auf den Panda gekommen, da meine Frau höher sitzen will

Zitat:

da ich in Tirol wohne und meine Tochter in der Nacht ab 04:00 Uhr mit den Zeitungen unterwegs ist, und das auf 3 steilen Strecken dachten wir das der Cross das richtige Auto ist mit Allrad und eben OFF Allrad

Zitat:

und deswegen bin ich zufällig bei einen Händler vorbeigefahren der einen Panda Cross Diesel zur Probefahrt stehen hatte

Du kannst mir nicht Sagen das der FIAT Händler kein anderen Panda im Schaufenster oder als Vorführer haben. Vielleicht solltest du mal die zufriedenen Käufer fragen, die einen Twinair fahren.

Warum gehst du nicht zum Händler und fragst nach einer Alternative wie den 500X oder 500L Trekking die gibt auf mit 4 Zylinder, da gibt es auch Angebote dazu. http://www.fiat.de/angebote

Sicher ist es für dich einfacher auf und preiswerter auf so was zu Switchen als den Verlust zum Mokka zu tragen.

Hallo

Das Fiat aber noch immer in der Mängelstatistik auf den letzten Plätzen rangiert, lässt sich nicht leugnen. Wenn auch die Rostproblematik um einges besser wurde, die Technik und Elektrik (Elektronik) ist immer noch, weit Überdurchschnittlich Mängelbehaftet.

Ich rede jetzt, von Erfahrungen von mir selbst und von der Familie, (mit insges. 5 Fiats) hier gab es fast keine Woche, in der nicht irgend ein Problem bei diesen Autos auftrat. Das es auch weitaus besser geht, sehe ich an unserem Mazda 2, seit über drei Jahren nicht das Geringste.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Panda
  6. PANDA CROSS 2 ZYLINDER BESTELLT; WILL DAS AUTO ABER NICHT MEHR